Hund geht ans Katzenklo !!!

0 Punkte
671 Aufrufe
Gefragt 14, Dez 2005 in Hunde von Anonym
Hallo
ich weiß nicht was ich noch alles machen kann mein hund

geht jedesmal ans katzenklo und nimmt sich kot raus den sie dann frisst

ich mache das katzenklo alle 2 tage sauber

und riechen tut es auch nicht denn wenn ich mitbekomme das der kater das klo benutzt hat hole ich sein geschäft mit der schaufel raus

mein hhund macht das zwar nicht täglich aber es ist schon sehr eglisch wenn sie das frisst und dann aus dem mund danach riecht

was kann ich denn dagegen tun das sie von der kiste weg bleibt

2 . frage
also sie ist nicht ganz stuben rein
aber ich glaube nicht das das an mir liegt den ich gehe oft am tag mit ihr raus das

problem ist wenn ich jetzt mit ihr raus gehe dann macht sie ihr geschäft so wie das sein soll

gehe ich dann wieder in die wohnung dauert es keine halbe stunde
und ich kann fützen auf wischen
obwohl sie ja draußen erst gemacht hat
was kann ich dagegen denn machen

an der blase hat sie es auch nicht hab das schon untersuchen lassen
;) ;)

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 14, Dez 2005 von Anonym
Was ist das für ein Hund?

Die Mama??

Was fütterst Du und wie alt ist sie??

Wenn es die Mutter ist wie sieht ihr Ausfluß aus?

Wo ist sie untergebracht?
0 Punkte
Beantwortet 14, Dez 2005 von Anonym
chajenne ist auch ein yorkshire- malteser

sie ist 2 jahre alt

die frage wo sie untergebracht ist verstehe ich nicht
0 Punkte
Beantwortet 14, Dez 2005 von Anonym
Es ist wichtig um herauszufinden warum die Hündin das macht, es gibt viele Gründe, unter anderem ein Mangel bei Fertignahrung, Protest weil ihr der Standort des Korbes nicht gefällt, körperliche Probleme durch die Geburt, Vaginitis ect.

Daher möchte ich eigentlich gerne so viel wie möglich erfahren denn sonst kann man nur raten und damit ist niemand gedient.

Zum Thema Mangel : Hündinnen die Entzüdnungen haben in Blase, Niere ect versuchen oft diese Säure durch Aufnahme von Kot abzupuffern daher ist die Frage nach dem Futter wichtig.
0 Punkte
Beantwortet 14, Dez 2005 von Anonym
ich füttere sie mit Pedigree
und mit trockenfutter von cappi
die kiste steht hinter einem vorhang im flur

ihr körbchen steht eins im wohnzimmer
und das andere vor unserer schlafzimmer tür

aber momentan liegt sie im großen korb bei den welpen der auch im wohnzimmer steht

alle körbchen sind weit weg von der kiste

manchmal geht sie auch einfach nur an die kiste vom kater
und schert im streu rum
kater und hund verstehen sich super gut liegen auch oft zusammen im körbchen
;) ;)
0 Punkte
Beantwortet 14, Dez 2005 von Anonym
Bekommt sie Calzium??

Das sollte sie jetzt schon haben weil Pedigree und Chappi sind da ziemlich inhaltslos.

Du kannst ihr Weleda Aufbaukalk geben das gibts in der Apotheke amb esten Du nimmst ein Döschen von beidem 1 und 2 und gibts 1 am Morgen und 2 am Abend.

Du kannst auch ein bischen Heilerde geben aber besser wäre wenigstens ein paar frische Mahlzeiten wegen der Enzyme und Nährstoffe.

Schau mal unter <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.Barfen.de">www.Barfen.de</a><!-- w --> da gibt es Futterlisten und Rezepte.
0 Punkte
Beantwortet 14, Dez 2005 von Anonym
danke :D :D
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
9 Antworten 1,042 Aufrufe
Gefragt 29, Sep 2007 in Hunde von Anonym
0 Punkte
6 Antworten 311 Aufrufe
0 Punkte
9 Antworten 214 Aufrufe
Gefragt 4, Feb 2004 in Andere Sittiche von Bianca1410 (2,940 Punkte)
0 Punkte
15 Antworten 646 Aufrufe
Gefragt 27, Jun 2013 in Allgemeines Tierforum von Jayden (4,220 Punkte)
0 Punkte
4 Antworten 286 Aufrufe
...