Bestandsaufnahme

0 Punkte
801 Aufrufe
Gefragt 29, Aug 2005 in Geflügel, Ziergeflügel u. Tauben von Anonym
Hallo!

Ich wollte nur mal kurz fragen, wer hier überhaupt welche Geflügelart hat?

Ich habe zwei Zwergwachteln, Togo und Malva:

[ img ]

So, jetzt seid ihr dran.

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

11 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 29, Aug 2005 von Anonym
Hallo Aiwendil,

in anbetracht der Tatsache dass bei Seuchenalarm alles gekillt werden kann, könnte ich gut verstehen wenn hier niemand seine Bestände offenlegt.
0 Punkte
Beantwortet 29, Aug 2005 von Anonym
Dann warten wir einfach noch etwas. 8)
0 Punkte
Beantwortet 29, Aug 2005 von Anonym
Hallo ihr Lieben ;)

Ich habe 1,1,2 Chinesische-Zwegwachteln. ;)

Man braucht keine bedenken haben wegen der Vogelkrippe, Hünervögel gelden zwar als gefährtete Vogelart aber man kann auch hier vorkehrungen treffen.

Wenn man die Wachteln rein hollt kommen sie eigendlich nicht mit Wildvögel zusammen.
0 Punkte
Beantwortet 29, Aug 2005 von Anonym
Noch mehr Bilder :]
0 Punkte
Beantwortet 29, Aug 2005 von Anonym
:P Das sind doch echt Süße. :]
0 Punkte
Beantwortet 30, Aug 2005 von Anonym
Die sind wirklich niedlich!

Fressen die Wachteln auch so große Apfelstücke? Ich habe meinen Vögeln bis jetzt immer nur kleingehacktes Obst gegeben, aber ich wollte es auch mal mit größeren Stücken probieren.

Kennst du dich mit den Farbschlägen aus? Ich würde nämlich gerne wissen, was meine Henne ist.

Meine Wachteln sind übrigens auch drinnen, also besteht keine Gefahr. 8)
0 Punkte
Beantwortet 30, Aug 2005 von Anonym
Ich würde sagen eine Wildfarbend geperlte Henne.
Aber ich kann es nicht mit sicherheit erkennen.
Da Du weußt wie deine Henne genau ausschaut kannst Du hier schauen: http://www.die-wachtel.de/Wachtelseite/index4.htm :O

MLG,
Hansi ;)
0 Punkte
Beantwortet 30, Aug 2005 von Anonym
Ja, das ist wildfarben geperlt :D

Ich habe auch 1.1 Zwergwachteln, aber ich hol noch 2 Hennen dazu.
Meine sind wildfarben ;)
0 Punkte
Beantwortet 30, Aug 2005 von Anonym
Hallo ;)

Juhuuu, es war also richtig was ich schrieb.
Ich bin aber trotzdem bei Sachen die ich nicht 100 % sicher weiß. :)
Ist manchmal auch besser so. :D

MLG,
Hansi
;)
0 Punkte
Beantwortet 31, Aug 2005 von Anonym
Ich dachte auch zuerst an wildfarben geperlt, aber da wo die schwarz sind ist Malva weiß.

Deswegen war ich mir nicht ganz sicher, oder ist das egal?

Meine letzte Henne war auch wildfarben, aber mit einem Fehler am Kopf, da hatte sie nämlich weiße Flecken am Kopf, die fast einen Ring gebildet haben.

Der Züchter hatte schon ein ganz schlechtes Gewissen, dass er mir so eine schlechte Henne verkauft hat.
0 Punkte
Beantwortet 31, Aug 2005 von Anonym
Hoffentlich habt Ihr Eure Wachtelbestände auch schön brav beim Vet-Amt angemeldet.
Das gilt nämlich nicht nur für Hühner und Enten, sondern auch für Wachteln.
Und das auch bei geringsten Stückzahlen!!!!

Gallus
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
4 Antworten 219 Aufrufe
Gefragt 8, Jun 2003 in Hunde von Dani 1 (420 Punkte)
0 Punkte
0 Antworten 629 Aufrufe
Gefragt 30, Apr 2005 in Geflügel, Ziergeflügel u. Tauben von Anonym
0 Punkte
4 Antworten 1,364 Aufrufe
Gefragt 13, Sep 2004 in Geflügel, Ziergeflügel u. Tauben von gruftimaus666 (240 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort 893 Aufrufe
Gefragt 17, Apr 2004 in Geflügel, Ziergeflügel u. Tauben von Anonym
0 Punkte
11 Antworten 1,544 Aufrufe
Gefragt 22, Mär 2004 in Geflügel, Ziergeflügel u. Tauben von Joanan (2,860 Punkte)
...