Rekordernte

0 Punkte
269 Aufrufe
Gefragt 26, Jul 2003 in Gartenforum von Gabi (105,260 Punkte)
Huhu!

Wie einige wissen, bin ich ja ein Freund scharfer Sachen! :oops:

Im Garten stehen deshalb auch u.a. 14 Chili-Pflanzen.
Bisherige Ausbeute: 130 Stück! :eek:

Und es hängen ungefähr noch über 200 dran!
Wird ein scharfer Winter dieses Jahr! :D

Gruß
Gabi

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

20 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 27, Jul 2003 von Asterix (50,140 Punkte)
Na Gabi, da haste aber Schwein gehabt, da kannst du ja deine Socken und Handschuhe diesen Winter in die Ecke werfen..... :D :lachweg:

Einen heißen und scharfen Winter wünscht dir,
Astrid
0 Punkte
Beantwortet 27, Jul 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Gabi,

na, dann könnten wir ja in den kommenden Jahren, wenn die Sommer so heiß bleiben, vorzugsweise Südfrüchte anbauen, wenn dies eine so große Ernte bringt!

Aber was machst Du bloß mit so vielen Chilis? Da hast Du ja kaum noch Gelegenheit, andere Gewürze außerdem noch zu verwenden, wenn Du diese vielen Chilis alle verbrauchen willst! :D

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 27, Jul 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Huhu!

Die Chilis werden natürlich getrocknet oder in Öl eingelegt und ein großer Teil auch verschenkt.
Chili kommt bei uns in fast jedes Gericht, immer ein bißchen. Schmeckt fast zu allem, man darf es aber nicht übertreiben mit dem Würzen, sonst schmeckt man andere Gewürze nicht mehr raus *feuerspuck* :D .

Gruß
Gabi
0 Punkte
Beantwortet 27, Jul 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Gabi,

sicherlich kann man aus den Chilis auch interessante Gewürzpasten herstellen, wenn man weiß wie.

Kennst Du Harissa? Harissa ist eine in türkischen und arabischen Läden aus Tunesien importierte, in kleinen Dosen abgefüllte Gewürzpaste. Leider steht auf den Dosen nicht drauf, welche Gewürze genau außer Chili, Piment und Salz noch darin enthalten sind. (Harissa schmeckt zu fast allem: z. B. auf Ölsardinen auf warmem Baguette-Brot, zu Paprika-Huhn und vielem anderen. Außerdem wird es für arabisches Cous-Cous verwendet.)

Aber man kann ja selber etwas herumexperimentieren.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 29, Jul 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Huhu Brigitte!

Harissa kenne ich leider nicht, aber diese ganzen Paprika-Peperoni-Pasten esse ich für mein Leben gerne.
Besonders Ayvar, natürlich die scharfe Version, kennt die jemand?

Ich bin auch mal auf Sambal Olek reingefallen, aber das war selbst für mich und meinen Mann zu scharf. Meine Mutter hat dann das Glas leergefuttert! :D

Habe auch mal so vor 10 Jahren eine ganze Peperoni-Schote ins Gulasch getan..... und es anschließend in der Bio-Tonne entsorgt! :D
Seitdem bin ich etwas vorsichtiger mit dem Dosieren geworden!

Scharfe Grüße
Gabi
0 Punkte
Beantwortet 29, Jul 2003 von Anonym
Hi Gabi,

ich ernte auch ständig Chilis und Pepperoni! :daumenhoch: Dann lege ich sie zum trocknen aus.

Ich habe wieder Kräuteröl angesetzt und dazu die Schoten direkt erntefrisch eingelegt, zusammen mit Knoblauchzehen und ein paar Wacholderbeeren. Das ganze mit einem Liter Oliven- oder Sonnenblumenöl übergießen, in eine Glasflasche füllen und 2 Wochen an einem sonnigen Fenster aufstellen und mehrmals täglich schüttlen.

Schmeckt genial zu Salaten und wenn man noch Rosmarin und Kräuter der Provence dazugibt, hat man ein tolles Pizza-Öl. :daumenhoch:
aber das ist ja jetzt schon wieder was für die Kochecke!

Ich werde mir übrigens ain paar Samen aufheben und nächstes Jahr aussähen! ;)
0 Punkte
Beantwortet 29, Jul 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo,

bei Serben und Kroaten habe ich übrigens mal gesehen, dass sie die Peperoni zum Trocknen aufspießen und an langen Fäden im Zimmer aufhängen. Da hat man dann immer eine nette essbare Dekoration in der Küche!

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 29, Jul 2003 von Anonym
Wollte ich zuerst auch machen; Gabi hängt die auch auf.
War ich aber zu faul zu, weil man ja ständig neue erntet.
Vielleicht hänge ich sie auf, wenn sie alle abgeerntet sind! :nixweiss:
0 Punkte
Beantwortet 29, Jul 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Ich lasse übrigens meinen Mann fädeln, der hat schon Urlaub und kommt sonst nur auf dumme Gedanken! :D

Gruß
Gabi
0 Punkte
Beantwortet 25, Aug 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Das Neueste in Sachen Chillis:
bis jetzt: 350 Stück. :eek: Und ein Ende ist nicht abzusehen!
Was mache ich nur damit? Ist vielleicht jemand an schon fast getrockneten Chillis interessiert?

Außerdem habe ich von einem einzigen Tomatenstock bereits 105 Tomaten geerntet!

Was für ein Sommer!
0 Punkte
Beantwortet 25, Aug 2003 von Anonym
Hi Gabi,

meine Schwiegermama hat mich gestern auch gefragt, was ich mit den ganzen Chilis mache. An dem einen Stock hängen auch noch ca. 40 Stück, die daruaf warten geerntet zu werden. Dabei liegen schon über 50 Stück auf dem Speicher zum Trocknen!

Dieses Jahr werden wir auch mit Tomaten überschwemmt. Aber nach langen Überredungskünsten hat Schwiegermama jetzt auch ein neues Lieblings-Gericht. Mozzarella-Tomaten mit frischem Basilikum!!! :D
0 Punkte
Beantwortet 25, Aug 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Ich hatte ja schon dran gedacht, einen kleinen Deal mit unserem Döhner-Verkäufer zu starten..... :D :D
0 Punkte
Beantwortet 25, Aug 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
*kreisch* die aktuelle Bilanz: 475 Stück!
*fallinohnmacht*
Ein kurzes vorsichtiges Check-Up an den übrigen Pflanzen ergab die Schätzung von weiteren 150-200 Stück!

Wer also welche möchte, bitte melden! *umhilfeschrei*
0 Punkte
Beantwortet 26, Aug 2003 von Asterix (50,140 Punkte)
Moin Gabi,

wie willst du deine Chilis den an den Mann bzw. Frau bringen, per Post oder persönlich vorbei bringen?! :lol:
Also Interhesse würde von meiner Seite aus bestehen....

Viele Grüße,
Astrid
[ img ]
0 Punkte
Beantwortet 26, Aug 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Huhu Astrid!

Ich schicke Dir gerne welche per Post!
Her mit Deiner Adresse!
0 Punkte
Beantwortet 28, Aug 2003 von Anonym
<!-- m --><a class="postlink" href="http://forum.msg.icpro.de/PM4D/PM4DH/PM4DHF/pm4dhf.htm?board=garten">http://forum.msg.icpro.de/PM4D/PM4DH/PM ... ard=garten</a><!-- m -->

Schaut euch mal diesen link an!!! :lachweg:
0 Punkte
Beantwortet 28, Aug 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
:hihihi: :lachweg:

Hilfe, ich krieg´mich nicht mehr!!!!
Aber 4 Dutzend, da kann ich ja nur milde drüber lächeln! Was mache ich denn mit 475? :eek:

Die Chilis sind wirklich die Hölle. Schneiden kann man sie nur mit Handschuhen und wehe dem, der meint, es geht auch ohne. Nichtsahnend ans Auge oder an die Lippe gefaßt, wohlmöglich noch mal kurz den Finger abgeleckt (auch Stunden später noch), brennt das Zeug fürchterlich.
Ihr seht: aus Erfahrung wird man klug, das haben wir nämlich alles schon erlebt! :D
0 Punkte
Beantwortet 3, Sep 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
:D 569!!!!

Und es hängen immer noch dran!

Am Sonntag sind unsere Freunde aus Ungarn zurückgekommen. Wir bringen uns aus dem Urlaub immer gegenseitig eine Kleinigkeit mit.
Was glaubt ihr wohl, haben sie mir mitgebracht?
Wer es errät, dem schicke ich eine ordentliche Portion Chilis!
:lachweg:
0 Punkte
Beantwortet 4, Sep 2003 von Asterix (50,140 Punkte)
Moin Gabi,

ich tippe mal auf Chilis :D

Liebe Grüße,
Astrid
[ img ]
0 Punkte
Beantwortet 4, Sep 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Morgen Astrid!

Wieviele soll ich Dir noch schicken? :D
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort 90 Aufrufe
Gefragt 12, Okt 2018 in Gartenforum von Pitzi (5,170 Punkte)
0 Punkte
2 Antworten 90 Aufrufe
Gefragt 8, Okt 2018 in Gartenforum von Pitzi (5,170 Punkte)
0 Punkte
8 Antworten 140 Aufrufe
Gefragt 27, Apr 2005 in Gartenforum von Karlchen (27,800 Punkte)
0 Punkte
2 Antworten 120 Aufrufe
Gefragt 9, Apr 2005 in Gartenforum von Nika (10,640 Punkte)
0 Punkte
11 Antworten 188 Aufrufe
Gefragt 8, Apr 2005 in Gartenforum von Bettina W (16,220 Punkte)
...