HILFE!heftige bauchatmung!

0 Punkte
1,710 Aufrufe
Gefragt 16, Sep 2003 in Vogel-Krankheiten von Nicki88 (4,080 Punkte)
möcht hier noch bericht der letzten tage reinsetzen, damit ihr im bilde seid...

13.9.:hallo!!

seit heute atmet meine Pepsi ganz doll über den bauch. kein atemgeräusch aber der ganze bauch /kloake bewegt sich andauernd!!!(beim atmen?!)

sie sitzt allein, was aber bei ihr keine seltenheit ist, da sie schon immer eine zickige kleine einzelgängerin war

hilfe!was könnte das sein?

13.9.:ich weiß nciht ob sie schmerzen hat, aber es sieht so aus, denn sie atmet so heftig mit dem bauch, dass auch der schwanz wippt...

legenot denke ich eher nicht, da sie ja einzelgängerin ist und selten einen partner hat.aber kanns trotzdem sein??fliegen kann sie noch.und ich glaube sie frisst auch gut. das seh ich aber erst morgen genau.

hab sie vorerst einzelnd in den schutzraum gesetz, damit sie ihre ruhe hat und nicht draußen friert.(die süßen wollen auch bei nachtkälte ienfach nciht reingehen-nichtmal im winter. nur mittags zur mittagspause sind immer alle drin )

außerdem hab ich eine schale mit pfefferminz-zitronenmelisse-TEE daneben gestellt, weil es schön warm dampft und sie inhaliert.ist doch sinnvoll oder!


14.9:heut morgen wars noch wie gestern aber als ich dann los wollte war alles wieder gut. und aus meiner hand frisst sie zumindest eifrig!

leider hab ich sei heut nacht nicht rein getan wie gestern, da es ihr ja so gut ging. also wirds schon etwas kalt heutnacht.
leider habn ich keine rotlichtlampe,wieso haben die so viele???

15.9.:pepsi gehts wieder gut! :)

16.9./heute:
HILFE!!!

nun 30stunden nachdem es pepsi wieder blendend geht hat nun ihr bruder yam genau die selben symptome!!!!!!!!!!!!!

auch er sitzt heftig atmend rum. sitz nun auch im warmen und darf gleich zitronenmelisse inhalieren!!was kann er noch inhallieren???

ich versuch nun wo das endlich mein pa gesehn hat wie schlecht es dem kleinenn geht, irgendwie nach trittau oder besser kiel zu kommen°!!!

trittau fährt kein bus, kiel schon!!und haben grad bekannte hier die mich morgen aus kiel mit nach haus nehmen können. hin mit bus

ich tu mein möglichstes und seh es bringt nichts jetz noch wioeder zu irgenbdeinem vielleicht-TA zu gehen!! daher nun auf jeden fall zum spezialisten!!

:cry: :cry:

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 17, Sep 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo Nicki!

Wie geht es Deinen Piepsern heute?
Können sie sich irgendwo erkältet haben? Steht der Käfig eventuell in Zugluft?
Wellis sind sehr anfällig für Atemwegserkrankungen.

Bitte suche schnellstmöglich einen TA oder eine Tierklinik auf. Notfalls auch einen normalen TA, falls Du keinen Spezialisten findest.

Ich drücke ganz fest die Daumen, daß es nichts schlimmes ist.
0 Punkte
Beantwortet 17, Sep 2003 von Nicki88 (4,080 Punkte)
hallo!

es ist eine gartenvoliere,aber sie können jéderzeit in einen warmen raum fliegen wenn sie wollen.
heute geht es auch yam wieder wie immer. :roll:

auch jucken sie sich immernoch...
0 Punkte
Beantwortet 17, Sep 2003 von Meike (43,440 Punkte)
Hallo Nicki!

Was sagt denn ein vernünftiger vogelkundiger TA dazu??? Das kann ja nicht so bleiben...
0 Punkte
Beantwortet 17, Sep 2003 von Nicki88 (4,080 Punkte)
das prob ist dass der nächste gute TA 2stunden autofahrt weg ist.. :roll:

belaber meine eltern nun schon seit wochen.. und morgen solls scheinbar tatasächlich hin gehjn!!! :)

würdet ihr alle 9 mitnehmen oder nur 2?
0 Punkte
Beantwortet 18, Sep 2003 von Meike (43,440 Punkte)
Hallo Nicki!

Wenn der TA so weit weg ist und es so ein Theater ist, da hin zu kommen, dann würde ich sinnvollerweise durchaus alle mitnehmen. Wenn es was Infektiöses ist, dann ist es eh besser, wenn alle einmal durchgecheckt werden.
0 Punkte
Beantwortet 19, Sep 2003 von Nicki88 (4,080 Punkte)
hallo!

heute hatte ich einen termin in trittau(sehr weite fahrzeit aber eben endlich mal vogelkundig.
mensch bin total am boden zerstört.

endlich war es soweit : wir hatten einen termin-heute um 5- bei fr. dr. erhorn. ich hatte 3 vögel eingepackt und wollten grad los. da hat meine mutter rumgezickt und den wellikäfig einfach grob versucht ins auto zu quetschen. da ist mir der kragen geplatzt und ich hab sie angemeckert, dass sie mal vorsichtiger sein soll und schließlich hat sie den köfig wieder ausm auto gepackt und mir gesagt ich solle doch selbst sehn was ich tu. sie führe jetz meinen bruder weg und das mit TA ist gestrichen.

so ein scheiß. muss echt heulen..
was soll ich denn nun tun???hätte ich mich bloß besser unter kontrolle gehabt...!!

bin so sauer auf mich selbst und nun komm ich nicht zum TA . ich kann nur hoffen, dass mein pa auf meiner seite steht und mich nächste woche hinfährt. was ich aber nicht glaubve *heul*

*schnief* :cry:
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
9 Antworten 2,076 Aufrufe
Gefragt 1, Jan 2004 in Vogel-Krankheiten von Wellensittichfreund (420 Punkte)
0 Punkte
9 Antworten 3,651 Aufrufe
Gefragt 11, Aug 2003 in Vogel-Krankheiten von Theo1208 (680 Punkte)
0 Punkte
18 Antworten 907 Aufrufe
Gefragt 4, Jun 2003 in Vogel-Krankheiten von Dagi (3,000 Punkte)
0 Punkte
2 Antworten 895 Aufrufe
Gefragt 6, Jun 2005 in Vogel-Krankheiten von heike24 (380 Punkte)
0 Punkte
7 Antworten 735 Aufrufe
...