wo leben wir eigentlich?

0 Punkte
84 Aufrufe
Gefragt 20, Dez 2003 in Hunde von Franzi (10,520 Punkte)
Hallo ihr Lieben,

ich habe neulich in der aktuellen "Partner Hund" einen Artikel gelesen, der mich super wütend macht. :twisted:
Ich will ihn euch nicht vorenthalten;

Bei einer Autobahnkontrolle in Nürnberg fand die Polizei in einem Kleintransporter 41 Jagdhunde in sehr kleinen Transportboxen ohne Wasser und Futter. Sie lagen in ihren eigenen Exkrementen. Der Wagen war ohne Pause 4000km von Estland in Richtung Italien unterwegs. Der Fahrer konnte für die Hunde keine Impfpässe vorweisen, sodass die Hunde von der Polizei beschlagnahmt wurden. Das Münchener Tierheim nahm die armen Hunde auf. Der "Besitzer", der die Hunde für Hetzjagden in ganz Europa vermietet, nahm sich einen Anwalt.

Amtstierärzte bescheinigten den Hunden Unterernährung, Entzündungen und sehr viel Blessuren, jedoch auch Transportfähigkeit. Deshalb musste das Tierheim die Hunde an diesen "Besitzer" wieder zurückgeben, als der die Impfpässe nachreichte. Der Chef des Tierheims in München:"Wir konnten das leider nicht verhindern!" Die Tortur für die Hunde geht damit weiter.

Da frag' ich mich doch echt,wo wir hier eigentlich leben und wo das noch hinführen
soll... :cry: :x :twisted:

wütende und zugleich traurige Grüße Franzi

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 21, Dez 2003 von angelmelodie (4,780 Punkte)
hallo,

ich habe gerade deinen beitrag gelesen und bin endstzt :eek: sowas ist deutschland die behörden kümmern sich um jeden scheiss aber wenn es um das wohl der tiere geht wird nix getan, ich verstehe das nicht. ich hatte selbst zwei hunde einen davon habe ich für 800 mark damals von einem angeblichen züchter gekauft wo nur auf das geld aus war(golden retriver) der hund hatte magen und darm probleme flöhe und war lungen kranke ich hatte in einem jahr kanppe 4000dm an tierarzt ausgegeben und zum schluss wurde er wegen eines gehirntumor eingeschläfert mit etwas über einem jahr. der zweite terrier-mix wurde in österreich über fahren muss dazu sagen der lief ein wennig hinter mir an der leine über die strasse und ein taxifahre fur einfah drüber ich höhre heute noch den knall meine schreie und das beste war der taxi fahrer kurbelte die scheibe runter und sagte *kanuf dir halt einen neuen hund* ich glaube ich komme über die zwei verluste in knapp 2 monaten nicht hinweg. und darum auch keiner lei verständniss für solsche menschen mit denen gehört das gleiche gemacht eingespert ohne irgendetwas.



MFG


Mira
0 Punkte
Beantwortet 21, Dez 2003 von Franzi (10,520 Punkte)
Hallo Mira,

oh das tut mir sehr leid für dich... :trost:
Stimmt, aus manchen "Mücken" macht unser Land einfach riiiiiiesige "Elefanten"...
Ich frage mich immer wieder, wo das noch enden soll.... :(

lieben Gruß Franzi
0 Punkte
Beantwortet 22, Dez 2003 von angelmelodie (4,780 Punkte)
hallo franzi,


Wie ist das noch gleich ein tier ist nur eine sache und nix weiter


Mira
0 Punkte
Beantwortet 22, Dez 2003 von Franzi (10,520 Punkte)
Guten Morgen Mira, :wink:

du kannst mir sagen was du willst, aber die Leute dich solche Gesetze erstellen sollten selbst einmal jahrelang mit einem Tier zusammen leben, dann wüssten sie, wie es einem ans Herz wächst und wie weh es tut, dieses geliebte Wesen zu verlieren... :cry:

lieben Gruß Franzi
0 Punkte
Beantwortet 22, Dez 2003 von angelmelodie (4,780 Punkte)
hallo franzi


na ja das ist so zusagen typisch deutsch, alles kümmert sich um sich selbst und nicht um andere, :twisted: dei tiere sollen sich andscheine´nd um sich selbst kümmer was aber leider nicht geht.


bis dann

Mira :wink:
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
6 Antworten 366 Aufrufe
0 Punkte
26 Antworten 5,294 Aufrufe
Gefragt 10, Sep 2006 in Kaninchen von Anonym
0 Punkte
15 Antworten 1,083 Aufrufe
Gefragt 4, Nov 2005 in Kaninchen von Anonym
0 Punkte
0 Antworten 130 Aufrufe
Gefragt 11, Jun 2010 in Hunde von Anonym
0 Punkte
0 Antworten 780 Aufrufe
Gefragt 10, Jul 2005 in Hunde von Flummi (2,240 Punkte)
...