Apfelkerne

0 Punkte
319 Aufrufe
Gefragt 31, Dez 2003 in Hunde von Franzi (10,520 Punkte)
Hallo ihr Lieben, :wink:

bevor ich mich entgültig für dieses Jahr aus dem Forum zurückziehe, habe ich noch eine Frage an euch.
Eben habe ich einen Apfel gegessen, und Henry hat, wie sooft, Teile davon abbekommen. Als der Apfel dann abgeknabbert war, wollte er den Rest auch noch vertilgen, da ich mir aber total unsicher bin, ob die Kerne nun giftig oder ungiftig sind habe ich es ihm nicht gegeben.

Ich habe bis jetzt schon mehrere andere Hundebesitzer gefragt und die waren immer geteilter Meinung.
Einige sagten, dass diese Kerne wegen der enthaltenen Blausäure total giftig wären, andere wiederum sagten, dass die Apfelkerne völlig ungefährlich wären und ruhig gefressen werden können.

Was sagt ihr dazu? Habt ihr Erfahrung mit Apfelkernen?

Feiert heute schön, rutscht gut rein und trinkt nicht zu viel!! ;) :lol:

Liebe Grüße Franzi :)

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 1, Jan 2004 von Tipsy (580 Punkte)
Hi Franzi!

Nun, nachdem mein Hund nicht so extrem gerne Äpfel frisst, hatte ich das Problem noch nicht.

Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die Kerne einem Hund etwas machen - Pferde fressen ja auch den gesamten Apfel und Pferde sind bekanntlich sehr empfindlich auf Blausäure (Leinsamen muss man z.B. unbedingt vorher abkochen).

lg Tipsy
0 Punkte
Beantwortet 2, Jan 2004 von Franzi (10,520 Punkte)
Huhu Tipsy, :wink:

Danke für deine Antwort!! Habe heute noch einen anderen Hundebesitzer gefragt und der meinte, dass Apfelkerne wirklich nicht giftig sind.

Liebe Grüße Franzi :)
0 Punkte
Beantwortet 5, Jan 2004 von Any (2,680 Punkte)
Hey Franzi

Goja frisst die Apfelkerne immer, darum denke ich auch nicht, dass sie giftig sind. Kann schon sein, dass sie Blausäure enthalten, aber dann wahrschienlich nur ganz wenig, so dass es nichts ausmacht.

LG Any
0 Punkte
Beantwortet 5, Jan 2004 von Franzi (10,520 Punkte)
Huhu Any, :wink:

na wenn das so ist!! :lachweg: Dann hast du das ja schon indirekt an Goja ausgetestet. :lachweg:

knuddelz an Goja und dich :hdl:
0 Punkte
Beantwortet 6, Jan 2004 von Sony (12,580 Punkte)
Hallole,

Apfelkerne sind Toxisch nicht giftig aber bis du deinem Hund eine
sooooo grosse menge verfuetterst bis du eine Wirkung hast muesstest
du jede menge davon geben, als mach dir keine sorgen... :D
Bei Voegeln sieht das schon anderst aus... :wink:
0 Punkte
Beantwortet 6, Jan 2004 von Franzi (10,520 Punkte)
Huhu Sonja, :wink:

danke auch für deine Antwort! Ihr habt mich jetzt echt beruhigt. :daumenhoch:

Liebe Grüße Franzi :)
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Keine ähnlichen Fragen gefunden

...