ich bins nochmal!:

0 Punkte
116 Aufrufe
Gefragt 9, Nov 2003 in Andere Sittiche von nina (23,820 Punkte)
hallo also: wie schon erwähnt, wollen wir uns wellensittiche kaufen! da meine oma gesagt hat, dass sie unns keinen sittich geben will(es ist von ihr nicht böse bemeint, aber sie hatte auch mal 6 junge wellis im haus, nach einer woche sind 2 von den 6 süsen tierchen gestorben! die wellensittiche von ihr leben jetzt schon seit ÜBER 15 jahren draußen unnd ich glaube, sie würden es nicht überleben jetzt noch ins warme zu gehen! ) tja nach langem überlegen haben ich uund mein mann beschlossen, dass wir uns vor weihnachten 2 wellis zu kaufen! wir hatten uns das so gedacht: eine kaufen wir bei dem tiergeschäft, wo meine schwester arbeiten,(denn die kann sagen, von welchem züchter sie kommen,....) und dedn anderen kaufen wir vom tiergeschäft in unserer nähe(bei ihm habe ich meine w.schildis gekauft! er ist sehr nett, und hilft mir auch bei feagen weiter...) der grund, wieso wir die beiden von verschiedenen geschäften kaufen, ist, dass wir KEINE inzucht wollen! (eigendlich wollen wir eintweder 2 weibchen oder 2 männchen aber bei jungen ist es ja sehr schwer zu sehen, ob es w oder m ist!! (glaub ich mal *gggg*)) tja was haltet ihr von dem?? werden sich die beiden vertragen? muss ich sie zuerst getrennt halten?? bitte um hilfe, da es ja bald weihnachten ist! *freu* *cu* eure Nina p.s. sind denn wellis sehr laut?? bitte um hilfe !!! :wink: ach ja bevor ich es vergesse, mit was füttert ihr eure wellis?? :vögelfüttern:

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 9, Nov 2003 von Patti+5 (28,240 Punkte)
Hallo Nina!

Also entschuldige, aber was deine Oma da redet is Quatsch. Die sind net gestorben weil drinnen warm ist und sie das net vertragen. Völliger Unsinn. Es kommt immer wieder vor, dass junge Küken sterben! Nur von innen nach außen sollte man sie im Winter nicht verlegen. Ob die 15 Jahre draußen waren, spielt keine Rolle!

Und Inzucht gibts bestimmt auch keine wenn ihr zwei Wellis vom selben Geschäft holt. Ich würde gleich zwei kaufen und net erst den einen und dann den andern, so fällt es den beiden leichter sich einzugewöhnen!

Achja und laßt euch BITTE KEINE zwei weibchen andrehen! Die vertragen sich in den meisten Fällen net.

Männchen und Weibchen sind optimal, weils einfach am natürlichsten ist. Brüten tun sie im Normalfall nicht ohne Nistkasten, den du ja net aufhängen brauchst. Ich hab auch ein Weibchen und vier Männer und die is sowas von brutunlustig...

Achja Weibchen sind meist leiser als Männchen, aber wenn du nur ein Männchen hast dann ist der Lärm nicht gravierend. Fällt kaum ins Gewicht.

Viele hier verfüttern Futtermischungen von <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.futterkonzept.de">www.futterkonzept.de</a><!-- w --> deren Futter ist qualitativ hochwertig. Desweiteren sollte man frisches Obst und Gemüse wie Apfel, Birne, karotte, Gurke, Mandarine, und ab und an mal Banane anbieten. keimfutter ist auch sehr vitaminreich.

Also beruhigt euch erstmal und geht die Sache langsam an! Sonst wird das nix.
0 Punkte
Beantwortet 10, Nov 2003 von Anonym
Hallo Nina,

herzlich willkommen im Forum.
Patti hat Dir schon viel mitgeteilt, lediglich eine Korrektur habe ich anzumerken. Häufig sind Weibchen doch lauter als die Hähne. Im Normalfall ist die Lautstärke relativ ausgeglichen. Momentan sind 2 unserer 3 Hennen aber brünftig, die schreien sich die Seele aus dem Leib.

Da ich aber keine Zuchtgenehmigung habe, darf ich sie auch nicht brüten lassen. Eine Henne gebe ich allerdings meinem Züchter, weil sie wunderschön lila ist und ich mir ebenso schönen, aber weniger zickigen Nachwuchs erhoffe! :D

Wenn ich Dich richtig verstehe, dann hat Deine Großmutter selbst Welli-Nachwuchs bekommen. Also...nicht sie, sondern ihre Welli-Dame!
Wellis aufziehen ist nicht mit zusammensetzen getan und fertig. Dazu sollte man sich wirklich viel damit beschäftigen mit entsprechender Fachliterautr und bedenken, daß man sich ohne Genehmigung strafbar macht.
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
19 Antworten 1,110 Aufrufe
Gefragt 22, Feb 2007 in Mäuse & Rennmäuse, Ratten von Anonym
0 Punkte
12 Antworten 121 Aufrufe
Gefragt 1, Apr 2004 in Forum-Café von Leela (740 Punkte)
0 Punkte
2 Antworten 321 Aufrufe
Gefragt 23, Feb 2004 in Andere Sittiche von nina (23,820 Punkte)
0 Punkte
3 Antworten 140 Aufrufe
Gefragt 4, Jan 2005 in Andere Sittiche von Merlin (1,600 Punkte)
0 Punkte
6 Antworten 211 Aufrufe
Gefragt 18, Jul 2004 in Andere Sittiche von Cordula (38,580 Punkte)
...