Zwischenbericht vom TA

0 Punkte
292 Aufrufe
Gefragt 11, Aug 2004 in Andere Sittiche von RedAngeL (4,520 Punkte)
Hi Brigitte!

Was der Tierarzt jetzt genau spritzen will, hab ich nicht wirklich mitbekommen. Monty bekommt aber als zweite Spritze Baytril, das konnt ich mir merken aber er bekommt noch was anderes und Kuki auch.
Der TA hat nach dem Kropfabstrich gleich untersucht und die Bakterien gefunden!
Fressen tun die Vögel ganz normal, vorallem Kuki hatte heute morgen bei der Fütterung einen Mordshunger.

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 11, Aug 2004 von RedAngeL (4,520 Punkte)
Hi Ihr!

Wie ihr ja in meinem anderen Thread lesen könnt, hatte Kuki ja letzte Nacht ein paar Problemchen und estwas später war noch ein Thread mit Monty und seinen Füßchen.
Nun ich war eben beim TA und werde nun berichten: ;-)

Bei Kuki hat sich nach einem Kropfabstrich herausgestellt das er eine massive bakteriöse Kropfentzündung hat, woher weiss er aber leider nicht!

Bei Monty hat sich eine Rachitis (Calcium Mangel) herausgestellt. Deswegen sind seine Füße auch so krumm und schief, das fiel dem TA sofort auf.

Der TA muss die Beiden 3 Tage lang hintereinander spritzen, da habe ich mich entschlossen die Beiden bei ihm in der Praxis zu lassen. Am Freitag kann ich sie wieder abholen. Jetzt wartet Diver schon hier zuhause, die ist übrigens kerngesund.

Drückt die Daumen, dass Kuki und Monty wieder in Ordnung sind wenn ich sie abhole!
0 Punkte
Beantwortet 11, Aug 2004 von RedAngeL (4,520 Punkte)
Hi!

Na ja eigentlich ist mein TA ja auch ein Vogelkundler! Hoffentlich macht er auch alles richtig.
0 Punkte
Beantwortet 11, Aug 2004 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo Victoria!

Ich drücke auch fest die Daumen!

Ich hätte die Wellis auch beim TA gelassen, gut, daß Du einen vogelkundigen TA gefunden hast, der das auch macht!
So hat er sie immer unter Kontrolle, das hat mich früher immer sehr beruhigt!
0 Punkte
Beantwortet 12, Aug 2004 von Michon (420 Punkte)
Oh, das habe ich jetzt erst gesehen... Victoria, ich vermute ja, dass Du bei dem TA warst, wo Ihr auch früher wart, oder?
Dann sind die beiden ja in allerbesten Händen!
LG,
Michaela
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
9 Antworten 260 Aufrufe
Gefragt 19, Jul 2004 in Andere Sittiche von Cordula (38,580 Punkte)
0 Punkte
2 Antworten 407 Aufrufe
Gefragt 10, Feb 2005 in Katzen von Kathy1985 (2,200 Punkte)
0 Punkte
7 Antworten 337 Aufrufe
Gefragt 22, Jul 2003 in Hunde von Sony (12,580 Punkte)
0 Punkte
22 Antworten 1,549 Aufrufe
Gefragt 10, Jul 2004 in Andere Sittiche von Brigitte (131,540 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort 181 Aufrufe
...