KUrzvorstellung!

0 Punkte
593 Aufrufe
Gefragt 12, Mär 2006 in Mäuse & Rennmäuse, Ratten von Anonym
hallo
ich bin neu hier aber nicht neu als tierhalter nur ich bin heute erst auf euer forum gestoßen.
ich wollte mich mal kurz vorstellen.
ich bin 20 jahre alt und wohne mti meinem freund zusammen in rostock und erwarten bald nachwuchs.
tiere hatten und haben wir auch.
eine spinne einen hund und seit freitag 3 mäuse.
da ich auch eine spinne habe und die ab und an mal eine babymaus bekomtm und in meinem freundeskreis auch viele reptilhalter sind deren tiere mäuse fressen züchte ich diese farbmäuse auch selber denn da weiß man dass sie gesund sind.
natürlich lege ich wert auf alter und käfig und nahrung und dass sie nciht zu oft wergen.

werdet mich jetzt öfters hier antreffen auch in anderen forenbereichen.

schönen sonntag noch

gruß natalie.

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

11 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 12, Mär 2006 von Anonym
Hallo,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Hab ich das richtig verstanden? Du hast dir gerade Fabrmäuse angeschafft und willst sie Züchten um damit deine Spinne u füttern? Versteh mich nich flaascha ber ich glaube das ird hier vlt. nicht so gut aufgenommen. Ist heir ja der Mäuse Teil :)

Gesa
0 Punkte
Beantwortet 12, Mär 2006 von Anonym
Hi

also ich bin ziemlich erschrocken das du dir Farbmäuse anschaffst nur um sie zu verfüttern. Sowas solltest du vielleicht eher im Spinnenforum kundtun, aber nicht hier, wo Leute sich Mäuse halten als Haus- und nicht als Futtertiere.
0 Punkte
Beantwortet 12, Mär 2006 von Anonym
hi
nicht falsch verstehen ich habe sie nicht nur deswegen angeschafft.
ich habe sie mri auch als haustier angeschafft und habe den käfig selber gestaltetd a ich diese gekauften voll dumm finde.
ich gebe ihnen ja liebe und mache sie auch zahm um sie in den auslauf zu bringen und auch rumlaufen zu lassen also bitte wie gesagt nicht falsch verstehen aber ab und an eben mal lasse ich sie jungtiere bekommen.
ist ja nciht immerzu einmal im jahr mehr nicht.
die andere zeit werden sie super versorgt und die meisten jungtiere die über bleiben behalte ich dann auch.
werde demnächst mal fotos vond en süßen machen noch kann ich sie ja eh nicht züchten da sie noch zu klein sind müssen erstmal ausgewachsen sein.

was habt ihr denn so für mäuse und wie lange habt ihr sie schon und wie kamt ihr so auf diese tiere?
hatte wie gesagt auch mal hamster aber die waren nicht so das wahre für mich weil man die nur alleine halten kann und sie ja nur abends raus kommen mäuse kann man auch öfter mal tagsüber beobachten und die kann man in gruppen halten was schön ist da man dann oft viele farben hat.

gruß
0 Punkte
Beantwortet 12, Mär 2006 von Anonym
Hallo,

ich halte Rennmäuse.

Ich bin ehrlich ziemlich erschrocken! Du sagst auf der einen Seite das du deinen Tieren Liebe gibst und dann willst du die Jungen verfüttern? Das passt für mich einfach nicht zusammen. Ich denke du sollst das nicht hier erzählen denn wie halten unsere Nager nur der Freude wegen und nicht zum verfüttern :(

Gesa
0 Punkte
Beantwortet 12, Mär 2006 von Anonym
Original von nymphensittich
Hallo,

ich halte Rennmäuse.

Ich bin ehrlich ziemlich erschrocken! Du sagst auf der einen Seite das du deinen Tieren Liebe gibst und dann willst du die Jungen verfüttern? Das passt für mich einfach nicht zusammen. Ich denke du sollst das nicht hier erzählen denn wie halten unsere Nager nur der Freude wegen und nicht zum verfüttern :(

Gesa


hi okey sorry weiß jetzt das ichs hier nicht mehr sagen darf.
ich gebe ihnen ja auch liebe ich verfütter ja nichtalle die meisten behalte ich ja und sie haben bis zum ende ein super leben.
sie bekommen ja viel liebe haben super käfig super kletter und knabbermöglichkeiten und wenn ich sie zahm bekommen habe dann werde ich auch mal bissle mit ihnen shcmusen und frei laufen lassen.
meine wohnung ist so einiger maßen sicher so dass sie nirgends hintzer kommen können.
rennmäuse hatten wir auch mal habe ich ganz vergessen zu sagen aber die waren doch etwas zu groß und nicht so nach meinem geschmack.

gruß
0 Punkte
Beantwortet 12, Mär 2006 von Anonym
Hallo,

tut mir leidt so war das nicht gemeint. Aber mit Mäusen schmusen? tut mir ledit das mögen die Tiere nicht wirklich. Das hört sich für mich doch alles etwas komisch an.

Gesa
0 Punkte
Beantwortet 12, Mär 2006 von Anonym
hm ich denke ich drücke mich hier etwqas falsch aus ich meine ja nicht schmusen in dem sinne sondern rumklettern überall.
gut es gibt auch grenzen wo sie nicht rauf dürfen aber allgemein bekommen sie viel freilauf und dürfen fats überall klettern.
auch mal auf dem arm oder schulter saßen sie schon gerne wnen ich mal fernsehen schaute das meinte ich in dem sinne mti schmusen nicht schmusen so im eigentlichen sinne aber ich verallgemeinere die sachen oft obwohl ichs anders meine ichh hoffe ich kann mich noch dran gewöhnen bisschen alles deut´licher zzu schreiben.

und du?du züchtest nymphis?
schaust du auh vor der abgabe das neue zu hause und die halter an?

was kostet denn bei dir solch ein vogel und wieviel ein paar?

gruß
0 Punkte
Beantwortet 12, Mär 2006 von Anonym
Hallo,

ich denke nicht das meine Zucht hier etwas zur Sache tut. Aber ja das tue ich. Darf ich fragen warum du das fragst? Preise werden persönlich besprochen.

Gesa
0 Punkte
Beantwortet 12, Mär 2006 von Anonym
nun reagier nicht gleich so empfindlich.
mir viel da snur so auf.
das war doch nciht böse gemeint das war einfach nur reine neugierde.
ich mache mri ja aus vögeln nichts aber ich habe es noch nie gehört dass jemand nymphis züchtet deswegen war ich so erstaunt und habe gefragt.

sorry wenn ich dich deswegen angegriffen haben.

gruß
0 Punkte
Beantwortet 12, Mär 2006 von Anonym
Hallo,

ist schon okay. Ich habe es nur anders verstanden, weil du dich etwas komisch ausgedrückt hast.

Gesa
0 Punkte
Beantwortet 13, Mär 2006 von Anonym
hi
nein ich muss mich entschuldigen da ich mich so doof ausgedrückt habe sorry aber in jedem forum ist es anders wie man verstanden wird aber nun bin ich ja schlauer.

schöne woche.
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Keine ähnlichen Fragen gefunden

...