Babywelse

0 Punkte
575 Aufrufe
Gefragt 21, Okt 2003 in Fische & Aquaristik von Anonym
Hallo zusammen,

vor einigen Monaten haben wir einen kleinen Aquarium übernommen, wo unter anderen Fischen Antennenwelse drin sind. Monatelang ging alles gut, nun vor ca. 3 Monaten haben die Beiden Nachwuchs bekommen, ca. 50 Babywelse. :lol: Dann vor ca. 4 Wochen hatten sie wieder Nachwuchs. Jetzt wohnen da mehr als 70 Babywelse in verschiedenen Größen :eek: . Seit einigen Tagen versteckt sich Papawels unter der Wurzel … Was machen wir falsch? Wie können wir verhindern, dass sie sich so schnell vermehren? Und was macht ihr mit euren Babyfischen? Unsere Freunde haben keine Fische, so können wir sie auch nicht verschenken.
Die Kleinen sind echt lustig und wir haben uns beim ersten Mal wirklich gefreut, aber so viel Platz ist im Becken gar nicht.

Für eure Tipps wäre ich sehr dankbar!
Gruß Betti

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 21, Okt 2003 von Anonym
Hallo Betti,

ichnehme an, du hast Ancistrusse. Ich wollte, meine würden auch mal wieder laichen. Seit Jahren kein Nachwuchs mehr! :evil:
Frag mal in Aquarienläden nach, ob sie welche nehmen. Ich habe immer DM -, 50 pro Fisch bekommen. Da sieht man mal, wie lange die letzte Nachzucht her ist. :(
eigentlich muß man Dich ja beglückwünschen zu Deinen Nachzuchten, auch wenn Du nichts dazu beiträgst! :D

Fütter mal bedeutend weniger, vielleicht bleibt dann der Laichtrieb aus. Meine fische bekommen nur noch alle drei Tage Futter.
0 Punkte
Beantwortet 16, Dez 2003 von Kamikazepat (2,400 Punkte)
Ich habe auch schon öfters Antennenwelse an ein Zoogeschäft abgegeben, ich habe sogar für 1 Wels 1¤ bekommen die waren aber alldings alle scho c.a 10cm

Ältere Antennenwelse verstecken sich den ganzen Tag und nur zum Füttern kommen sie raus, zum Algenfressen sind se viel zu faul die alten
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Keine ähnlichen Fragen gefunden

...