Ausstattung des Schutzraumes

0 Punkte
407 Aufrufe
Gefragt 28, Mai 2003 in Andere Sittiche von Manu (65,400 Punkte)
Hallo Soee,
die Frage versteh ich nun nicht so ganz. Du hast einen Schutzraum, also hast du doch auch eine Außenvoliere, oder? Wieso hast du dann einen Käfig?

:?

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

8 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 28, Mai 2003 von Soee (7,640 Punkte)
Hi Leute! :wink:

Ich sitze ja schon auf heißen Kohlen, es soll nun nicht mehr lange Daueren und die Wellis können in den Schutzraum zum Einleben einziehen.

Was sollte denn eurer Meinung nach unbedingt hinein?

Würdet ihr Futterstellen außerhalb des Käfigs aufstellen?

Vielen Dank für die Vorschläge!
0 Punkte
Beantwortet 28, Mai 2003 von Dorle (1,340 Punkte)
Hallo Martina,

meine Wellensittiche haben den meisten Spaß bei wippenden oder schwingenden Seilen oder Ästen. Deshalb dürfte bei mir so ein Ast aus Weide oder Birke nicht fehlen.
An den schwingenden Ästen würde ich dann Kolbenhirse befestigen.

Wasser und Futter würde ich auch noch außerhalb des Käfigs in Näpfen bereitstellen. Denn nach der Eingewöhnungsphase werden Sie Ihren Käfig vielleicht nicht mehr aufsuchen und Du kannst Ihn dann ganz entfernen.

Liebe Grüße

Doris
0 Punkte
Beantwortet 28, Mai 2003 von Meike (43,440 Punkte)
Hallo Martina!

Ich würde gleich von Anfang an nur noch außerhalb des Käfigs füttern. Denn das Schutzhaus soll ja mal die Funktion des Käfigs als Schlaf- und Rückzugsort übernehmen. Da werden sie sich auch bestimmt schnell dran gewöhnen.

Sitzmöglichkeiten in Form größerer Äste, am besten von der Decke mittels Sisal baumelnd, das kommt bei Silvia in der Gartenvoliere am besten an. Ich würde insgesamt ein wenig Spielzeug reinhängen, aber auch nicht sooooooooo viel.
0 Punkte
Beantwortet 29, Mai 2003 von Soee (7,640 Punkte)
Hi!

Erstmal vielen Dank für eure Antworten!

Die Idee mit den Seilen ist gut, an Birke hatte ich auch schon gedacht.

Keinen Käfig?

Was ist denn, wenn sie krank werden und das Käfigleben völlig vergessen haben, ist das dann nicht noch mehr Streß?

Ich wollte den Käfig eigentlich drin lassen, offen versteht sich!
0 Punkte
Beantwortet 29, Mai 2003 von Meike (43,440 Punkte)
Hallo Martina!

Wenn sie erste mal die große Freiheit gewöhnt sind, dann ist leider der Käfig bei Krankheit eh Streß. Das läßt sich nicht vermeiden. Nach kurzer Zeit wird der Käfig völlig leergefegt und unbeachtet da stehen...

Richtig kranke Tiere sind meist so apathisch, daß ihnen ein Käfig nicht groß was ausmacht. Das ist zumindest das, was ich bei Silvia immer beobachten konnte.

Mich persönlich würde der Käfig im Schutzraum auch schon rein optisch stören ;) .
0 Punkte
Beantwortet 29, Mai 2003 von Soee (7,640 Punkte)
Hi Meike,

ja, da hast du schon recht!

Ich werd ihn aber erstmal drin lassen und sehen, ob ich ihn dann noch ein zwei Wochen entfernen kann.

So ganz ohne Käfig am anfang stell ich mir nicht so gut vor, dann wissen sie ja nicht, wo sie landen können.
0 Punkte
Beantwortet 29, Mai 2003 von Meike (43,440 Punkte)
Hallo Martina!

So ganz ohne Käfig am anfang stell ich mir nicht so gut vor, dann wissen sie ja nicht, wo sie landen können.


Äste wolltest Du aber doch in den Schutzraum reinpacken, oder??? :D :lachweg:

Sorry, den konnte ich mir jetzt nicht verkneifen... :roll:
0 Punkte
Beantwortet 30, Mai 2003 von Soee (7,640 Punkte)
Hi Meike,

ja stimmt schon, aber ich hab im Moment solche "Schisser", die landen im Büro, trozt bekanntem Vogelbaum nur auf dem Käfig. Ich weiß nicht, warum sie soviel Angst haben.

Deshalb vermute ich mal, das das in der Voli erstmal auch so sein wird.
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
15 Antworten 960 Aufrufe
0 Punkte
2 Antworten 342 Aufrufe
0 Punkte
3 Antworten 1,276 Aufrufe
0 Punkte
6 Antworten 775 Aufrufe
Gefragt 19, Aug 2003 in Andere Sittiche von Nettie (840 Punkte)
0 Punkte
0 Antworten 771 Aufrufe
Gefragt 22, Mai 2004 in Andere Sittiche von kabuske (33,500 Punkte)
...