Wie baut Ihr die Darmflora nach Antibiotika-Behandlung auf?

0 Punkte
1,412 Aufrufe
Gefragt 24, Sep 2003 in Andere Sittiche von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Manu,

bekommt man Liviferm frei im Handel zu kaufen oder gibt's das nur über den TA?

Viele Grüße
Brigitte :) :)

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

24 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 24, Sep 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Welli-Fans,

bislang musste nur einmal einer meiner Wellis mit einem Antibiotikum behandelt werden.

Nach einer AB-Behandlung muss die Darmflora wieder aufgebaut werden. Manche Leute verwenden dazu Bird Bene Bac, ich habe damals bei meinem mit AB behandelten Vogel Naturjoghurt verwendet.

Was kann man sonst noch verwenden?

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 24, Sep 2003 von Manu (65,400 Punkte)
Also ich habe "Liviferm" gegeben, das ist Pulver, das man übers Futter streut, sind auch Darmbakterien, also das gleiche Prinzip wie BBB.
0 Punkte
Beantwortet 25, Sep 2003 von Manu (65,400 Punkte)
Ich habs über den TA bezogen, ist eigentlich (mal wieder) ein Mittel von den Taubenzüchtern. Aber hilft gut.

:wink:
0 Punkte
Beantwortet 25, Sep 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Manu,

streust Du das Mittel auf trockenes Körnerfutter oder auf angefeuchtetes Futter bzw. auf Keimfutter?

Ich frage mich, ob das Pulver am Futter haftet und dann auch wirklich von den Vögeln aufgenommen wird.

(Ich mache ja mit meinen Vögeln besonders in der Mauserzeit Kuren mit Korvimin ZVT. Bislang habe ich dieses Pulver immer auf trockenes Körnerfutter gestreut. Aber bin mir nicht sicher, ob die Vögel auch wirklich alles davon aufnehmen.)

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 25, Sep 2003 von Manu (65,400 Punkte)
Also wenn ich AviConcept oder Liviferm gebe, dann trickse ich die Geier einfach aus, an dem tagen gibt es dann Quellfutter! Da klebt das zeug sicherlich dran. Noch dazu sind meine Geier so verrückt auf das zeug, daß sie eh alles fressen würden, was da dran klebt, glaube ich! ;)
0 Punkte
Beantwortet 25, Sep 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Wieso nimmst Du AviConcept und nicht Korvimin ZVT?

Korvimin hat dieselbe Zusammensetzung ist meines Wissens billiger als AviConcept.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 25, Sep 2003 von Manu (65,400 Punkte)
Ehrlich gesagt kenne ich das Korvimin gar nicht, was kostet das?
0 Punkte
Beantwortet 25, Sep 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Für eine Dose mit 200 Gramm Korvimin habe ich beim TA 17,85 Euro bezahlt.

Die Preise für AviConcept habe ich jetzt nicht im Kopf.

Vor längerer Zeit hatten wir mal in einem Forum die Preise in Relation zu den jeweiligen Mengen verglichen und festgestellt, das Korvimin ZVT etwas billiger ist.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 25, Sep 2003 von Manu (65,400 Punkte)
Also die 50g Dose kostet bei AviConcept etwa 8 Euro, 500g kosten um die 50 Euro, also ist Korvimin schon billiger. Da hast du recht!
0 Punkte
Beantwortet 24, Okt 2003 von Twin2Towers (9,960 Punkte)
Hallo miteinander,

habe gerade mal alle drei Vitaminmittel bewußt verglichen und festgestellt, daß das Hagen Prime die meisten wichtigen Inhaltsstoffe enthält.

Somit scheint es besser zu sein, als Aviconcept und Korvimin.
Leider hat nicht jedes Zoogeschaft das Prime, weil es zu unbekannt ist und deshalb wohl auch nicht verkauft wird.

Ich habe mein Prime letztes Jahr in Holland gekauft, kann deshalb leider auch nicht mehr sagen, wieviel es gekostet hat. Wie gut, daß Pulver doch etwas länger haltbar ist....

Vom Geruch her finde ich, ist das Korvimin allerdings am neutralsten.
Wenn DAS Zeug ins Futter kommt, fressen meine Hutzis es alle.
Die anderen riechen recht stark bis streng, könnte sein, daß es die Vögel dann nicht nehmen.
0 Punkte
Beantwortet 1, Nov 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Angela,

danke für den Hinweis!

Wenn wir nun den Namen von Hagen Prime kennen, wird uns der deutsche Zoohandel doch so etwas bestellen können?! :?

Mein Korvimin finde ich allerdings nicht "so neutral": Es stinkt nach Fisch!

Aber die Vögel fressen es gern. (Mein TA isst das Zeug sogar selber, wie er mir sagte!)

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 2, Nov 2003 von Twin2Towers (9,960 Punkte)
Hallo Brigitte,

du mußt deine Nase auch nicht gleich nach dem Öffnen der Dose reinhalten; :lachweg:
DANN riecht meins auch zuerst nach Fisch. Doch dieser Geruch vergeht sehr schnell :lol:

Mal sehen, ob Aviconcept und/oder Prime ggf. diesen Monat in Kassel, auf der Messe, am 22./23., mit angeboten wird....
0 Punkte
Beantwortet 8, Nov 2003 von Nickita (3,240 Punkte)
hallo!

also ist eine birdbenebac behandlung eigentlich unbedingt notwendig nach antibiotika (ins trinkwasser)????

oder reicht korvimin und avikonzept???

wäre toll wenn ihr antwortet!
0 Punkte
Beantwortet 8, Nov 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Nicki,

Bird Bene Bac besteht aus Lactobazillen (Milchbazillen), welche die durch das Antibiotikum geschädigte Darmflora wieder aufbauen sollen. (Statt BBB tut es auch z. B. Magerquark.)

Korvimin bzw. AviConcept enthält im wesentlichen Mineralstoffe, die einen nach einer Erkrankung geschwächten Vogel wieder stärken sollen.

Nach AB-Behandlung verwende ich BBB und zudem noch Korvimin. Nach anderen Erkrankungen ohne Verabreichung von Antibiotika verwende ich nur Korvimin.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 10, Nov 2003 von Anonym
Ich habe schon während der Antibiotikum-Behandlung zusätzlich Fettsäuren zur Gewichtszunahme und "Animal Biosa" gegeben. Außerdem noch ein Mittel mit Q10-Gedöns, das auch für Menschen gut ist, weiß aber nicht, wie es heißt momentan.
0 Punkte
Beantwortet 10, Nov 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Stefan,

wo kriegt man denn diese zusätzlichen Fettsäuren und Animal Biosa her? Beim TA oder im Zoohandel?

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 10, Nov 2003 von Anonym
Hallo Brigitte,

ich habe sie aus der Tierklinik, wo Ally in Behandlung war. sie war ja ziemlich abgemagert und mußte wieder etwas auf die Rippen bekommen.
Die Fettsäure-Kombination weiß ich jatz natürlich nicht, aber sie soll vor allem dafür sorgen, daß sie weider Muskel- und Fleischmasse zulegt und kein Fett.
Die Medikamente waren auch nicht sehr teuer. Animal Biosa habe ich gestern leer gemacht. Muß mir nochmal welches holen. Leigt ja glücklicherweise auf dem Heimweg! :)
0 Punkte
Beantwortet 15, Nov 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Stefan,

wo warst Du? Bei Dr. Backhaus?

Ist diese Klinik eigentlich schon in den Internet-Datenbanken für vogelkundige Tierärzte?

Hast Du ihn mal selber gefragt, ob er etwas dagegen hat, wenn wir ihn in die Internet-Datenbanken setzen?

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 17, Nov 2003 von Anonym
Hallo Brigitte,

jo, die Tierklinik ist es. Allerdings bin ich nicht bei ihm persönlich, sondern bei Frau Bauer. Die finde ich prima die Frau (als Tierärztin ;) !!!)

Muß mal Fragen wegen der Datenbank. Er hat bestimmt nicht dagegen.
Habe gefragt, er hat nichts dagegen.
0 Punkte
Beantwortet 17, Nov 2003 von Anonym
Ich habe mal eine kleine Zusammenfassung zu diesem Thema gemacht, wie man die Darmflora nach einer Antibiotika-Behandlung wieder aufbaut. Ihr könnt sie, wenn ihr wollt, nach Bedarf ergänzen, falls ihr noch weitere Angaben zu den einzelnen Mitteln wisst.

<b>Liviferm</b>
Form: Pulver
Anwendung: wird über das Futter gestreut.
Inhaltsstoffe: Darmbakterien (kann hier jemand noch nähere Angaben machen, was genau drin ist?)
erhältlich: Tierarzt


<b>Animal Biosa </b>
Form:
Anwendung:
Inhaltsstoffe:
erhältlich:

<b>Hagen Prime</b>
Form: Pulver
Anwendung: wird über das Futter gestreut
Inhaltsstoffe: Vitamine, Mineralien, Aminosäuren, Darmbakterien
erhältlich: Zoofachhandel

<b>Korvimin ZVT</b>
Form: Pulver
Anwendung: wird über das leicht angefeuchtete Futter gestreut
Inhaltsstoffe: Mineralien, Vitamine, Aminosäuren,
erhältlich: Tierarzt

<b>Bird Bene Bac</b>
Form:
Anwendung:
Inhaltsstoffe: Lactobazillen
erhältlich:

Ist nicht ganz vollständig, aber vielleicht könnt ihr mir dabei helfen zu den Angaben, die noch fehlen.
0 Punkte
Beantwortet 30, Nov 2003 von kabuske (33,500 Punkte)
Moin,

ich habe den Beipackzettel von Hagen Prime wiedergefunden. Es enthält auch noch Enzyme. Besteht Interesse daran, dass ich mal die elend lange Liste abtippe? Ohne zu wissen, dass das gewünscht wird, fühle ich mich dazu zu faul. ;)
0 Punkte
Beantwortet 30, Nov 2003 von Anonym
Hallo kabuske,

ja sehr gerne. Schreib uns mal auf, was da alles auf dem Zettel steht :)

Werde ich dann auch nachtragen.
0 Punkte
Beantwortet 1, Dez 2003 von kabuske (33,500 Punkte)
Mönsch, Siggi,

Schreib uns mal auf, was da alles auf dem Zettel steht :)


das war die falsche Antwort. Die richtige hätte lauten müssen: "Och, nö, mach dir mal nicht die Arbeit." :D

Nun gut, dann werde ich sehen, wie weit ich morgen in meiner Freistunde komme... Bis dann denn!
0 Punkte
Beantwortet 3, Dez 2003 von kabuske (33,500 Punkte)
Moin,

hier nun die Inhaltsliste von Hagen Prime. Viel Spaß beim Vergleichen. ;)
Laut Beipackzettel von Hagen garantierte Analyse per 1 ccm (per Dosis 0,55g). Die angegebenen Mengen sind das Minimum. Ich übernehme keine Garantie für die Herstellerangaben und schließe keine Tippfehler meinerseits aus.

Hilfe! Irgendetwas stimmt jetzt nicht. Um zur Tabelle zu kommen, müsst ihr ganz nach unten scrollen. Und mir bitte sagen, was ich falsch gemacht habe. phpBB unterstützt doch sonst html? Oje.
<table border="0">
<tr>
<td width="30%" height="26"><b>Nährstoffe</b> </td>
<td width="30%"><b>Einheit</b> </td>
<td><b>Inhalt</b> </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Vit A</td>
<td width="30%">I.E.</td>
<td>292,6 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Vit D3</td>
<td width="30%">I.E. </td>
<td>26,4 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Vit E</td>
<td width="30%">I.E. </td>
<td>6,6 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Vit K</td>
<td width="30%">mg </td>
<td>0,22 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Pantothensäure</td>
<td width="30%">mg </td>
<td>0,291 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Vit B2</td>
<td width="30%">mg </td>
<td>0,44 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Folsäure </td>
<td width="30%">mg </td>
<td>0,044 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Nikotinsäure</td>
<td width="30%">mg </td>
<td>1,485 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Vit B1</td>
<td width="30%">mg </td>
<td>0,071 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Vit B6</td>
<td width="30%">mg </td>
<td>0,148 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Vit B12</td>
<td width="30%">mcg </td>
<td>0,9051 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Biotin </td>
<td width="30%">mcg </td>
<td>2,915 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Askorbinsäure (Vit C)</td>
<td width="30%">mg </td>
<td>3,685 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Cholin </td>
<td width="30%">mg </td>
<td>8,8 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Jod </td>
<td width="30%">mg </td>
<td>0,0055 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Eisen </td>
<td width="30%">mg</td>
<td>0,4455 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Mangan </td>
<td width="30%">mg </td>
<td>0,6655 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Zink </td>
<td width="30%">mg </td>
<td>0,682 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Kupfer </td>
<td width="30%">mg </td>
<td>0,0412 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Magnesium </td>
<td width="30%">mg </td>
<td>5,115 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Chlorid</td>
<td width="30%">mg </td>
<td>5,115 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Natron </td>
<td width="30%">mg </td>
<td>5,467 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Kalzium </td>
<td width="30%">mg </td>
<td>22,639 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Methionin</td>
<td width="30%">mg </td>
<td>29,315 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Lysine </td>
<td width="30%">mg </td>
<td>41,745 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Amylase </td>
<td width="30%">units </td>
<td>17,000 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%"
height="26">Protease </td>
<td width="30%">units </td>
<td>12,800 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Lactobacillus acidophilus</td>
<td width="30%">MCFU </td>
<td>3,85 </td>
</tr>
<tr>
<td width="30%" height="26">Streptococcus faecium</td>
<td width="30%">MCFU </td>
<td>3,85 </td>
</tr></table>
Plus Spurenelement von Säuren und Elektrolyten: Zitronen- und sorbinsäuren,
Natriumzitrat, Kalziumpropionat, Dextrose und Beta-Glukan (Einkapselungs-Mittel).
Kalzium-Glukonat wird vornehmlich als Träger-Basis für die vorstehend aufgeführten
Nährstoffe verwendet.<br>
<font size="-1">I.E. = Internationale Einheiten - MCFU = Millionen von koloniebildenden
Einheiten </font>
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
9 Antworten 394 Aufrufe
Gefragt 4, Apr 2005 in Andere Sittiche von Gabi (105,260 Punkte)
0 Punkte
11 Antworten 1,032 Aufrufe
Gefragt 24, Feb 2005 in Andere Sittiche von Gabi (105,260 Punkte)
0 Punkte
14 Antworten 189 Aufrufe
Gefragt 15, Mär 2005 in Forum-Café von Brigitte (131,540 Punkte)
0 Punkte
8 Antworten 183 Aufrufe
Gefragt 28, Mär 2009 in Stell-dich-vor! von Anonym
0 Punkte
8 Antworten 725 Aufrufe
...