Die Weihnachtsmaus ist in meiner Voilere....

0 Punkte
333 Aufrufe
Gefragt 18, Dez 2003 in Andere Sittiche von Soee (7,640 Punkte)
Hallo ihr Lieben!

Ich hab mich ja länger nicht gemeldet *schäm*, allerdings hat ich auch n guten Grund: Examensstress. (Der ist aber nu endgültig überstanden *freu*)

Sooo, nun zu meinem Problem: Ich hab ne Maus in der Voli....
Wie bekomme ich die da raus?

Ne Falle aufstellen ist ja wohl zu gefährlich und bei einer Lebendfalle wär ich nicht sicher, ob da nicht auch ein Welli reinspaziert....

Was meint ihr?

:wink:

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 19, Dez 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Martina,

muss die Maus denn unbedingt weg? Lass die Maus doch, wo sie ist, oder stört das die Vögel? :?

Wenn die Maus denn nun unbedingt weg soll und man keine Fallen aufstellen kann, weil dies die Vögel gefährden könnte, sehe ich eigentlich nur die Möglichkeit, die Vögel kurzzeitig einzufangen, in Transportkäfige zu setzen und währenddessen die Maus aus der Voliere herauszujagen.

Aber damit ist ja auch nicht garantiert, dass die Maus nicht wiederkommt. Wie ist sie denn in die Voliere hereingekommen? Hat sie sich ein Loch am Volierenboden gegraben?

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 19, Dez 2003 von Soee (7,640 Punkte)
Hi Brigitte,

das Loch, durch welches sie kam ist ein Spalt gewesen, den ich aber nun verschlossen habe. Ich hatte auch schon eine Maus raus aus der Voli. Aber es scheinen 2 gewesen zu sein. Also, eine ist jedenfalls noch da.

Und klar muss die Maus raus. Die frisst ja alles an und verteilt ihre Hinterlassenschaften. Es stinkt und verseucht das Futter. Ich hab Angst, das sie Krankheiten auf die Wellis überträgt.

Ich hab schon versucht sie einzufangen, aber sie ist verdammt flink. Am WE hat mein Pa vielleicht Zeit, dann sind wir zu dritt, evl. können wir sie dann ja fangen...

Natürlich will ich sie leben lassen, aber nicht in der Voli.

:wink:
0 Punkte
Beantwortet 25, Dez 2003 von kabuske (33,500 Punkte)
Moin,

es gibt in Züchterbedarfsläden extra Mauselebendfallen. Da könnte man doch mal nachfragen, ob die eine Gefahr für Wellis darstellen. ??
Die meisten Mäuse sind ja nun wirklich klitzeklein.
0 Punkte
Beantwortet 25, Dez 2003 von Soee (7,640 Punkte)
Hallo Kabuske,


hmmm, die Idee ist nicht schlecht. Ich werd Sa mal nachfragen. Vielleicht gibt es ja Fallen, die für Wellis zu klein sind.

Liebe Grüße

Martina
:wink:

PS: Frohe Weihnacht und "Guten Rutsch"án alle!!
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort 58 Aufrufe
Gefragt 29, Okt 2003 in Andere Sittiche von Yasmin (160 Punkte)
0 Punkte
5 Antworten 232 Aufrufe
Gefragt 20, Nov 2004 in Andere Sittiche von Apollina (4,820 Punkte)
0 Punkte
7 Antworten 203 Aufrufe
Gefragt 18, Mär 2004 in Andere Sittiche von pocketgeier (2,540 Punkte)
0 Punkte
7 Antworten 245 Aufrufe
0 Punkte
4 Antworten 138 Aufrufe
Gefragt 31, Mär 2004 in Andere Sittiche von dini (1,020 Punkte)
...