Ameisen - was hilft dagegen?

0 Punkte
95 Aufrufe
Gefragt 10, Jul 2003 in Gartenforum von Asterix (50,140 Punkte)
... ich hoffe, dass ich am Wochenende Kirschkuchen (Kirschen vom eigenen Baum!) probieren kann!

Optimistische Grüße,
Astrid
:wink:

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 12, Jul 2003 von Gisi (2,520 Punkte)
Hi Stefan

du kannst über die Ameisennester wenn sie nicht gerade an der Treppe sind einen Tontopf stellen,mit dem Abzugsloch nach oben.
Die bauen dann ihr Nest da rein und nach ca 14 Tagen kannst du den Topf mit ner Schuppe drunter wegnehmen und sie "umsiedeln" :D

Aber beherrsche dich,nicht zwischendurch lünkern,dann klappts nicht :nono:

Liebe Grüße Gisi
0 Punkte
Beantwortet 13, Jul 2003 von Jessy (760 Punkte)
:wink: :wink: :wink:

Also ich hätte da ne super Idee

...schaff dir doch einfach ein Paar Krötenechsen an....die Fressen dann die ganzen Ameisen...und alle sind Glücklich, ausser die Ameisen vielleicht :D

Liebe Grüsse
Jessy
0 Punkte
Beantwortet 14, Jul 2003 von Anonym
Oder nen Ameisenbär vielleicht???? :? :lachweg:
0 Punkte
Beantwortet 30, Jul 2003 von sittich-mutter (380 Punkte)
Hallo, Stefan!
Bilden die Ameisen eine Art 'Straße'? Dann zieh einfach einen Kreidestrich gekreuzt zur Straße! Die Ameisen werden diesen Kreidestrich nicht überqueren!
Das hilft wirklich! Frag mich nicht warum!!
Ansonsten helfen nur noch Ameisenfallen aus dem Drogerie- oder Baumarkt oder aus dem Gartenzenter!
0 Punkte
Beantwortet 30, Jul 2003 von Anonym
Ich hab die Blattläuse gespritzt, jetzt sind die Säächwummsen (wie meine Großtante immer sagte), auch weg.

Meine Schwiegermutter hat mir die Tage einen Artikel gezeigt, wo drin stand, daß man die mit Kaffe gießen oder einsprühen soll. die ameisen sollen das Koffein nicht vertragen. Leider gehört auch diese Theorie zu den Sagen und Mythen!
Kreidestrich ist gut. Nur wie bekomme ich den auf meine Avocado-Pflanze? :D
Muß ich doch echt mal ausprobieren. Geht aber nur, wenn sie über einen Weg oder Platten gehen. Im Beet müßte man dann vielleicht ein STOP-Schild aufstellen? :lachweg:
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
4 Antworten 74 Aufrufe
Gefragt 25, Sep 2003 in Gartenforum von Brigitte (131,540 Punkte)
0 Punkte
6 Antworten 197 Aufrufe
Gefragt 7, Jan 2005 in Andere Sittiche von Billie Joe (460 Punkte)
0 Punkte
5 Antworten 364 Aufrufe
Gefragt 5, Dez 2005 in Hunde von Anonym
0 Punkte
7 Antworten 207 Aufrufe
Gefragt 9, Jul 2004 in Andere Sittiche von Brigitte (131,540 Punkte)
0 Punkte
11 Antworten 83 Aufrufe
Gefragt 2, Apr 2004 in Forum-Café von Svala (6,900 Punkte)
...