Brauche ganz schnell ein Gurkensalatrezept

0 Punkte
69 Aufrufe
Gefragt 30, Dez 2003 in Kochstudio von Gabi (105,260 Punkte)
Huhu!

Helft mir bitte, mir wurde für morgen abend ein Gurkensalat aufgedrückt (das kommt davon, wenn man nicht da ist). Gurken gibt´s bei uns nur im Rohzustand, weil ich keinen Gurkensalat mag.

Und jetzt stehe ich da!

Wer hilft mir?

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 30, Dez 2003 von melfrosch (8,220 Punkte)
Hier das Rezept meiner Oma:

Gurke in dünne Scheiben raspeln und mit Salz bestreut einige Zeit stehen lassen.
Anschl. das Wasser mit den Händen ausdrücken, so dass sie Gurken richtig schön matschig sind.
Die Gurken jetzt mit Sahne übergießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Fein gehackten Dill hinzugeben und durchziehen lassen.

Oberlecker! ;)
0 Punkte
Beantwortet 30, Dez 2003 von Tanny (4,460 Punkte)
Hier das rezept meiner Oma: Gurkenslat süß/sauer

Gurke schälen in dünne scheiben schneiden, mit Salz bestreuen, ziehen lassen bis sie weicher geworden sind, das überschüssige Wasser ausdrücken, 1 Zwiebel hacken und dazugeben. Aus Kräuteressig, Wasser, Salz, Pfeffer und Zucker einen Gurkenaufguß zubereiten. 30 Min. zieghne lassen, event. mit Salz und Pfeffer (wenn zuviel Essig verwendet wurde/oder Essig nachgießen wenn zuviel Zucker genommen wurde)nachwürzen. 2 Fleischtomaten in Scheiben schneiden und kurz vor dem Servieren unterheben.

LG

Tanny
0 Punkte
Beantwortet 30, Dez 2003 von melfrosch (8,220 Punkte)
oh ja, stimmt, ich glaube, Essig gehört auch noch an mein Rezept! :D
0 Punkte
Beantwortet 30, Dez 2003 von angelmelodie (4,780 Punkte)
mal was von mir,


3 gurken schälen raspeln

1,5 becher sahne (375g)


2-3 päcken kräuterfix dill

alles in einen schüssel und michen.


liebe grüsse und ein guter rutsch
0 Punkte
Beantwortet 8, Jan 2004 von Anonym
Bin zwar zu spät dran, aber fürs nächste Mal:

1 Becher saure Sahne, 1 Päckchen Knorr Salatkräuter Dill, zus. frischen oder getrockneten Dill, Salz, Pfeffer, Olivenöl und nicht vergessen:
1 Päckchen Feta-Käse zerbröseln und untermischen.

Gabi, mit DEM Salat wirst auch Du zum Fan von Gurkensalat. :D
0 Punkte
Beantwortet 8, Jan 2004 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo!

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Es hat eigentlich gut geklappt und er schmeckte auch!
Nur: was ich festgestellt hatte: nach dem Raspeln der Gurken waren 3 Stück eine Mini-Menge!

Naja, besser leer geworden als die Hälfte übrig!
:D
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
20 Antworten 737 Aufrufe
Gefragt 17, Jun 2004 in Andere Sittiche von Bettina W (16,220 Punkte)
0 Punkte
2 Antworten 182 Aufrufe
Gefragt 9, Sep 2004 in Andere Sittiche von shelley02 (640 Punkte)
0 Punkte
14 Antworten 524 Aufrufe
0 Punkte
17 Antworten 2,241 Aufrufe
0 Punkte
3 Antworten 663 Aufrufe
...