Neue Vogelmiere Ecke!!!

0 Punkte
155 Aufrufe
Gefragt 3, Jun 2003 in Andere Sittiche von Anonym
:D
Hallo Welli-TReff-Teilnehmer.
Ich habe am Sonntag beim Walking eine neue Miere Ecke gefunden, wo kein Winzer mit Sprühgerät hinfährt! :daumenhoch:
Hoffen wir, daß niemand auf die Idee kommt, dort zu mähen oder zu pflügen!!! die Pflanzen waren noch sehr klein, aber innerhalb drei Wochen können die ja noch ein gutes Stück wachsen! :D

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 3, Jun 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Stefan,

wunderbar!

Die Vogelmieresamen, die Du mir geschickt hast, sind nämlich noch nicht aufgegangen. (Hatte sie aber auch viel zu spät ausgesät, weil ich soooo faul war *schäm*).

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 3, Jun 2003 von Dorle (1,340 Punkte)
Hallo STEFAN,

bei uns wächst Vogelmiere im Garten :) nur meine Wellis gehen da gar nicht dran.

Was macht denn Deine Hirse?
Bei mir ist wie üblich mal wieder nichts gewachsen, oder es wird vorher von den Vögeln verfuttert. Jetzt hab ich mir nochmal was im Balkonkasten eingetopft und wenn die Hirse dann groß genug ist, wird ausgeplanzt. Vielleicht klappts ja so.

Liebe Grüße

Doris
0 Punkte
Beantwortet 4, Jun 2003 von Twin2Towers (9,960 Punkte)
Hallo Stefan,

....vielleicht sollte ich mir ein oder zwei Balkonkästen mitnehmen und die Miere darin einpflanzen. Dann hält sie bis übers Wochenende und vielleicht schmeckt ja Moselmiere besser, als die hiesige ;)

Übrigens Treffen:
Hast du vielleicht einen Umgebungsplan oder Stadtplan, an dem man orientieren kann ?? Bin nämlich ein optischer Lerner und kann mir Wege ganz gut einprägen.

Liebe Grüße auch an deine Familie
Angela und die Y-Bande
0 Punkte
Beantwortet 4, Jun 2003 von Anonym
Hallo Doris,

dieses Jahr habe ich rote Hirse ausgesät und sie ist mittlerwelie etwa knieehoch! :daumenhoch:
Ich hoffe, daß mir die Spatzen diesmla nicht wieder die Hälfte klauen und die Hirse ausreifen kann! :daumendrueck:
Miere wächst bei uns im Garten auch (seit ich sie ausgesät habe*gg*).
Unsere Wellis und Wachteln sind wie geckig drauf!!!

@Angela,

welche Art Plan meinst Du denn und wofür? Wenn du mir sagst, welche Autobahn Ihr runterkommt aus dem hohen Norden, dann kann ich dir den Weg ganz leicht beschreiben. Ansonsten nehme ich gerne good old faithfull ADAC-Atlas, bzw. mittlerweile Shell-DEA-Atlas (da ich den zu Weihnachten von unserem Lieferanten immer bekomme! :D )
0 Punkte
Beantwortet 5, Jun 2003 von Twin2Towers (9,960 Punkte)
Hallo Stefan,

das was ich bisher so gesehen habe, führt die A1 sogar bis dicht zu euch ran; vorausgesetz, ich habe meinen ADAC-Atlas richtig interpretiert.
Ich weiß zwar jetzt nicht mehr, wie die AB-Abfahrt bei euch heißt, doch ich glaube, daß hattest du schon in einer deiner Welli-Treff-Mail gepostet.

Auf jeden Fall werden wir die A1 runtercruisen, bis uns neue Reifen hinterherrollen :D

Habe aber auch noch schöne Aldi-Karten; auf denen ja alles verzeichnet ist.

Der Umgebungsplan, den ich meine, ist ein Stadtplan, auf dem zu sehen ist, wenn ich von der AB runterkomme, wo und wie ich dann fahren muß.
Auf dem die Straßen eures Ortes verzeichnet sind ect. Quasi als optische Unterstützung.

Die Beschreibung, die Du bereits geschildert hast, ist sehr gut und ich konnte sie bis Riol schon nachvollziehen, doch was mache ich, wenn unvorhergesehene Behinderungen sind ??

Liebe Grüße
Angela und die Y-Bande
0 Punkte
Beantwortet 5, Jun 2003 von Anonym
doch was mache ich, wenn unvorhergesehene Behinderungen sind ??
:lachweg:

Angela, die AB-Abfahrt (Schweich/longuich) ist ca. 5 Minuten von unseem Ort entfernt. Unser Haus ist sooo einfach zu finden, daß man es gar nicht verfehlen KANN!!!
Da kannst du noch so blond sein; Du WIRST uns finden. Keine Angst!!! :D

Im Ernst. &Ne andere Karte brauchst Du nicht. Es ist wirklich super einfach zu finden, wenn Du meiner Beschreibung folgst.

Der einzige Unterschied für Euch ist, daß Ihr aus dem Norden, also von Köln/Wittlich her kommt. Ihr müßt dann über die Mosel drüber Abfahrt Trier/Schweich/Longuich. Diese gabelt sich auch; nicht rechts nach Trier abbiegen, sondern Richtung Schweich/Longuich. IMMER auf der ABFAHRT
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
6 Antworten 1,077 Aufrufe
Gefragt 21, Okt 2006 in Katzen von Anonym
0 Punkte
3 Antworten 956 Aufrufe
Gefragt 27, Aug 2004 in Andere Sittiche von nina (23,820 Punkte)
0 Punkte
4 Antworten 284 Aufrufe
Gefragt 14, Apr 2004 in Andere Sittiche von (4,520 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort 80 Aufrufe
Gefragt 6, Apr 2004 in Andere Sittiche von schnuggie (2,720 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort 179 Aufrufe
Gefragt 5, Apr 2005 in Katzen von Reni (1,780 Punkte)
...