Noch mehr Fragen!!!!

0 Punkte
1,094 Aufrufe
Gefragt 19, Dez 2003 in Prachtfinken von Ali (460 Punkte)
Erstmal Danke Andrea das du geantwortet hast! :) ;)

Wodran erkennt man das Alter der Finken(Ich will wissen wie Alt die sind!)
Wie machen die das eigendlich (paaren=Sex). Geht das Maenchen auf den Ruecken vom Weibchen??Das versuchen die Maenchen naehmlich manchmal!! Ein weisses Weibchen versucht das auch???????????????? :? :? :?

In letzer Zeit streiten die sich oft( picken sich gegenseitig auf den Schnabel. Ein paar sitzt ziemlich of auch am Tag im Nest.Heisst das was???
Und es hat ein Partnertausch stadgefunden!
Legen die vieleicht keine Eier weil ich zu oft reinschauh??

Schonmal Danke!!!

Ciao ALI :) :D :)

P.S Ich versuch Fotos zu schicken

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

7 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 19, Dez 2003 von Duplicate Pinguin (12,120 Punkte)
Hallo Ali!

Wenn die Finken erstmal erwachsen sind, ist es sehr schwer, das Alter abzuschätzen. Im Sommer hatte ich ein Küken, jetzt sieht es aus wie die Erwachsenen und wenn ich es nicht wüßte, dann könnte ich nicht sagen, daß es erst 5 Monate alt ist. :)

Zum Paaren springt der Hahn auf den Rücken der Henne und versucht, seine Kloake an ihre zu drücken. Auf diese Art und Weise werden die Eier befruchtet.

Das weiße Zebra, bist Du Dir sicher, daß es eine Henne ist? Wie sieht der Schnabel (Farbe) aus?

Wenn sie auch am Tag im Nest sitzen, dann haben sie es akzeptiert und dann werden wohl auch bald Eier kommen.
Einen Partnertausch nur so habe ich bei meinen noch nie erlebt, kann aber vorkommen.

Zu oft solltest Du nicht stören bei der Brut, es kann sein, daß sie dann nervös werden und das Gelege bzw. die Küken aufgeben. Trotzdem solltest Du mal schauen, was so passiert, vor allem, ob noch alle Küken - wenn sie denn da sind - am Leben sind.

Und die Antworten habe ich gern gegeben. :)
0 Punkte
Beantwortet 20, Dez 2003 von Ali (460 Punkte)
:D :) :) :) :D !!!!!

Erstmal Danke fuer deine Anwort!!!

Ich hab dir doch von einem Paar erzaehlt das ziemlich oft am Tag im Nest sitzt. Ich hab heut morgen ins Nest geschaut und siehe da ein Ei :o :D . Du hast recht man muss einfach nur abwarten! :)

Da kommen bestimmt noch mehr Eier, oder :? ????
Ich hab gehoert das sie die Eier im abstand von einem Tag legt, oder???
Ich weiss garnicht ob die Befruchtet sind woher weiss ich das??
Sie sitzt aber jetzt schon und bruetet(kommt manchmal nur raus zum snacken).Ist das normal ich dachte sie legt alle und dann bruetet sie erst!
Muss ich jetzt auf was besonders achten????
Werden jetzt die anderen zum Eierlegen motiviert???
Was mus ich jetzt zum fuettern anbieten ausser Sachen aus der Zoohandlung!

Schon mal Danke!!

:wink: :wink: Ali

P.S Die Farbe des Schnabels der Weissen(Henne) ist Rot.Ich glaub sie ist eine Henne sonst wuerde sie ja nicht mit einem Maenchen in Nest schlafen,oder????
0 Punkte
Beantwortet 21, Dez 2003 von Duplicate Pinguin (12,120 Punkte)
Hallo Ali!

Das der Schnabel Deines weißen Zebras rot ist, dachte ich mir schon. :D

Ist der Schnabel dunkelrot oder eher hellrot. Hellrot ist Henne, dunkelrot Hahn.

Was Du während der Brut füttern mußt, hab' ich in Deinem anderen Beitrag schon geschrieben. Schaust Du dort noch mal?

Eier werden üblicherweise alle zwei Tage gelegt. Daß die Henne gleich fest auf dem ersten Ei sitzt, ist unüblich, normalerweise brüten sie erst ab dem dritten Ei fest, damit alle Küken ungefähr zur gleichen Zeit schlüpfen.

Für die Brut wünsche ich Dir und Deinen Zebras alles Gute, aber denk' bitte daran, Dir bunte Plastikringe zu besorgen, damit sich später nicht Geschwister verpaaren, ja? Für jedes Paar eine Farbe und alles genau aufschreiben, damit später nicht andere nahe Verwandte miteinander Küken aufziehen. Inzucht ist ein echtes Gesundheitsproblem.
0 Punkte
Beantwortet 22, Dez 2003 von Ali (460 Punkte)
:D :) :D

Hi! Danke das du geantwortet hast! :D :) :D

Heut am dritten Tag nach der ablage des ersten Ei sind schon drei Eier im Nest :) .Und ich glaub sie haben jetzt erst angefangen richtig zu brueten! Uebrigens der SCHNABEL DER WEISSEN HENNE IST DUNKEL ROT

Auf was muss ich jetzt gut achten????

Ciao Ali :wink: :) :wink:
0 Punkte
Beantwortet 22, Dez 2003 von Duplicate Pinguin (12,120 Punkte)
Hallo Ali!

Wenn der Schnabel des weißen Zebras dunkelrot ist, dann ist es definitv ein Hahn. Ein Photo könnte hier jeden Zweifel ausräumen.

Laß' Deine Finkchen mal machen, denk' aber bitte an die bunten Plastikringe, ja? Das ist wirklich wichtig, wie Dir ja auch Stefan schon geschrieben hat.
0 Punkte
Beantwortet 22, Dez 2003 von Ali (460 Punkte)
Das mit den Plastikringen mach ich 100%.Versprech ich dir! ;)

Gib mir mal deine Emailadresse dann schick ich dir bald Fotos ;) !

Cioay ALI
0 Punkte
Beantwortet 22, Dez 2003 von Duplicate Pinguin (12,120 Punkte)
Hallo Ali!

Gut, daß Du die Ringe besorgst. Meine eMail-Adresse lautet <!-- e --><a href="mailto:Lwaxana_@gmx.net">Lwaxana_@gmx.net</a><!-- e -->, Du kannst aber auch den Bilder-Upload des Forums nutzen und die Bilder hier im Forum zeigen. Dann sehen mehr Leute Deine Zebras. :)
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
3 Antworten 1,359 Aufrufe
Gefragt 4, Apr 2005 in Prachtfinken von Skydancer (240 Punkte)
0 Punkte
11 Antworten 2,208 Aufrufe
Gefragt 18, Dez 2003 in Prachtfinken von Duplicate Pinguin (12,120 Punkte)
0 Punkte
4 Antworten 110 Aufrufe
Gefragt 23, Nov 2004 in Forum-Café von Gabi (105,260 Punkte)
0 Punkte
3 Antworten 57 Aufrufe
Gefragt 26, Okt 2007 in Die Fotobox von Anonym
0 Punkte
7 Antworten 1,482 Aufrufe
Gefragt 17, Jun 2005 in Andere Sittiche von Mandy (15,740 Punkte)
...