Katzenfänger unterwegs

0 Punkte
64 Aufrufe
Gefragt 16, Sep 2006 in Allgemeines Tierforum von Anonym
Es ist leider wieder soweit:

Im Raum Hamburg und Niedersachsen sind wieder vermehrt laut einer Pressemeldung Katzen gestohlen bzw. eingefangen worden. Es hängt anscheinend wieder mit einer Altkleidersammlung zusammen! Und es sind Leute aus dem Ostblock.

Also bitte informiert Katzenhalter/innen, ihre Tiere möglichst nicht unbeaufsichtigt nach draußen zu lassen und ab Abenddämmerung im Hause zu halten.

Oftmals werden die Tier in den frühen Abendstunden und in der Morgendämmerung gefangen!l

Ob die Fänger sich Richtung Schleswig-Holstein oder in den Süden bewegen, ist noch nicht bekannt. Erfahrungsgemäß dürfte aber bald das gesamte Bundesgebiet betroffen sein!

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 17, Sep 2006 von Anonym
wieso steht das jetzt ins 2 Themen?
0 Punkte
Beantwortet 17, Sep 2006 von Anonym
Das habe ich auch hier geschrieben, weil viele nicht im Katzenforum lesen ... und die Meldung sollten möglichst viele User lesen, um Katzenbesitzer zu informieren!
0 Punkte
Beantwortet 29, Sep 2006 von Anonym
achso na dann weiß ich bescheid :nicken:
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
14 Antworten 3,277 Aufrufe
Gefragt 20, Okt 2005 in Katzen von Anonym
0 Punkte
3 Antworten 503 Aufrufe
Gefragt 12, Aug 2008 in Hunde von Anonym
0 Punkte
0 Antworten 146 Aufrufe
Gefragt 6, Jan 2005 in Katzen von Ela (2,880 Punkte)
...