Erfolgserlebniss!!!

0 Punkte
164 Aufrufe
Gefragt 18, Sep 2003 in Andere Sittiche von mizu (2,200 Punkte)
Halli hallo! :D
Also, meine beiden Wellis waren noch nie so richtig zahm oder sehr zutraulich. Doch heute habe ich mich mal wieder ein bisschen mit ihnen beschäftigt und habe sie versucht mit Hirse anzulocken und sowas.
Ich habe zum Beispiel eine Höhle mit den Händen geformt und darin ein bisschen hirse gelegt (ich gebe ihnen nur sehr selten hirse, darum sind die beiden auch so scharf drauf :) ) und sie haben es nach einigem zögern gefressen. oder sie sind auf meine Schulter gekommen... :D :D *ganz doll freu* und plötzlich ist mir dann noch einer der beiden von selbst (ohne von Hirse angelockt zu werden) auf den Kopf geflogen :D :eek:
Wollt euch das nur mal eben erzählen, weil ich es fast schon aufgegeben hab die beiden zu zähmen, da ich auch nicht sehr viel Zeit hab.
Viele Grüße, Karin

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 18, Sep 2003 von Patti+5 (28,240 Punkte)
hallo Karin!

das ist ja toll! ich kann mich auch noch an das erste mal erinnern das meine beiden ersten bei mir auf der hand saßen und munter hirse futterten, oder ich mich aufs bett gelegt habe ohne dass sie gleich davon flogen :D

Auf die schulter zu kommen, daran denken sie nicht. Oder sich auf der hand rumtragen zu lassen.

Allerdings hat mich mein kränklicher neuzugang Earl Grey heute ziemlich überrascht, als ich nämlich den Kochlöffel hinhielt (vors regal, er saß am ende vom regal)und er angetrippelt kam und sich drauf setzte, und sich dann sagenhafterweise noch wegtragen ließ!
0 Punkte
Beantwortet 19, Sep 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo Karin!

Ich bin auch immer ganz hin und weg, wenn so was passiert.

Als ich die Gastwellis und Nymphen bei mir hatte, war auch so ein süßes Exemplar dabei. Nicolas kam einfach angeflattert, kletterte meinen Arm hoch bis auf die Schulter, flüsterte mir was ins Ohr, knabberte an meinem Ohrring und stieg über den Rücken wieder ab.

Das war ja so was von süß!
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Keine ähnlichen Fragen gefunden

...