Brauche Rezept f?r einen Auberginenauflauf

0 Punkte
43 Aufrufe
Gefragt 28, Dez 2003 in Kochstudio von Tanny (4,460 Punkte)
Hallo alle zusammen,

nachdem ich meinem Freund in den letzten Wochen mal gefüllte Auberginen und Antipasti vorgesetzt habe, kann ich gar nicht schnell genug Auberginen wieder auf dem Tisch bringen.

Nun suche ich ein Rezept für einen leckeren Auberginenauflauf mit viel Knobi, bitte. Zunächst hatte ich an Mussaka gedacht, doch da gibt es ein r Proplem mit der Bechalmelsoße, die mag ich nämlich nicht.

Wenn Jemand von euch eine Idee hat dann immer her damit! :lol:

Lieben Gruß,

Tanny

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 28, Dez 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Huhu Tanny!

Hier was türkisches:

Auberginen-Moussaka

4 mittelgroße Auberginen
3 EL Salz
4 Knoblauchzehen
125 ml Olivenöl
600 g gemischtes Hackfleisch
je 1 rote und 1 grüne Paprikaschote
6-8 Tomaten
2-3 EL Tomatenmark
1/4 l Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
1 Zweig Thymian
4-6 Peperoni
Pfeffer, Paprikapulver, Butter
Petersilie und Minze

Auberginen putzen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und 10 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.
Anschließend Auberginen abwaschen und trockentupfen.
Knoblauchzehen schälen, mit Salz einreiben, im Olivenöl in der Pfanne andünsten, Auberginen dazugeben und goldbrauch braten.
Auberginen rausnehmen, Hackfleisch im Öl anbraten, Zwiebel würfeln und mitdünsten. Paprika ebenfalls würfeln und mitdünsten. Tomaten häuten, entkernen, würfeln und mit dem Tomatenmark unter das Hackfleisch mischen.
Mit Gemüsebrühe ablöschen, Lorbeerblatt und Thymian sowie die kleingeschnittenen Peperoni dazugeben, aufkochen.

Ofen auf 180 ° C voheizen.

Hackfleisch mit Pfeffer und Paprika kräftig würzen und 10-15 Min. schmoren lassen.

Die Häflte der Auberginen in einer Auflaufform verteilen, Hackfleisch draufgeben und mit dem Rest der Auberginen abdecken.

20 - 25 Minuten im Ofen backen lassen.

Zum Schluß mit Petersilie und Minze bestreuen.
0 Punkte
Beantwortet 29, Dez 2003 von Tanny (4,460 Punkte)
Oh Ja,

mein Freund wird mich dafür lieben, wenn ich das auf dem Tisch bringe. Peperonis sind auch noch drin, da wird er vor Begeisterung ganz närrisch werden! Wer weiß vielelicht bekomme ich ja endlich mal einen Heiratsantrag?

:lol:

Ganz lieben Gruß,

Tanny
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
10 Antworten 104 Aufrufe
Gefragt 28, Dez 2003 in Kochstudio von angelmelodie (4,780 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort 38 Aufrufe
Gefragt 28, Dez 2003 in Kochstudio von angelmelodie (4,780 Punkte)
0 Punkte
5 Antworten 95 Aufrufe
Gefragt 25, Apr 2004 in Kochstudio von Gabi (105,260 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort 72 Aufrufe
Gefragt 8, Sep 2003 in Kochstudio von Anke! (16,060 Punkte)
0 Punkte
0 Antworten 49 Aufrufe
Gefragt 30, Aug 2003 in Kochstudio von Gabi (105,260 Punkte)
...