Geschlechtsumwandlung

0 Punkte
991 Aufrufe
Gefragt 25, Okt 2003 in Andere Sittiche von Power (680 Punkte)
Hallo!

Ich konnte das erst nicht glauben, (kann ich immer noch nicht :D )
Stimmt es das Junge Wellensittiche eine Geschlechtsumwandlung machen können?
Ich meine vom männchen zum webchen oder halt andersrum (is ja kla ;) )
Kann ich irgenwie net so wirklich glauben :eek: :?
Naja, ich hab auch noch nie was von gehört :oops: :nixweiss:

Gruß Power

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 26, Okt 2003 von Nickita (3,240 Punkte)
wo hast du das gehört?

das würde ja gegen jede vererbungslehre sprechen und ich halte es nur foür die aussage eines unwissenden...(sorry)

nein glaube kaum dass es sowas gibt
0 Punkte
Beantwortet 26, Okt 2003 von Silence (13,540 Punkte)
also, ich denke es geht hier um das umfärben der wachshaut, also das man zB vor der jungmauser denkt, es wäre eine henne, und nach dem umfärben stellt sich heraus es ist ein hahn. da ist aber nix mit geschlechtsumwandlung, sondern einfach eine fehlinterpretierung der nasenhaut.

das es beim vogel soetwas wie geschlechtsumwandlung gibt wage ich zu bezweifeln :D
bei fischen aber gibts sowas wirklich
0 Punkte
Beantwortet 26, Okt 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Power,

Antwort: Nein, das stimmt nicht.

Aber vielleicht meinst Du ja noch etwas anderes :? :

Meinst Du evtl. die Tatsache, dass die Geschlechtschromosomen bei Wellis (und allen anderen Vögeln auch) im Vergleich zu Säugetieren und zum Menschen anders sind?

Alle Männchen unter den Vögeln haben als Geschlechtschromosomen 2 X-Chromosomen; bei den Säugetieren dagegen haben alle Männchen 1 X und 1 Y-Chromosom.

Alle Weibchen unter den Vögeln haben genau umgekehrt als Geschlechtschromosomen 1 X- und 1 Y-Chromosom; bei den Säugetieren dagegen haben alle Weibchen 2 X-Chromosomen.

Das hat aber nichts mit Geschlechtsumwandlung zu tun.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 26, Okt 2003 von Power (680 Punkte)
Dann bin ich ja beruhigt, ich dacht schon ich wäre ganz plem, plem :D .
Meine Freundin und ihre Mutter versuchen mir das schon die ganze Zeit auf zu Tischen.
Aber danke für die ANtwortn ;)
Power
0 Punkte
Beantwortet 26, Okt 2003 von Nickita (3,240 Punkte)
hey. ist das echt so bei fischen??

wusst ich net. ich ging davon aus, dass bei allen lebewesen m und w gibt und dioe so geboren werden...
0 Punkte
Beantwortet 26, Okt 2003 von Patti+5 (28,240 Punkte)
@ nicki

ja das gibts, ich glaub bei clownfischen is das so, da werden alle Tiere als Weibchen geboren und wenn ein Männchen zwecks Fortpflanzung gebraucht wird, dann wandelt sich das größte Weibchen in ein Männchen um.

Schnecken sind ja auch Zwitter.
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Keine ähnlichen Fragen gefunden

...