einfacher Nudelauflauf?

0 Punkte
117 Aufrufe
Gefragt 2, Sep 2003 in Kochstudio von Anonym
Hat jemand von Euch ein Rezept für mich für einen einfachen Nidelauflauf?
Bitte ohne Fisch, aber gerne mit Hackfleisch und Gemüse.
Danke schon mal.

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 2, Sep 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Huhu!

Was glaubst Du wohl, was es gestern abend bei uns gab?
NUDELAUFLAUF, und zwar von der ganz einfachen Sorte.

Nudeln kochen und die Hälfte in eine Auflaufform geben, gekochte Erbsen und Schinkenwürfel dazu, die restlichen Nudeln draufgeben.
1 Zwiebel würfeln, glasig dünsten, Knoblauch dazu, 2 EL Mehl dazugeben und anschwitzen lassen. Mit süßer Sahne und Milch ablöschen, mit CHILI (hast Du ja jetzt auch genug), etwas gekörnter Brühe oder Fondor und Pfeffer würzen.
Über die Nudeln geben und mit geriebenen Käse bestreuen. Bei 180° C 15-20 Minuten im Ofen lassen, bis der Käse schön zerlaufen ist.

Die Füllung läßt sich natürlich noch beliebig variieren, mit Hackfleisch in Tomatensoße, Paprika, Tomaten, Brokkoli usw.
0 Punkte
Beantwortet 2, Sep 2003 von Svala (6,900 Punkte)
...noch einfacher:

Zwiebeln kleinschneiden, anbraten, mit Sahne ablöschen. Nudeln kochen.
Nudeln in Auflaufform, Zwiebel-Sahne-Mischung darüber, pfeffern und salzen, geriebener Käse rüber, in den Ofen, fertig.

Oder Brokkoli-Auflauf:

Penne kochen, in Auflaufform tun, etwas gerieb. Käse darüberstreuen.Brokkoli kochen, auf die Nudeln geben, pfeffern, salzen, muskaten, gerieb. Käse drüberstreuen, etwas Sahne darübergießen, in den Ofen, fertig.

Juliane
0 Punkte
Beantwortet 7, Sep 2003 von Anke! (16,060 Punkte)
Und noch einfacher :D :
Makkaroni in Drittel brechen, kochen, dann immer eine Schicht Nudel in eine Auflaufform, darauf dann in Würfel geschnittenen gekochten Schinken und geraspelten Käse(Gouda nehm ich immer) geben und immer weiter solche Schichten machen, bis die Schale voll ist, dann nochmal Käse drauf, etwas Semmelbrösel, ein gerührtes Ei drauf und ab in Ofen, bis der Käse zerschmolzen ist und vielleicht leicht gebräunt.
Sehr lecker!! Und sehr easy!!
Liebe Grüße, Anke
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Keine ähnlichen Fragen gefunden

...