Bin nun auch Spinnenbesitzerin

0 Punkte
2,032 Aufrufe
Gefragt 17, Feb 2004 in Vogelspinnen von lippi (200 Punkte)
du stülpst einfach eine heimchendose über die spinne oder legst etwas vor die höhle und erledigst deine reinigungsarbeiten. so mache ich das bei kunden immer :D

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 26, Okt 2003 von Duplicate Melodie (9,080 Punkte)
Hi Zusammen,
es sind nun noch ein paar weitere Spinderlinge hinzu gekommen :).

Cyclosternum fasciatum

Avicularia versicolor

Psalmopoeus irminia

Brachypelma albopilosum (hat mir der Händler geschenkt :-) )
0 Punkte
Beantwortet 21, Feb 2004 von Duplicate Melodie (9,080 Punkte)
Hallo Lippi,
vielen Dank für den Tipp :)!
0 Punkte
Beantwortet 6, Apr 2004 von Lene (3,200 Punkte)
hm.... du sagst, du wirst die spinne nie anfassen..... ekelst du dich vor ihr?
oder hast du angst, dass sie beißt...?

ich will keinen verärgern, aber mich interessiert es, warum so viele leute ne spinnenphobie haben.....

ich gehöre auch dazu.... ich mag die nicht..... musste mich überwinden, die fotos anzuschauen, aber ich wünsch dir viel spass und viel glück
0 Punkte
Beantwortet 16, Feb 2005 von spayjay (1,740 Punkte)
Hallo an alle !!!

Ich hatte auch sehr angst vor Spinnen, seid 2,5 jahren bin ich nun mit meinem freund zusammen und ja , er hat Spinnen und mir gelehrt keine zu große angst mehr vor den Tieren zu haben.

Wir haben nur zwei, einmal unsre älteste 12 Jahre ( Tierschutz) leider vergess ich immer ihre Rasse ( cloui?? wenns so geschrieben wird ) vor einem jahr ist leider unsre Smithi an einer Häutung gestorben, vor kurzen haben wir uns für eine zweite entschieden, sie heiß nun Elvis, ist aber circa erst 1€ Sück groß

und Thekla wie schon gesagt 12 Jahre, sie frißt so gut wie nix mehr, weder steht sie nun nochmal einer Häutung bevor oder sie lebt ihre letzten Tage....

mich haben die Tiere auf einmal interessiert, ist schon komisch, vorher eine riesige Phobie gehabt, naja vor Hausspinnen ekelt es mich immer noch ...auf jedenfall kann man es lernen mit der angst zu leben und damit umzugehn, momentan bin ich selber an einer Blauen Burma interessiert ; )


So, das wars erstmal---liebe grüße Yasmin
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
12 Antworten 429 Aufrufe
Gefragt 28, Sep 2004 in Andere Sittiche von Ingo (1,000 Punkte)
0 Punkte
12 Antworten 833 Aufrufe
0 Punkte
4 Antworten 1,361 Aufrufe
Gefragt 4, Jul 2004 in in memoriam von Vetulus (460 Punkte)
0 Punkte
0 Antworten 174 Aufrufe
Gefragt 11, Jun 2003 in Allgemeines Tierforum von leaundrieke (120 Punkte)
0 Punkte
2 Antworten 585 Aufrufe
Gefragt 26, Mai 2005 in Katzen von Shiva (780 Punkte)
...