Juhu Willy fliegt, argh Anni will immer noch nicht

0 Punkte
106 Aufrufe
Gefragt 16, Dez 2003 in Andere Sittiche von Darkwing (640 Punkte)
Hallo :wink:
Also ich bin übrigens schon wieder krank, habe ne´ordentliche grippe :evil: , gut aber das nur am rande.

Willy kann fliegen, nach ein paar zaghaften, nur kurzen Ausflügen in den letzten Tagen hat er sich heute einmal etwas weiter vom Käfig entfernt.
Was Anni anscheinend in einen totalen Schockzustand versetzt hat. Denn Willy hatte den ganzen Tag nicht wirklich Lust in den Käfig zurück zufliegen. Anni ist aber auch nicht hinterher, sie saß den ganzen Tag völlig verstört in der Ecke und hat nicht einen piep von sich gegeben ( Anni ist sonst sowas von laut, eine richtige Meckertante :lol: ). Ich hoffe das sie Willy bald nacheifert und auch endlich mal wieder raus geht.

Ich hab da noch eine kurze Frage
Anni und Willy verstehen sich wirklich gut, es ist super süß den beiden zu zusehen wie sie miteinander spielen und schmusen :love: .
Aber wenn es um Leckerli geht hört bei Anni die Liebe schlagartig, im warsten Sinne des Wortes,auf. Sie hackt dann was das Zeug hält auf dem armen Willy rum,(von auf den Kopf hacken bis von der Stange schmeisen ist alles dabei), und Willy wehrt sich nicht wirklich, ist das normal (Futterneid ?) :?: :roll:
Ich habe auch schon immer 2 Portionen hingehangen, aber Willy schnallt das nicht so recht, er geht immer wieder zu Anni wenn sie frisst. Willy tut mir wirklich leid, der muß echt einstecken.

Liebe Grüße
Darkwing &Anni &Willy & Co.

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 17, Dez 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo Darkwing!

Ich würde sagen: typisches Zickengehabe von Deiner Anni. Beim Futtern hört die Liebe zum Männchen oft urplötzlich auf! :D
Früher habe ich das bei meinen Weibchen oft beobachten können.
Daß sich dann das Männchen nicht wehrt, ist völlig normal.

Ich bin mir auch sicher, daß Anni auch noch entdecken wird, wie toll fliegen ist. Laß´sie erstmal ihre Angst überwinden (und die hat sie sicher gehabt, als Willy auf und davon ist), dann wird sie auch rauskommen und das Zimmer unsicher machen!

Gute Besserung an Dich, ich hänge auch so durch!
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten 262 Aufrufe
Gefragt 6, Dez 2003 in Andere Sittiche von Darkwing (640 Punkte)
0 Punkte
0 Antworten 193 Aufrufe
Gefragt 16, Okt 2003 in Andere Sittiche von Darkwing (640 Punkte)
0 Punkte
5 Antworten 286 Aufrufe
0 Punkte
5 Antworten 261 Aufrufe
Gefragt 30, Apr 2004 in Andere Sittiche von Silke2003 (3,180 Punkte)
0 Punkte
7 Antworten 376 Aufrufe
Gefragt 14, Mai 2005 in Andere Sittiche von Robbieline (1,060 Punkte)
...