Hallo Haustierfans, Idee für Hotel - Reisen mit Hund?

0 Punkte
900 Aufrufe
Gefragt 29, Jan 2016 in Hunde von WeimaranerPuppy (160 Punkte)
Puh hab so nen süßen und anstrengenden kleinen Welpen bzw. Mr Flauschi :D zuhause und möchte unbedingt verreisen. Hat jemand ein paar Tipps wo ich Hotels finde bei dem der Hund mitkann?

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

9 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 1, Feb 2016 von AndiR (180 Punkte)
Liebe Puppy, Bei Welpen würde ich Dir den Tipp geben das mit dem Hotel bzw. Reiseveranstalter anzusprechen wenn er sehr quirlig und nicht stubenrein ist?! Ich bin letztens mal kurz mit meinem ungarischen Wischler Schofi nach Berlin verreist. Hatte voll Glück. Hab das hier gefunden: www.travelcircus.de Ich wurde am Telefon sehr nett beraten und habe auch zusätzlich Tipps für Hundehotels bekommen. Voll zu empfehlen und die Preise sind echt unschlagbar.
0 Punkte
Beantwortet 10, Mär 2016 von Leinleni (180 Punkte)
Hallo Puppy,

auch ich hatte letztes Jahr, das gleiche "Problem". Bei meiner Recherche im Internet bin ich dann auf folgenden Artikel: https://www.fressnapf.de/special/urlaub-mit-hund gestoßen, der mir sehr weitergeholfen hat.

Ich habe hier nicht nur verschiedene Hotels und Unterkünfte gefunden, sondern auch noch wertvolle Tipps rund um das Thema "Reisen mit dem Hund".

Unser Urlaub mit unserem kleinen Racker hat mit diesen Tipps auch wirklich richtig gut funktioniert und alles lief glatt.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!
0 Punkte
Beantwortet 20, Apr 2016 von Sabine

Hallo!

ich würde auch vorschlagen, dass du am besten mal beim Hotel direkt nachfragst! Wenn du schon weißt wo hin es geht, und in welches Hotel, dann einfach mal nachfragen. Die meisten Hotels sind in der Hinsicht auch ganz nett und verständnisvoll! Ich habe eigentlich nur positive Erfahrungen gemacht, die Hotels freuen sich halt, wenn man vorher fragt.

Als wir das erstes Mal mit unserem Rocko (Schäferhund) in den Urlaub gefahren sind, haben wir uns eine Hundebox bei http://www.meiko.ch für den Kofferraum gekauft. Die Autofahrten sind sehr entspannt, weil sich unser Hund super ruhig in dieser Box verhält! Sowas würde ich jeden Hundebesitzer empfehlen, wenn die Autofahrten etwas länger sind.

Ich hoffe ich konnte dir helfen! Und viel Spaß im Urlaub! :)

Viele Grüße.
 

0 Punkte
Beantwortet 29, Apr 2016 von TessaBl (240 Punkte)
Also jedes Hotel besitzt mittlerweile auf seiner Webseite einen Hinweis, ob Hunde erwünscht oder nicht gestattet sind. Meist muss eine einmalige Aufwandsgebühr zu zahlen(meist 30 Euro).

Ansonsten würde ich mir für deinen quirligen Hund einen ruhigen Urlaubsort suchen, damit er nicht so gestresst ist.
0 Punkte
Beantwortet 30, Mai 2016 von wuffilein (1,280 Punkte)
Ich würde lieber eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus nehmen. Da gibt es extra Portale, wo man Anbieter findet, wo man den Hund mitnehmen kann.
0 Punkte
Beantwortet 11, Okt 2016 von Ilovepets123 (360 Punkte)
Hallo! Ich habe diese tolle Webseite  gefunden www.Ferienhaus-mit-Hund.de, als wir unseren Sommerurlaub geplant haben . Es gibt super viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Deutschland und anderen Ländern in Europa sowie viele andere hilfreiche Tipps :)
Wir sind am Ende in Tirol gelandet und es war wunderschön! Ich hoffe, dass es dir auch weiterhilft.
VG
Carolin<!
0 Punkte
Beantwortet 15, Dez 2016 von wuffilein (1,280 Punkte)
Im Übrigen kann man bei Hotels einfach bei der Buchung nachfragen. Rezeption anrufen und dann weiß man mehr. Gibt viele, die einem dann gleich Bescheid sagen. Ach was, alle sagen Bescheid.
Besonders gute Hotels haben dann nach der Ankündigung schon einen Napf mit Wasser und Futter auf dem Zimmer stehen.
0 Punkte
Beantwortet 15, Dez 2016 von Terrorcats (1,450 Punkte)
Hundehotels gibt es doch fast überall. Aber mein Tipp wäre, dass du Flugzeuge umgehst und in der Region bleibst, da das Tier vielleicht zu viel Stress bei An- und Abreise hat? Mit ganz kleinen Welpen würde ich nicht reisen. Mit Jungtieren jedoch schon, um diese daran zu gewöhnen.
0 Punkte
Beantwortet 22 Mai von wuffilein (1,280 Punkte)
Genau.
Am besten ist es auch, einfach bei der Rezeption anzufragen. Die wissen das am ehesten. Und oft bekommt man dann gleich einen Korb und Näpfe aufs Zimmer gestellt.
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten 466 Aufrufe
Gefragt 21, Okt 2007 in Hunde von Anonym
0 Punkte
13 Antworten 777 Aufrufe
Gefragt 8, Jun 2007 in Hunde von Anonym
0 Punkte
6 Antworten 656 Aufrufe
Gefragt 2, Feb 2012 in Hunde von diana (460 Punkte)
0 Punkte
12 Antworten 873 Aufrufe
Gefragt 4, Mai 2011 in Hunde von Blinky (2,720 Punkte)
0 Punkte
9 Antworten 652 Aufrufe
Gefragt 14, Nov 2010 in Hunde von rockstar-3000 (340 Punkte)
...