Aberglauben über Federmäuse

0 Punkte
15 Aufrufe
Gefragt 18 Nov in Allgemeines Tierforum von Elvis (780 Punkte)
Ich finde es immer wieder erstaunlich, dass Menschen heutzutage noch so komische Aberglauben vertreten. Bei Meinungen über Tiere sieht man das wie ich finde sehr deutlich.

Als ich vor kurzem in meiner Kneipe saß und von den Fledermäusen bei uns auf dem Grundstück erzählte meinte eine Frau "Igitt, die verfangen sich doch ständig in deinen Haaren?!"
Und wollte sich nicht davon abbringen lassen, auch wenn alle auf sie eingeredet haben.

Was kennt ihr noch so für "Fake-News" über Fledermäuse?
https://www.nationalgeographic.de/tiere/2018/05/6-irrtuemer-ueber-fledermaeuse

Das schlimmste an der Sache ist aber, dass das Menschen dazu bringt grausam zu Tieren zu sein

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 19 Nov von SchäferHeinrich (980 Punkte)
Hey Elvis,
ich finde es auch unglaublich schade, dass die Fledermaus so einen schlechten Ruf hat und sich niemand wirklich mit den süßen Säugetieren auseinandersetzt. Den Tieren wird auch oft nachgesagt, dass sie für Schäden an Dachstöcken oder sogar Grundmauern eines Hauses verantwortlich wären. Schade, dass die von dir erwähnte Frau ihren Irrglauben so in der Öffentlichkeit verbreitet, anstatt sich über ihr Falschwissen zu informieren.

Schon alleine das Ultraschall-Ortungssystem der nachtaktiven Tierchen ist sehr beeindruckend. Sie zählen neben den Flughunden zu den einzigen Säugetieren auf der Welt, die aktiv fliegen können. Für weitere informative Fakten zu Fledermäusen kannst du beispielsweise hier vorbeischauen: http://www.fledermauskasten.net/fledermaeuse/

Viele Grüße!
0 Punkte
Beantwortet vor 4 Tagen von Scamd (400 Punkte)
Ich finde Fledermäuse sind zwar nicht gerade die hübschesten Tiere, aber auf ihre Art und Weise finde ich sie doch wieder recht niedlich. Es ist schade, dass ein "billiger Glaube" (Sorry für diese Wortwahl, falls sich jemand angegriffen fühlt) den Ruf eines Tieres so schlecht macht. Auch der Quatsch, dass sie Menschenblut trinken.. albern.
Aber gibt ja mehrere Tiere, die sowas haben.. wie die schwarze Katze, die von rechts kommt und unglücklich bringt.
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort 230 Aufrufe
0 Punkte
2 Antworten 8 Aufrufe
Gefragt 25 Nov in Hunde von BeanSpiritBurger (400 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort 27 Aufrufe
Gefragt 24 Jul in Kummerkasten von Elvis (780 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort 173 Aufrufe
Gefragt 4, Mai 2016 in Hunde von TessaBl (240 Punkte)
0 Punkte
5 Antworten 166 Aufrufe
Gefragt 25, Sep 2018 in Allgemeines Tierforum von Sioki (2,980 Punkte)
...