Einstreu

0 Punkte
90 Aufrufe
Gefragt 11, Nov 2003 in Andere Sittiche von Ghost (160 Punkte)
Was kann man auser Vogelsand noch für Einsteu verwenden? Natürlich würde ich den Wellensittichen zusätzlich noch Vogelsand zur Vertauung anbieten.

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 11, Nov 2003 von Ute (6,000 Punkte)
Hi,
Buchenholzgranulat ist eine echte Alternative. Auch kann man auch Einstreu gänzlich verzichten und z.B. Küchenpapier verwenden.

Im übrigen brauchen die Wellis nur den Grit, der im Vogelsand enthalten ist ;) . Bei kranken Wellis besteht die Gefahr, daß sie vermehrt Sand aufnehmen können und einen sog. Sandmagen bekommen können. Also wenn Du auf eine andere Einstreu ausweichst, dann biete nur den Grit an, reicht aus und ist ungefährlicher.
0 Punkte
Beantwortet 11, Nov 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo Ghost!

Herzlich willkommen bei uns!

Ich nehme Buchenholzgranulat als Einstreu und bin sehr zufrieden damit.
Es ist erheblich leichter als Vogelsand und sieht im Käfig auch immer gut aus! :D

Einige von uns nehmen überhaupt keine Einstreu, manche unbedrucktes Küchenpapier.
Notwendig ist Einstreu nicht. Du solltest dann aber zusätzlich Grit in einem Schälchen anbieten.
0 Punkte
Beantwortet 11, Nov 2003 von Ghost (160 Punkte)
Danke für die schnelle Antwort. Ich war gerade im Zoohandel und die haben als Einstreu so eine Art Rinde. Denen Wellensittichen scheint es zu gefallen weil sie alle am Boden waren und die Rinde herumgetragen haben. Kann man das auch nehmen oder ist davon abzuraten?
0 Punkte
Beantwortet 11, Nov 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo!

Wahrscheinlich hast Du Buchenholzgranulat erwischt, das gibt es sogar in verschiedenen Stärken. Ich nehme meistens das Feine.

Meine Jungs schleppen das auch mit Vorliebe durch die Gegend und besonders gerne laden sie es in den Futternäpfen ab!
0 Punkte
Beantwortet 12, Nov 2003 von Bettina W (16,220 Punkte)
Hallo,

meinst du mit Rinde so was wie für Terrarien? Ich weiß nicht, ob man die nehmen kann. Buchenholzgranulat sieht nicht wie Rinde aus. Du solltest darauf achten, dass keine Nadelhölzer drin sind wegen eventuell vorhandenem Harz. Das könnte die Federn verkleben.

Ich kaufe immer das Buchenholzgranulat bei Futterkonzept.
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
9 Antworten 133 Aufrufe
Gefragt 29, Okt 2003 in Andere Sittiche von Patti+5 (28,240 Punkte)
0 Punkte
3 Antworten 1,042 Aufrufe
Gefragt 27, Mai 2005 in Kaninchen von Nika (10,640 Punkte)
0 Punkte
3 Antworten 1,668 Aufrufe
Gefragt 28, Feb 2005 in Mäuse & Rennmäuse, Ratten von Sveniboy (2,960 Punkte)
0 Punkte
7 Antworten 583 Aufrufe
Gefragt 20, Jun 2013 in Kaninchen von The Budgie (3,440 Punkte)
0 Punkte
7 Antworten 1,018 Aufrufe
Gefragt 26, Jul 2007 in Mäuse & Rennmäuse, Ratten von Anonym
...