Hilfe, meine Stabschrecken werfen ihre Beine ab.

0 Punkte
2,965 Aufrufe
Gefragt 17, Jul 2004 in Terrarium von jessica2602 (5,060 Punkte)
Hallo.
Habe auch seit gester 6 Stabheuschrecken.Sind noch
ziehmlich klein.Habe mich auch schon etwas informiert
und habe gehört,dass sie ihre beine abwerfen,
wenn man sie dran festhällt oder so..Aber einfach
so ohne Grund???Das ist ein bisschen komisch.
Ist es inzwischen eigentlich schon besser geworden???

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

11 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 18, Jul 2004 von Kamikazepat (2,400 Punkte)
Hallo.
Habe auch seit gester 6 Stabheuschrecken.Sind noch
ziehmlich klein.Habe mich auch schon etwas informiert
und habe gehört,dass sie ihre beine abwerfen,
wenn man sie dran festhällt oder so..Aber einfach
so ohne Grund???Das ist ein bisschen komisch.
Ist es inzwischen eigentlich schon besser geworden???



Mich würde mal spaßeshalber interessieren welche art du hast ;)
0 Punkte
Beantwortet 19, Jul 2004 von jessica2602 (5,060 Punkte)
Hi.
Ich habe die Baculum Spec.Finde die toootal schön.. :D
Habe mich vorher nie für Insekten interessiert,
aber als ich die gesehen habe,wollte ich gleich welche :lol: :D
0 Punkte
Beantwortet 21, Jul 2004 von Kamikazepat (2,400 Punkte)
Find ich gut das es immer mehr Insektenfreunde gibt :)
0 Punkte
Beantwortet 24, Jul 2004 von jessica2602 (5,060 Punkte)
Das ist cool..Hast du einen halben Zoo von
Insekten oder von anderen haustieren???
0 Punkte
Beantwortet 29, Jul 2004 von BellaB (1,600 Punkte)
Hi ich hab mich grad erst eingeloggt, sonst hätt ich vorher schon geantwortet.
Also mit den Beinen von Stabschrecken, ist das wie mit den Schwanzen bei bei Echsen, wenn sie fetsgehalten werden werfen sie sie ab, das kann genauso passieren wenn deine Stabschrecken irgendwo hängenbleiben, aber bei der nächsten Häutung regenerieren sie sich wieder, genau wie die Schwänze bei Eidechsen.
0 Punkte
Beantwortet 29, Jul 2004 von Kamikazepat (2,400 Punkte)
Das ist cool..Hast du einen halben Zoo von
Insekten oder von anderen haustieren???


Hm von allem möglichen.
Aquarien, nen Chamäleon, Vogelspinnen, Hausspinnen (einheimische art, die ich züchte), Gottesanbeterinnen,Gespenstschrecken(zucht), Stabschrecken(zucht), Scorpione (zucht), Anolis, Rennmäuse(zucht), Mehlwürmer(zucht) Grillen und usw...
0 Punkte
Beantwortet 30, Jul 2004 von jessica2602 (5,060 Punkte)
Wow!!!!*vom stuhl fall*
Aber,beissen Gottessanbterrinnen nicht??
0 Punkte
Beantwortet 31, Jul 2004 von Kamikazepat (2,400 Punkte)
Wow!!!!*vom stuhl fall*
Aber,beissen Gottessanbterrinnen nicht??


NEIN, um ihre Beute zu fressen müssen sie die erstmal gaaanz klein kauen, und die müssten schon eine weile an mir rumnagen um mir den Fingern abknabbern zu können ;)
0 Punkte
Beantwortet 2, Aug 2004 von nina (23,820 Punkte)
Hallo Kamikazepat:

zwei Fragen;

Wie züchtest du Stabheuschrecken? Was muss man beachten?

Wie züchtest du Spinnen(welche art?)? Was muss man beachten?


Ich will mir Futtertiere Züchten, um sie nicht immer kaufen zu müssen für meine wasserschildkröten!!

Liebe grüße Nina!
0 Punkte
Beantwortet 29, Aug 2004 von Kamikazepat (2,400 Punkte)
Hallo Nina,

Die Stabschrecken einfach in einem Terrarium mit viel Futter und täglich sprühen halten, wenn adule weibchen dabei sind, lässt der Nachwuchs nicht lange auf sich warten.
1 Weibchen hatte mir mal über 150 kleine gebracht.
Also gedult :)

Ich züchte Tegenaria domestica (Hausspinne) und halte sie einzeln in c.a 2L fassenden alten Ananasdosen (da waren Ananasstücke drinnen)
Bis jetzt sind es über 60 kleine (Interesse ?) und ich habe noch ein paar Kokons...man muss drauf achten, das es nicht zu warm wird, und sie auch abwechslungsreich gefüttert werden.
Meine Fressen Drosophila, Terflies, Grillen, Heuschrecken, ab und zu nen Mehlwurm, Heimchen usw...
0 Punkte
Beantwortet 16, Okt 2004 von MissToxina (180 Punkte)
Hi, bin enldich mal wieder hier seit langer langer Zeit, und habe mit Verwunderung festgestellt, wieviele sich hier eingeloggt haben. Wow:-)
Ich denke inzwischen, dass sie ihre Beine wegen "schlechter Bedingungen abgeworfen aheben. Aber nicht bei Häutungen.
Es war evt. zu warm im Terra.
Mit hängen bleiben und festahlten war da nix.
Wobei die Stacheln der Brombeeren und die Verästelungen natürlich dazu führen könnten.

Viele Grüße
Sabrina
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
0 Antworten 682 Aufrufe
Gefragt 4, Okt 2004 in Terrarium von MissToxina (180 Punkte)
0 Punkte
4 Antworten 320 Aufrufe
Gefragt 20, Apr 2004 in Andere Sittiche von angelmelodie (4,780 Punkte)
0 Punkte
3 Antworten 991 Aufrufe
Gefragt 1, Jun 2005 in Terrarium von snaky66 (1,360 Punkte)
0 Punkte
7 Antworten 861 Aufrufe
Gefragt 28, Apr 2009 in Terrarium von Anonym
0 Punkte
2 Antworten 1,130 Aufrufe
Gefragt 20, Okt 2004 in Terrarium von Dannybunny (240 Punkte)
...