Wie oft geht Ihr mit Euren Wellis zum Tierarzt?

0 Punkte
334 Aufrufe
Gefragt 23, Jan 2005 in Andere Sittiche von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo,

mich würden mal Eure Erfahrungen interessieren, wie oft ihr mit einem Welli zum Tierarzt geht.

(Man könnte die Frage noch weiter differenzieren, indem man nach dem Erfolg der Behandlung fragt. - Aber so viele Fragen auf einmal lässt die Foren-Software nicht zu. - Dazu können wir ja, falls Interesse besteht, noch neue Threads mit Umfragen aufmachen.)

Viele Grüße
Brigitte

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 23, Jan 2005 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo Brigitte!

Ich habe "alle paar Monate" angeklickt, denn durchschnittlich stimmt das bei uns.
Nach 2 Krankheits- bzw. Todesfällen letztes Jahr und einer Milbenbehandlung kann ich das im Moment so sagen. Ich hoffe aber schwer, daß wir dieses Jahr und auch die nächsten Jahre nicht zum TA müssen.

Allein zur Vorsorge bin ich noch nie mit einem Welli beim TA gewesen.
0 Punkte
Beantwortet 23, Jan 2005 von Mandy (15,740 Punkte)
Hallo!

Ich hab jetzt auch alle paar Monate angeklickt. Ich hab meine Wellis seit 2 bzw. 1 1/2 Jahren. Ich war im ersten Jahr 2 Mal beim TA, wo er nichts gefunden hat.
Im Dezember letzten Jahres hab ich den TA gewechselt, und seitdem bin ich Stammgast. Bin also jede Woche dort, weil ich herausfinden muss, was Maxi hat. :(

Ich weiß nicht, wie lange es noch dauert, bis ich es endlich weiß. :?

Ich geh aber nur zum TA, wenn ich denke, dass es wirklich nötig ist.
0 Punkte
Beantwortet 25, Jan 2005 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo,

bei mir kommen TA-Besuche auch nur alle paar Monate vor, aber dann oft gleich mit mehreren Vögeln auf einmal (- keine Infektionen in der Regel -).

Z. B.: Einer renkt sich die Schulter aus; ein anderer hat Schmerzen am Ellenbogen, ein anderer würgt und ein wieder anderer muss wegen Lipomen operiert werden und einer Henne muss ich Würmer aus dem Kropf spülen lassen.

In meinem Schwarm passieren solche gehäuften Krankheitsfälle immer so alle 6 Monate. Und dann sind alle wieder eine Weile gesund.

Viele Grüße
Brigitte
0 Punkte
Beantwortet 25, Jan 2005 von siska (10,120 Punkte)
Hallo,

hm, ich weiß nicht so recht ob ich mit machen sollte.
Ich war zwar wegen Drolly im letzten Jahr öfter beim TA gehe aber sonst nur wenn was nicht stimmt, oder ich den verdacht habe.
0 Punkte
Beantwortet 26, Jan 2005 von Anonym
Hmm,

das läßt sich so pauschal nicht beantworten. Ich gehe nur dann zum TA, wenn einer der Vögel krank ist.
Das war das letzte Mal vor ca. 1,5 Jahren der Fall. Weiß also nicht , was ich anklicken soll :?:
0 Punkte
Beantwortet 26, Jan 2005 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Siska und Stefan,

dann ist es ja sehr erfreulich, wenn bei Euch nicht so oft TA-Besuche notwendig sind.

Klar, ich gehe auch nur bei Bedarf mit meinen Vögeln zum TA. Aber in meinem Schwarm beobachte ich einen merkwürdigen Rhythmus, dass so alle 6 Monate mehrere TA-Besuche erforderlich sind und dann wieder ca. 6 Monate nicht.

Aber meine Erfahrung ist natürlich nicht repräsentativ.

Ich wollte die Umfrage auch nicht weiter differenzieren, um sie nicht zu kompliziert zu machen.

Viele Grüße
Brigitte
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
7 Antworten 365 Aufrufe
Gefragt 10, Aug 2004 in Andere Sittiche von Tobi6 (360 Punkte)
0 Punkte
2 Antworten 2,543 Aufrufe
Gefragt 25, Jul 2005 in Katzen von Sabrina1003 (880 Punkte)
0 Punkte
17 Antworten 1,812 Aufrufe
Gefragt 22, Mai 2003 in Andere Sittiche von Manu (65,400 Punkte)
0 Punkte
12 Antworten 1,160 Aufrufe
0 Punkte
7 Antworten 266 Aufrufe
...