Pics von meinen Pflegekindern ...

0 Punkte
244 Aufrufe
Gefragt 23, Okt 2003 in Andere Sittiche von Manu (65,400 Punkte)
So, hier könnt ihr sie nun mal sehen, meine beiden Pflegekinder in ihrem wie der TA es nannte KZ-Haft-Käfig. Leider kann ich sie wegen der Milben nicht zu den anderen setzen, aber ich hoffe das kommt nächste Woche noch!

[ img ]

und hier sieht man, auch wenn die Bilder schlecht und dunkel sind, Pitti kahle Stelle (naja, der ganze Nacken ist kahl!) ...

[ img ]

Ich hoffe, daß ich die zwei wieder hinkriege, denn die tun mir verdammt leid! :(

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

8 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 23, Okt 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Manu,

sehr hübsche Vögel!

Dann wünsche ich den Piepsern eine gute Besserung! (Finde ich super von Dir, dass Du Dich so um Deine Pflegekinder bemühst!)

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 23, Okt 2003 von Manu (65,400 Punkte)
Ich glaube es bessert sich schon, aber bei Pitti vermute ich mittlerweile eine Art "Neurose", durch die lange Zeit, die sie die Milben schon hat (laut Telephonat hatte die Vorbesitzerin sie schon vor über 3 Monaten in Behandlung deswegen!), ist sie total aufs Pusten und Zupfen fixiert, fürchte ich. Ich weiß nicht, ob sie nach der Behandlung wieder aufhört, obwohl ich mir einbilde, daß es schon besser geworden ist.

Aber wenn man Vögel behandelt, bildet man sich glaube ich, immer ein, daß es besser wird, ich weiß nicht!? :? Noch dazu habe ich eine Art "Ehrgeiz", wenn es um schlecht gehaltene und kranke Vögel geht, die wieder hinzubiegen, daher mein Engagement! Hat auch schon mein TA gemeint zu Sven diese Woche: "Da hst sie Ehrgeiz, gell?"
0 Punkte
Beantwortet 23, Okt 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Manu, da hast Du eine optimale Einstellung! (Ich würde in solchen Fällen auch nichts unversucht lassen, den Vögeln zu helfen.)

Jedem verantwortungsvollen Vogelhalter tut es doch, meine ich, in der Seele weh, die Tiere so leiden zu sehen!

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 23, Okt 2003 von Manu (65,400 Punkte)
Du triffst den Nagel auf den Kopf, aber wir haben - meiner Meinung nach - viiiiel zu wenige wirklich verantwortungsvolle (den Tieren gegenüber) Tierhalter, speziell bei Vögeln! :(
0 Punkte
Beantwortet 23, Okt 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Ja, manche kaufen sich lieber neue Vögel, anstatt einen kleinen Vogel zum Tierarzt zu bringen.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 23, Okt 2003 von Manu (65,400 Punkte)
Ist ja wirtschaftlich gesehen auch richtig (nicht schlagen bitte!) aber eben menschlich und emotional nicht. Menschen die so handeln, verachte ich bitter!

Genauso meine Eltern. Sie würden nie mehr als einen Vogel halten und mit unserem Hund waren sie nie beim zahmstein wegmachen, weil die Narkose zu teuer gewesen wäre. Warten wir lieber bis er eh wieder mal ne OP hat! Bis zu seinem Tod hatte er mit Zahnfleischbluten und Zahnstein zu kämpfen ... das finde ich sowas von scheiße!

Ina war wohl beim TA aber - denke ich mal - nicht bei einem vogelkundigen! Ehrlich gesagt hätte ich ohne HTC gar nicht gewusst daß man einen extra vogelkundigen TA braucht! :D
0 Punkte
Beantwortet 23, Okt 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Es ist aber auch oft sehr schwer, einen vogelkundigen TA zu finden.

Soweit ich mich erinnere, ist ja Vogelkunde in der Veterinärmedizin wohl leider immer noch ein Nebenfach.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 23, Okt 2003 von Manu (65,400 Punkte)
Ja eben und soweit ich weiß ist es nicht nötig, um TA zu werden, also es ist nicht Pflicht, es zu besuchen, das ist glaube ich der Hauptpunkt.
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
8 Antworten 400 Aufrufe
Gefragt 9, Dez 2003 in Andere Sittiche von Anonym
0 Punkte
7 Antworten 239 Aufrufe
Gefragt 4, Dez 2003 in Andere Sittiche von Manu (65,400 Punkte)
0 Punkte
11 Antworten 214 Aufrufe
Gefragt 27, Jul 2004 in Andere Sittiche von RedAngeL (4,520 Punkte)
0 Punkte
6 Antworten 877 Aufrufe
Gefragt 8, Jul 2005 in Andere Sittiche von Cassandra (1,180 Punkte)
0 Punkte
7 Antworten 1,151 Aufrufe
Gefragt 10, Jun 2005 in Andere Sittiche von Gabi (105,260 Punkte)
...