wir sind neu und haben direkt eine Frage

0 Punkte
281 Aufrufe
Gefragt 24, Dez 2003 in Andere Sittiche von Grobi (200 Punkte)
Hallo alle zusammen,
wir haben seid März einen Wellensittich, bisher klappt alles wunderbar nur jetzt gehen wir beide wieder arbeiten und wir haben Angst das er dann zu oft alleine ist und wollen deshalb nich einen zweiten Wellensittich dazu kaufen. Nun unsere Frage können wir wenn wir einen größeren Käfig kaufen ihn mit einem neuen Tier zusammen tuen oder wir ddas dann blutig zwischen den beiden enden??? Vielleicht hat ja einer von euch schon erfahrung damit und kann uns eine guten RaT geben. Dann könnten wir ihm noch dieses Jahr einen Artgenossen holen:)

Grobi

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 24, Dez 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo Grobi!

Herzlich willkommen bei uns!

Schön, daß ihr eurem Welli einen Partner gönnen wollt! Wellis sind Schwarmtiere und brauchen unbedingt einen Artgenossen.

Wenn ihr einen größeren Käfig kauft, könnt ihr beide gleichzeitig in den neuen Käfig setzen. So hat keiner von beiden einen "Heimvorteil".

Ist euer Welli ein Weibchen oder ein Männchen? Ist er ein Männchen, könnt ihr ohne Probleme ein Weibchen oder ein weiteres Männchen dazusetzen.

Blutige Kämpfe unter Wellis sind wirklich äußerst selten, davor braucht ihr keine Angst zu haben.

Eine 2-wöchige Quarantänezeit für den Neuen wäre nicht schlecht, aber ich konnte mich auch nie daran halten.
:roll:

Wichtig ist, daß ihr auf gesundes, glänzendes Gefieder achtet, ob der Welli munter ist, nicht aufgeplustert herumsitzt, Schnabel und Krallen in Ordnung sind (Milbenbefall), daß er keinen Durchfall hat oder verklebtes Aftergefieder.
0 Punkte
Beantwortet 24, Dez 2003 von Grobi (200 Punkte)
Hallo Gabi,

vielen Dank für deine schnelle Antwort, dann werden wir sofort nach Weihnachten einen neuen Welli kaufen + Käfig. Wollen hoffen, das dann alles glatt geht:)

Schöne und besinnliche Weihnachtstage für dich und deine(n) Wellis!!

Grobi
0 Punkte
Beantwortet 26, Dez 2003 von Grobi (200 Punkte)
Hallo Leute!

Wir haben noch masl eine kleine Frage!!! Manchmal sitzt unser Welli im Käfig ist ganz munter und plötzlich ist er still und macht den Schnabel immer ein kleines bisschen auf und zu, es sieht dann immer so aus als wenn er uns nachsprechen will. Wir haben sofort im Buch nachgelesen und da steht wenn der Welli ganz schmal wird und den Schnabel aufreist dann hätte er große Angst oder schmerzen. Aber er bewegt den Schnabel ja nur ein wenig auf und zu und schmal wird er dann auch nie, er sitzt eigntlich ganz normal auf seiner Stange, weiß einer von euch was das bedeutet??

Grobi
0 Punkte
Beantwortet 28, Dez 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo Grobi!

Das kann auch ganz harmlos sein, meine Jungs machen das auch ab und zu mal. Es sieht dann wirklich so aus, als würden sie vor sich hinmurmeln.
Knirscht er dabei denn auch leise mit dem Schnabel? Das ist nämlich ein Zeichen von Wohlbefinden.

Schnauft er allerdings schwer, wippt mit dem Schwanz oder hängt sich mit dem Schnabel ans Gitter, um so besser Luft zu bekommen, kann eine sehr ernste Erkrankung dahinterstecken, z.B. Schimmelpilzinfektionen der Atemwege, Tumore oder Erkältung.
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
9 Antworten 276 Aufrufe
Gefragt 5, Jun 2003 in Hunde von Any (2,680 Punkte)
0 Punkte
13 Antworten 244 Aufrufe
Gefragt 20, Sep 2004 in Andere Sittiche von Cordula (38,580 Punkte)
0 Punkte
0 Antworten 129 Aufrufe
Gefragt 11, Jun 2003 in Allgemeines Tierforum von leaundrieke (120 Punkte)
0 Punkte
3 Antworten 1,521 Aufrufe
Gefragt 14, Jun 2005 in Hunde von Jaggi999 (680 Punkte)
0 Punkte
10 Antworten 873 Aufrufe
Gefragt 21, Feb 2005 in Hunde von mandyao (320 Punkte)
...