So ein schrecklicher Unfall

0 Punkte
95 Aufrufe
Gefragt 7, Nov 2003 in Forum-Café von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo!

Heute morgen ist gleich vor unserem Geschäft ein schrecklicher Unfall passiert.
Eine junge Frau hat einen LKW überholt und ist frontal in einen anderen LKW gefahren.
Das Ganze passierte heute morgen kurz vor 8.00 Uhr, 2 Minuten vorher bin ich selber dort vorbei gefahren.

Die Feuerwehr rückte aus mitsamt der Rettungsschere, vorhin haben wir das Auto auf einem Abschleppwagen gesehen, ein kleiner Fiesta, völlig zertrümmert.
Die Unfallstelle wird immer noch geräumt und eben haben wir erfahren, daß die junge Frau gestorben ist.
:(

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 7, Nov 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Gabi,

oh, das ist ja wirklich ein trauriges und bedrückendes Gefühl zu wissen, dass gerade quasi "fast vor der eigenen Haustür" ein Mensch ums Leben gekommen ist!

Und auch noch bedrückend, dass es ein anderer Mensch war, dass so etwas einem auch immer selber passieren kann!

Ich denke, wenn man so etwas im eigenen Ort erfährt, belastet einen das vielleicht noch mehr, als wenn wir am Abend im Fernsehen traurige Nachrichten von uns aber anonymen Ereignissen hören und sehen, die so weit weg, aber sicherlich ebenfalls schlimm sind.

Viele Grüße
Brigitte
0 Punkte
Beantwortet 7, Nov 2003 von Anke! (16,060 Punkte)
Hallo!

Das ist furchtbar!!! Bei uns ist neulich ein Kind überfahren worden, weil es ohne zu gucken hinter einem Bus über die Straße gerannt ist(und das in einem Industriegebiet!!). Ich glaub, es war auch ein LKW, der das Kind überfahren hat.
Und genau dort ist mir vor einer Woche fast eine Jugendliche früh morgens ins Auto gelaufen,weil sie genau den selben Fehler machte. Ich habe echt gerade kurz vorher an den Unfall gedacht, weil ich den Bus dort hab stehen sehen, und bin vom Gas gegangen. Ein Glück!!!!!Ich würde mir solche Vorwürfe machen!! Auch wenn man selbst daran nicht Schuld hat.

Liebe Grüße, Anke
0 Punkte
Beantwortet 7, Nov 2003 von Gisi (2,520 Punkte)
Hallo


vorgestern morgen waren wir mit den Hunden früh morgens im Wald und sind auf dem Rückweg noch zum Bäcker vorbei.
Bei uns an der Ecke war ein Menschenauflauf und ein Auto stand mit Beulen in Haube und Dach und mit zerschmetterter Windschutzscheibe am Straßenrand.Daneben ein Fahrrad,sah eigentlich kaum verbeult aus.
Gestern stand es dann in der Zeitung.Eine junge Frau hatte den Radfahrer übersehen.Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen wo er am nachmittag dann gestorben ist.
Der Mann war 66 Jahre alt.
Das ist so schrecklich,ich darf gar nicht daran denken wieviel Leid die Betroffenen ertragen müssen.
Und auch für das Mädchen ist es doch schlimm damit fertig zu werden.

Aber wie schon gesagt,wenn man es miterlebt wie Gaby oder noch den Unfallort sieht ist man betroffener als wenn man es in den Nachrichten sieht.

Gruß Gisi
0 Punkte
Beantwortet 10, Nov 2003 von Anonym
Fast würde ich auch nicht mehr hier sitzen. Mir sind heute morgen auf meiner Spur 2 Autos in einer Kurve entgegengekommen, die einen LKW überholt haben, obwohl sie in die (für sie) Rechtskurve nicht einsehen konnte. Hätte ich nicht eine Vollbremsung hingelegt und wäre ganz nach rechts gefahren, dann hätte mir der 2. auf der Haube gehangen.
Die hatten bei aber auch mindestens 130 km/h drauf. Auf ner Landstraße kurz vor der 70er-Zoner.

Hätte ich wenigstens ein Nummernschild erkannt, hätte ich ihn angezeigt. Das ist mir an der Stelle jetzt schon das 2. mal passiert!!! :x So spielen manche mit dem Leben anderer. :(
0 Punkte
Beantwortet 10, Nov 2003 von Manu (65,400 Punkte)
Oh weh und das Schlimme ist, meistens sterben die, die gar nichts für den Unfall konnten, in diesem Fall bei Gabi ja nicht, aber direkt vor dem Geschäft, ich glaube da wäre ich für den ganzen Tag bedient!
0 Punkte
Beantwortet 10, Nov 2003 von nordperle (13,120 Punkte)
Das ist wirklich schlimm. Ich finde schon alleine diesen Kanll schlimm, bei uns war auch ein Unfall vorm Büro, Gott seid Dank nur Blechschäden!

Für die Frau und ihre Familie ist das betsimmt schlimm. Leider passiert sowas oft. ........
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
16 Antworten 611 Aufrufe
Gefragt 10, Dez 2003 in Andere Sittiche von Silence (13,540 Punkte)
0 Punkte
7 Antworten 52 Aufrufe
Gefragt 3, Apr 2005 in Forum-Café von Gabi (105,260 Punkte)
0 Punkte
5 Antworten 314 Aufrufe
Gefragt 31, Okt 2012 in Allgemeines Nagerforum von iris6113 (7,540 Punkte)
0 Punkte
5 Antworten 384 Aufrufe
Gefragt 21, Mär 2009 in Allgemeines Tierforum von Jela (27,140 Punkte)
0 Punkte
5 Antworten 977 Aufrufe
Gefragt 6, Nov 2007 in Allgemeines Tierforum von Jela (27,140 Punkte)
...