Nymphen sind ja so doof

0 Punkte
227 Aufrufe
Gefragt 21, Jul 2003 in Andere Sittiche von Dagi (3,000 Punkte)
Tja,so ist das eben.Unsere Fedemonster AGs sind viel zu verwöhnt.Die wissen gar nicht mehr gutes zu schätzen.
Dagi

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 17, Jul 2003 von kabuske (33,500 Punkte)
Moin,

voller Stolz kam ich vorhin mit einer ergatterten Kolbenhirse nach Hause. Halbreif und also etwas ganz besonderes. So etwas Gutes gibt es bei uns sonst nicht.
Also habe ich sie auf dem Dach einer Voliere befestigt und legte mich auf das Sofa, um das "Schlachtfest" zu beobachten. Die Nymphen guckten mich ungläubig an, schienen ihr Glück gar nicht fassen zu können - und stürzten sich zwecks Epilation auf meine hochgelegten Beine! Ich zappelte also quiekend und schreiend mit den Füßen und habe damit meinen Nymphen ein wahres Fest bereitet. :roll:

Die Hirse liegt immer noch unberührt da. Immerhin - inzwischen haben sie sich zwecks Zerschredderns an den Halm getraut. Echt, Nymphen sind blöd!

Viel blöder allerdings sind die Wellis. Die sitzen nämlich in ihrer geöffenten Voli und wollen nicht raus.
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
3 Antworten 788 Aufrufe
Gefragt 12, Jun 2007 in Terrarium von mel_kuki (16,800 Punkte)
0 Punkte
4 Antworten 116 Aufrufe
Gefragt 29, Mär 2004 in Andere Sittiche von Gabi (105,260 Punkte)
0 Punkte
7 Antworten 963 Aufrufe
Gefragt 29, Aug 2005 in Katzen von Anonym
0 Punkte
9 Antworten 214 Aufrufe
Gefragt 15, Jul 2004 in Andere Sittiche von sittichfreak2005 (9,840 Punkte)
0 Punkte
5 Antworten 113 Aufrufe
...