Bissig

0 Punkte
90 Aufrufe
Gefragt 11, Nov 2003 in Andere Sittiche von Sophia (280 Punkte)
Seit längerer Zeit schon fällt mir auf, dass Chico besonders in den Abendstunden (manchmal aber auch tagsüber) sehr oft beißt. Und er beißt nicht einfach nur mal so kurz zu sondern beißt sich oft richtig im Finger fest und mittlerweile hat er das schon so gut gelernt, dass es auch ganz schön weh tut. Er beißt auch nicht nur in bestimmten situationen, manchmal will ich ihn nur auf die Hand holen und da beißt er schon zu. Ich sollte vielleicht erwähnen, dass Chico sonst nämlich sehr sehr zahm ist und wenn er draußen ist auch viel zu mir kommt. Hat jemand ne ahnung warum er das macht? Mittlerweile wird nämlich mein kleiner Pepe auch ein wenig zahm, der hat eigentlich nie gebissen und jetzt hat er sich das nämlich vom Chico abgeschaut und nun hab ich schon so manches Mal zwei beißende kleine Raubtiere auf der Hand gehabt...
Ist das irgendein Zeichen dafür dass sie sich nicht wohlfühlen oder so? Denn eigentlich sind die beiden quietschvergnügt (außer dass sie sich zurzeit auch gegenseitig viel jagen)
Kann man denen das irgendwie abgewöhnen?
Würd mich über Eure Ratschläge freuen.
Sophia

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 11, Nov 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Sophia,

das kannst Du den Vögeln kaum abgewöhnen!

Dieses Beißen in die Hand kann auch ganz unterschiedliche Gründe haben: Manche Vögel (besonders auch Welli-Hennen) beißen, wenn sie sich genervt fühlen.

Manche Wellis beißen aber auch aus einer Sympathiebekundung heraus.

Um das beurteilen zu können, aus welchem Grund Deine Wellis das tun, müsste ich das selber aus der Nähe sehen.

Du schreibst aber, dass dieses Verhalten häufig in den Abendstunden auftritt. Am Abend sind die Vögel ja auch müde. Es könnte also sein, dass die Wellis am Abend nicht mehr so oft auf die Hand kommen und mehr in Ruhe gelassen werden wollen.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 13, Nov 2003 von Asterix (50,140 Punkte)
Hallo Sophia,

also mein Micky beist auch gelegentlich so doll. Bei ihm, meine ich, hat das verschiedene Ursachen. Manchmal möchte er einfach nur mehr Aufmerksamkeit und ein anderes Mal will er einfach nur an einem rum knabbern und merkt garnicht, dass er so doll zubeißt.
Als ich ihn noch an meiner Nase gelassen habe, hat er da so doll reingebissen, dass es geblutet hat. Und dann hat er gesagt: "Micky ist lieb". :D

Viele Grüße,
Astrid
[ img ]
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten 127 Aufrufe
Gefragt 19, Apr 2004 in Andere Sittiche von Manu (65,400 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort 88 Aufrufe
Gefragt 23, Aug 2003 in Andere Sittiche von Silke2003 (3,180 Punkte)
0 Punkte
15 Antworten 554 Aufrufe
Gefragt 23, Okt 2008 in Allgemeines Nagerforum von Anonym
0 Punkte
15 Antworten 435 Aufrufe
Gefragt 23, Okt 2008 in Allgemeines Nagerforum von Anonym
...