Mal was zum nachdenken....

0 Punkte
233 Aufrufe
Gefragt 16, Sep 2003 in Andere Sittiche von Patti+5 (28,240 Punkte)
Hallo zusammen!

Die Ereignisse mit Lulu und ihrem Welli haben mich sehr mitgenommen.

Ich kann noch immer nicht schlafen. Wälze mich dauernd hin und her und stelle mir dir Frage: Wieso?

Ich schau mir meine beiden Schnubbels an und bin so glücklich wenn sie miteinander schnäbeln, sich zärtlich am Köpfchen putzen und sich gegenseitig füttern.

Ich finds so niedlich wenn Blue seinen unbeholfenen Balzversuche bei Nici macht und sie ihn aber immer verschmäht :D

Er trällert den ganzen Tag wenn ich wieder daheim bin und unterhält sich mit mir wenn Nici ihn mal wieder links liegen läßt die kleine Kratzbürste;-)

Auch wenns bei den beiden manchmal Streit gibt, so machen sie doch alles zusammen. Sie putzen sich zur selben Zeit am gleichen Flügelchen, fliegen nie lange ohne den andern außerhalb des Käfigs, ja sie strecken sogar ihre beinchen und flügelchen im selben Moment mit genau derselben Seite und Haltung.

Ich finds wunderbar wenn ich sie beobachten kann wie sie ihr natürliches Verhalten zeigen und ich manchmal das Glück habe dass ich einbezogen werde.

Und ich genieße das Gefühl wenn sie freiwillig zu mir kommen, und sich ihre Hirse holen und ich merke sie haben keine Angst vor mir.

Manchmal wird mir sogar die Ehre zuteil dass ich mich aufs Bett legen darf wenn sie grad drauf rumspatzieren :D

Sie sind nicht wirklich zahm, aber das ist mir auch nicht wichtig.

Ich hab freude daran ihnen zuzusehen und freue mich jeden Tag nach Hause zu kommen.

Besonders lustig find ichs, wenn Nici ihre akrobatischen Kunststückchen vorführt und Blue dabei versucht ihre Aufmerksamkeit durch balzen zu gewinnen, aber sie munter weiter macht ohne ihn zu beachten :D

Oder wenn sie mich ansieht: Na du komische Federlose, kommst her und dann kann ich dich ärgern? :D

Allein bei der Vorstellung einen kleinen Pieper zuhause ohne gleichartige Gesellschaft zurückzulassen bricht mir das Herz und ich bekomme schon von der Vorstellung ein schlechtes Gewissen....

Demnächst bekommen wir Zuwachs, und ich freue mich schon jetz darauf zu beobachten, was für weitere Bindungen entstehen und eine reichhaltige, natürliche, soziale Welli-Gesellschaft zu erleben.

Ich bedauere jedes Tier dass nicht unter seines gleichen sein kann. ich möchte auch keine andern Menschen missen (auch wenn mich Menschen schon mehr enttäuscht haben als jeder Welli der nicht zahm wurde, es je gekonnt hätte).

Grüßle
Patti

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

13 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Silence (13,540 Punkte)
also für die tiere an sich wäre es am besten wenn man ihren verkauf und haltung ganz verbieten würde :roll: denn es wird immer menschen geben die, sei es aus ignoranz, unwissenheit oder gleichgültigkeit, einzelnde schwarmtiere holen.
noch schlimmer als auf menschen fixierte wellis finde ich jedoch, wenn sie aus einer laune heraus angeschafft wurden und dann einfach in einer zimmerecke "vergammeln". sie werden praktisch zu einem teil der einrichtung, und man glaubt mit dem erwerb eines spiegels oder plastikvogels ist das tier genug beschäftigt, um nicht den ganzen tag zu kreischen.

und manchmal blicken die besitzer dann man in den käfig, und finden es auch noch "niedlich" das piepsi den spiegel füttert. "kuck mal,er ist glücklich..."
dabei müsste man das verhalten einfach mal auf den menschen übertragen:
ein einsamer mensch in einem käfig, ohne beschäftigung, ohne andere menschen überträgt seine gefühle auf einen spiegel oder eine einem menschen änliche plastikpuppe. er versucht sie zu füttern, redet mit ihr, aber nie antwortet sie ihm. in so verbringt er sein leben damit, einfach nur eine reaktion bei diesem ding zu provozieren, ohne das es je erfolg haben wird.
das ist dann plötzlich nicht mehr so niedlich, oder?
0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Patti+5 (28,240 Punkte)
lies mal auf meiner page meine neue seite gegen einzelhaltung, da habe ich sowas ähnliches geschrieben mit dem niedlich finden :wink:
0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Tom (3,660 Punkte)
ich gebe ja zu dass ich zu Anfang (das ware vor ca. 7 Wochen) nicht 100%ig sicher war, ob ich einen zweiten möchte. Aber mir blutete das Herz jedesmal so stark, als ich aus dem Haus ging, und Micki alleine lassen musste. Ein Tag (1!!) nachdem ich aus dem Urlaub wiederkam, hab ich dann den 2. geholt (nach reiflicher und langer Überlegung), was auch kein Problem war, denn jegliche Austattung war schon auf 2 ausgerichtet (Käfig usw.)

Und es war (und ist noch immer) so herrlich, die beiden zu sehen, Micki blüht völlig auf und ich erkenne ihn kaum wieder. Und Poldi wird auch langsam vertraulicher. Hauptsache die beiden verstehen sich. Ich hab ihnen schon 2 Kletterbäume gebaut, einer als Aufbau auf den Käfig mit Schaukel und allem zipp und zapp. Die sind anscheinend echt glücklich und schnäbeln und toben den ganzen Tag (vor allem abends ab 22 Uhr :ola: )

So kannte ich Micki alleine nicht.
Mir gehts jetzt besser, auch wenn der Lärm & Dreck natürlich um 100% zugenommen hat, was mir aber völlig egal ist - wird halt doppelt sooft sauber gemacht :D

Also, Leute, lasst eure Wellis nicht alleine!!!
0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Patti+5 (28,240 Punkte)
:wink: gut gesprochen!


Jaaaaaa ich hab endlich mein Avatar!!! Das sind meine Schnubbels dadrauf:-)
0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Yuna (9,180 Punkte)
Ich möchte gerne dein Text, Patti, auf meine HP einbauen, damit alle ihn lesen und darüber nachdenken können... Wäre sehr nett.

Er berührt mich sehr und ich fimg fast an zu heulen :cry: :D
0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Patti+5 (28,240 Punkte)
Hallo Yuna!

Grins, klar kannst ihn verwenden. Ich hab das gestern nacht inner sehr emotionalen Situation geschrieben und ich wollte auch genau das damit erreichen :wink:
0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Yuna (9,180 Punkte)
Mann du antwortest ja schnell. :eek: :D :) Danke !! :wink:
0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Patti+5 (28,240 Punkte)
Klar, ich bin ja auch den Foren verfallen :D
0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Patti+5 (28,240 Punkte)
hier würd ich gern nochmal nen kleinen Ausschnitt zeigen von nem Comic der auf meiner HP zu sehen ist:


[ img ]
0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Yuna (9,180 Punkte)
Neee so süss!

Ich will auch immer Comics machen ich krieg das aber nie hin ;) auf jeden fall nich so gut wie du :D
0 Punkte
Beantwortet 17, Sep 2003 von Patti+5 (28,240 Punkte)
Ah was das is total einfach!

Mit Microsoft Picture It! kriegt mer das inner halben stunde hin, je nachdem wieviele fotos und wie groß/gut die fotos sind.
0 Punkte
Beantwortet 17, Sep 2003 von Yuna (9,180 Punkte)
Ich glaub das Programm hab ich gar nicht...!

Ich machs immer mit Paint. Aber mir fällt nie 'ne gute Story ein... :roll:
0 Punkte
Beantwortet 17, Sep 2003 von Patti+5 (28,240 Punkte)
Mit Paint kannst es vergessen...
Das Programm war auch nur dabei weils n neuer PC damals war...
Ich muss auch immer n bissel nachdenken, aber das ergibt sich
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
0 Antworten 87 Aufrufe
Gefragt 11, Feb 2004 in Hunde von Gould (240 Punkte)
0 Punkte
8 Antworten 666 Aufrufe
Gefragt 1, Apr 2006 in Allgemeines Nagerforum von Anonym
0 Punkte
5 Antworten 1,143 Aufrufe
Gefragt 4, Jun 2005 in Katzen von Shiva (780 Punkte)
0 Punkte
13 Antworten 340 Aufrufe
Gefragt 24, Okt 2003 in Andere Sittiche von Enemy (360 Punkte)
0 Punkte
3 Antworten 328 Aufrufe
...