Alle be?de weg! Ich versteh das einfach nicht....

0 Punkte
1,467 Aufrufe
Gefragt 13, Jul 2003 in Andere Sittiche von Cordula (38,580 Punkte)
Hallo Marie,
von mir haste auch 'ne PN. *daumendrück* :daumendrueck:

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 13, Jul 2003 von Sabse (1,140 Punkte)
Wie sieht es aus? Sind die beiden denn wieder da? Oder einer? :daumendrueck:
0 Punkte
Beantwortet 13, Jul 2003 von Lulu (1,180 Punkte)
Hallo,
Das ist ja fürchterlich!
ich wünsch dir viel Glück das du deine beiden wiederbekommst! :daumendrueck:
0 Punkte
Beantwortet 13, Jul 2003 von Apollina (4,820 Punkte)
Hallo,
Nun sind die beiden schon 3 Wochen weg :(
Es gibt immer noch keine Spur von ihnen.... leider!

@Soee: Tilla ist ein Gestaltkanarienvogel, soweit ich weiß handelt es sich "beid dem anderen" um einen normalen?!

Mal eine Frage an alle, können die beiden überhaupt noch leben? Ich hätte das gerne realistisch beantwortet. Ihr braucht mir also keine falschen Hoffnungen zu machen :?
0 Punkte
Beantwortet 13, Jul 2003 von Soee (7,640 Punkte)
Hi,

das hängt meiner Meinung nach davon ab, wie du sie ernährt hast. Wenn sie z. B. Gräser in "Urform" kennen und auch sonst sich mit Blättern und ähnlichem auskennen, besteht schon die Möglichkeit, zumindest bei dem Welli, das er noch lebt. Mit Kanaris kenne ich mich nicht aus.

Wellis können aber ihren Wasserbedarf aus dem Futter extrahieren, deshalb sehe ich so keine Probleme.

Anders, wenn er sich nicht an bekanntes Futter hält, also z. B. etwas giftiges erwischt.

Einem Bekannten ist mal ein Nympf entwischt, der hat über drei Wochen durchgehalten, bis er gefunden wurde.

Schwieriger ist da das problem der Greife und Falken, so ein Bunter Vogel fällt noch viel eher auf. Aber wenn du ihm z. B. Buchenblätter gegeben hast hat er keine Angst davor und wird so Schutz suchen, die Kleinen sind ja auch nicht dumm.

Ich würd die Hoffnung jedenfalls noch nicht aufgeben. :daumendrueck:
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten 212 Aufrufe
0 Punkte
2 Antworten 57 Aufrufe
Gefragt 1, Mär 2007 in Die Fotobox von Anonym
0 Punkte
2 Antworten 526 Aufrufe
0 Punkte
2 Antworten 95 Aufrufe
Gefragt 10, Mai 2004 in Andere Sittiche von noreia (520 Punkte)
0 Punkte
9 Antworten 479 Aufrufe
...