Benjamin ficcus

0 Punkte
110 Aufrufe
Gefragt 28, Nov 2003 in Andere Sittiche von Mandy (15,740 Punkte)
Hallo Arie68!

Ja, diese Pflanze ist giftig für Wellis!

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 28, Nov 2003 von Arie68 (140 Punkte)
ist es schädlich wenn der wellensttich die blätter eines Benjamin-baumes anknabbert?
0 Punkte
Beantwortet 29, Nov 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Arie68,

herzlich willkommen bei uns! :wink:

Der Ficus benjamini gilt für Wellensittiche als giftig, lt. Giftpflanzendatenbanken zwar nicht als hochgiftig, d. h., der Vogel kippt nicht gleich tot von der Stange, wenn er ein einziges Mal oder ganz selten daran knabbert.

Knabbert ein Welli jedoch öfter an dieser Pflanze, besteht die Gefahr, dass der Vogel sich eine Kropfreizung oder gar eine Kropfentzündung dadurch zuziehen kann.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Keine ähnlichen Fragen gefunden

...