endlich einen 2. Welli.........

0 Punkte
73 Aufrufe
Gefragt 18, Jul 2004 in Andere Sittiche von Ingo (1,000 Punkte)
ich habe ein Problem, ich weis das mein Männchen sein Revier verteidigen will aber das Weibchen welches wir gestern gekauft haben scheint er nicht zu mögen er beist sie. Ich mache mir Sorgen. Ist es nur am Anfang so? WIr haben den Mucki seit Dezember, er ist ein freifliegender Vogel der nur zum Käfig fliegt wenn er Hunger hat. Es scheint auch das die Molli Ihn ein wenig bedrängt. Was kann ich tun? :? :? :?

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 18, Jul 2004 von Cordula (38,580 Punkte)
Hallo Ingo, :wink:
herzlich willkommen bei uns im Forum. Dein Mucki ist ja ein ganz süßer Kerl, wie er da auf dem Bambus hockt! :kiss:
Ich erinnere mich, dass ich auch ständig in Sorge war, als ich zu meinem ersten Welli einen zweiten dazuholte. Manche Verhaltensweisen sehen direkt gefährlich aus. Wirklich schlimm ist es nur, wenn die Vögel sich gegenseitig verletzen. Ansonsten laß ihnen einfach Zeit, sich aneinander zu gewöhnen. Das geht nicht immer so fix, wie wir das gerne möchten.
Normalerweise verstehen sich ein Hahn und eine Henne sehr gut, beobachte deine beiden einfach weiter, und solange sie nur 'kabbeln' mach dir keine Sorgen. ;) Das wird schon.
Viel Spaß mit den Rackern.
0 Punkte
Beantwortet 18, Jul 2004 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo Ingo!

Schön, daß Dein Mucki jetzt eine kleine Freundin hat!

Ich bin mir auch ganz sicher, daß sich in den nächsten Tagen sein Verhalten komplett ändern wird.
Er war jetzt einige Monate alleine und muß sich erstmal dran gewöhnen, daß auf einmal noch ein Welli da ist!
In ein paar Tagen wird er bestimmt reges Interesse an Molli zeigen, besonders dann, wenn er merkt, daß sie eine Henne ist!

Ich glaube auch, daß Molli mit der Zeit den Spieß rumdreht und sie der Chef wird! :D
Laß ihr auch ein bißchen Zeit, sich an alles Neue zu gewöhnen!
0 Punkte
Beantwortet 18, Jul 2004 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Ingo,

herzlich willkommen bei uns! :wink:

Ich schließe mich dem oben Gesagten an: Nur Geduld! Das gibt sich. Manchmal dauert es nur ein paar Tage, manchmal auch ein paar Wochen. Aber Wellis sind gesellig und schätzen die Gesellschaft eines Artgenossen.

Solange sich die Vögel nur gegenseitig ärgern und sich nicht dabei verletzen, halte ich das für unbedenklich.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
24 Antworten 714 Aufrufe
0 Punkte
3 Antworten 393 Aufrufe
0 Punkte
4 Antworten 96 Aufrufe
0 Punkte
18 Antworten 254 Aufrufe
Gefragt 7, Jul 2004 in Andere Sittiche von nymphensittich (9,580 Punkte)
0 Punkte
2 Antworten 174 Aufrufe
Gefragt 30, Jan 2005 in Andere Sittiche von Domestos (160 Punkte)
...