Ring muss entfernt werden

0 Punkte
1,031 Aufrufe
Gefragt 21, Sep 2003 in Vogel-Krankheiten von kabuske (33,500 Punkte)
Moin,

jetzt brauche ich mal euren Rat. Gerade habe ich entdeckt, dass Schneemanns Ring verbogen ist - er steht etwa 1,5mm offen. Das Bein darüber ist leicht wundgescheuert. Meine Ringzange ist in einem Umzugskarton in Erfurt und ich weiß nicht, was tun.

Kann ich den Ring irgendwie mit haushaltsüblichen Werkzeugen abbekommen? Es sieht morgen in Sachen Tierarztbesuch etwas bitter aus, eigentlich hätte ich frühestens Donnerstag wieder Zeit, da ich lange arbeite. Und prinzipiell bin ich der Meinung, dass das Ding so schnell wie möglich ab sollte. Wer weiß, was bis Morgen passieren kann?

Brauche ich eigentlich eine tierärztliche Bescheinigung, dass das Entfernen des Rings notwendig war? Ich will ja meine ZG erneuern, sobald wir hier richtig wohnen.

Einen Vogelkundler habe ich hier noch nicht empfohlen bekommen, sodass ich im Bedarfsfall wohl eher beim Kleintierarzt lande. Bis Kiel oder gar Trittau schaffe ich es vor Praxisschluss definitiv nicht.

Achja, da habe ich ja etwas zum Grübeln. Wieso habe ich mir eigentlich nicht schon längst mal Gedanken über diesen Fall gemacht? Ich muss mich rüffeln...

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 21, Sep 2003 von Duplicate Pinguin (12,120 Punkte)
Hallo Katrin!

Also, kurz nachdem ich Mel damals auf der Wiese gefunden hatte, haben wir gemerkt, daß er ein dickeres Ringbeinchen hatte und versucht, den Ring so abzubekommen. Das hat nicht geklappt. Wir sind am nächsten Tag zum TA gefahren und da war er im Null-komma-nix ab und es hat ihm auch kaum wehgetan, nur etwas war die Haut geritzt, weil der Fuß mittlerweile sehr dick war. Wenn Du es nicht schaffst, zum TA zu fahren, dann besorg' Dir eine neue Ringzange. Allerdings ist es bei einer ZG bestimmt besser, wenn der TA bescheinigt, daß der Ring wegen Unfallgefahr abmußte.
0 Punkte
Beantwortet 22, Sep 2003 von Twin2Towers (9,960 Punkte)
Hallo Katrin,

wenn der Ring eh schon 1,5 mm offen steht, sollte es eigentlich gut möglich sein, mit guten, kräftigen Fingernägeln der Daumen jeweils unter die beiden Innenseiten zu kommen, und den Ring noch ein oder zwei mm weiter aufzubiegen.

Dazu müßtest Du aber jemanden haben, der Dir hilft. Der den Vogel hält und mit der anderen Hand vorsichtig das Beinchen festhält
Allein kannst Du es so nicht schaffen.

Der Ring wird sicherlich eine scharfe Ecke oder Kante haben, was natürlich wundscheuert und wehtut.

Alles gute für Euch und gute Besserung
0 Punkte
Beantwortet 22, Sep 2003 von kabuske (33,500 Punkte)
Moin

und danke für die Tipps. Ich muss jedoch Entwarnung geben. Als ich Schneemann gestern aus dem Käfig fing und mir die Sache genau ansah, stellte ich fest, das die 1,5mm glatte Panik-Übertreibung gewesen sind. Es ist ein deutlicher Spalt da, aber ganz so schlimm ist es denn nun doch nicht. Und seine schecken-rosa Beine hatten nur wundgescheuert ausgesehen, sind jedoch völlig ungereizt. Ich habe mich also dazu entschlossen, zu warten, bis ich meine Ringzange habe, um dann dem Problem an den Leib zu rücken. Dass ich täglich kontrolliere, versteht sich.
Bin sanierungsbedingt wohl so im Stress, dass mein Urteilsvermögen leidet. Eigentlich will ich nur schlafen...
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
6 Antworten 122 Aufrufe
Gefragt 15, Feb 2004 in Andere Sittiche von Silence (13,540 Punkte)
0 Punkte
15 Antworten 2,145 Aufrufe
Gefragt 13, Jun 2004 in Katzen von Brigitte (131,540 Punkte)
0 Punkte
4 Antworten 259 Aufrufe
Gefragt 27, Mär 2008 in Tiervermittlung / Abgabetiere von Alpha (4,580 Punkte)
0 Punkte
5 Antworten 1,321 Aufrufe
0 Punkte
9 Antworten 905 Aufrufe
Gefragt 18, Okt 2004 in Andere Sittiche von Razor (160 Punkte)
...