Velux Dachfenster

0 Punkte
224 Aufrufe
Gefragt 29, Jul 2003 in Katzen von Meike (43,440 Punkte)
Hallo Peppsy!

Herzlich Willkommen im Forum! :ola:

Vor dem Problem mit den Dachflächenfenstern stand ich auch... ;) Es gibt von Velux recht teure aber sichere Varianten. Wenn Eure Katzendame jedoch nicht direkt vor dem Fenster sitzen kann sondern generell hochspringen muß, um in die Freiheit zu gelangen, dann reichen m.M.n. stabile Fliegengitter aus (Grundvoraussetzung ist allerdings, daß von Euch beim Lüften immer jemand in der Nähe ist). Wenn sie sitzend allerdings Gelegenheit hat, das Gitter mit den Krallen zu bearbeiten, dann braucht Ihr was Sichereres. Dann hielte ich es für das Beste, wenn Ihr Euch mal nach Katzengittern (z.B. bei Zooplus oder beim Pussyversand - http://www.pussyversand.de ) für normale Fenster umschaut und dann mal einen Bastler schauen laßt, wie man das am besten an das Dachfenster anbringen kann, je nachdem, wie es denn öffnet.

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 29, Jul 2003 von Peppsy (300 Punkte)
Hallo erstmal! :wink:
Ich bin neu hier und stelle mich mal vor. Mein Freund und ich haben uns vor ein paar Tagen zwei kleine Katzen aus dem Tierheim geholt. Da die Kätzin doch schon recht sprungfreudig ist, haben wir Angst das sie uns aus dem Dachfenster im Bad türmt. :cry: Wir möchten aber auch weiterhin mal ab und an lüften. Hat mal jemand eine Idee wie man diese Art von Fenstern am besten absichert?

Liebe Grüße, Peppsy!
0 Punkte
Beantwortet 30, Jul 2003 von he_ja (320 Punkte)
Hallo Peppsy,
schau mal hier nur als Beispiel, hab ich gerade auf Anhieb bei Ebay gefunden, ich hab sowas auch für normale Kippfenster, ich habe aber mal irgendwo gesehen, daß es solche Schutzgitter auch speziell für Dachfenster gibt, habs nur jetzt nicht wiedergefunden.
<!-- m --><a class="postlink" href="http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2337600269&category=24357">http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... gory=24357</a><!-- m -->

Es gibt auch Netze, die für Balkon und Fenster angeboten werden, aber da muß ich sagen: Kommt auf die Katzen an. Meine Tochter hat so ein Schutznetz für den Balkon und ihr Kater hat da mittlerweile schon richtige Löcher reingebissen oder gerissen, obwohl draufsteht "beißfest". Also ich fände solche Gitter, wenn sie richtig angebracht sind, eigentlich besser. Wenn ich die für Dachfenster nochmal finde, melde ich mich sofort.
Gruß
Heike
:lol:
0 Punkte
Beantwortet 8, Aug 2003 von Peppsy (300 Punkte)
Ich möchte den beiden, die mir so schnell auf meinen Beitrag geantwortet haben ein dickes Dankeschön sagen. :D
Es waren nützliche Tips wo man sich Ideen holen kann.

Gruß, Peppsy.
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Keine ähnlichen Fragen gefunden

...