F?ttern per Hand - Gabi einsperren?

0 Punkte
168 Aufrufe
Gefragt 26, Nov 2003 in Andere Sittiche von Bettina W (16,220 Punkte)
Hallo,

unsere Vögel kommen alle mittlerweile für Kolbenhirse auf die Hand. Angefangen habe ich es ja, damit ich Kalle ein bischen aufpäppeln kann, da er ziemlich dünn ist und der einzige war, der herkam.

Jetzt habe ich aber das Problem, das Gabi sich nicht einfach auf die Hand sitzt und frißt sondern mir immer kräftig in den Finger beißt. So dass ich sie jedesmal wieder wegscheuche. Außerdem ist sie eh zu dick und mir ist es eigentlich recht, dass sie nichts abbekommt. Gestern hat sie mich wieder gebissen, da habe ich sie, als sie alleine im Käfig war, eingesperrt. Damit konnten unsere Herren in Ruhe fressen.

Meint ihr, das ist für Gabi schlimm, wenn ich sie einsprerre? Aber ich habe keine Lust, mir weiterhin in den Finger beißen zu lassen, das tut sehr weh. Oder habt ihr sonst Vorschläge, wie ich sie von der Kolbenhirse fern halten könnte?

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 26, Nov 2003 von Anonym
Einzeln verscheuchen. Mach eich auch immer, wenn mir einer in die Finger beißt!
0 Punkte
Beantwortet 26, Nov 2003 von Bettina W (16,220 Punkte)
Hallo Stefan,

dann fliegen die anderen auch weg und keiner kommt zum fressen, da sie ja auch gleich wieder da ist. Außerdem habe ich echt keine Lust mir jedesmal in den Finger beißen zu lassen. Der hat vorgestern ewig weh getan. Ist ja nicht so, dass sie nur ab und zu beißt. Nein, das sieht so aus: sie kommt angeflogen, setzt sich hin, beißt rein. Ich habe schon echt Horror, wenn sie wieder angeflogen kommt. Und Lederhandsche anziehen habe ich auch keine Lust. Anstatt die blöde Kuh einfach frißt. Sieht mein Finger denn so verlockend aus?

Kann man ihr den durch verscheuchen beibringen, dass sie es irgendwann nicht mehr macht? Glaube ich nämlich kaum, dass sie das blickt.
0 Punkte
Beantwortet 26, Nov 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo Bettina!

Hört sich vielleicht jetzt blöd an, aber vielleicht hilft es: ziehe einen Ring an!
Meine Franzi hat früher auch liebend meine Finger beknabbert und sich nachher völlig auf einen Ring am Finger konzentriert. So konnte ihr Partner in Ruhe futtern.

Ein Versuch wäre es wert, oder?
0 Punkte
Beantwortet 27, Nov 2003 von Anonym
Also, wenn ich eine verscheuche oder mit Fingerbewegungen von der Hand schmeiße bleiben die anderen da oder kommen direkt wieder. Der Beißer wird so lange gestört, bis er aufhört!!!
0 Punkte
Beantwortet 27, Nov 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Tja, Gabis sind halt immer sehr hartnäckig!

:lachweg:
0 Punkte
Beantwortet 27, Nov 2003 von Anonym
So kann man es auch nennen!!! :twisted:
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort 145 Aufrufe
Gefragt 4, Jan 2004 in Andere Sittiche von Fanculla (500 Punkte)
0 Punkte
2 Antworten 555 Aufrufe
Gefragt 25, Jul 2004 in Andere Sittiche von siska (10,120 Punkte)
0 Punkte
3 Antworten 122 Aufrufe
Gefragt 23, Jul 2003 in Andere Sittiche von Bettina W (16,220 Punkte)
0 Punkte
12 Antworten 395 Aufrufe
Gefragt 27, Jun 2004 in Andere Sittiche von Brigitte (131,540 Punkte)
0 Punkte
14 Antworten 3,510 Aufrufe
...