Gro?- und Kleinschreibung

0 Punkte
641 Aufrufe
Gefragt 18, Sep 2003 in Andere Sittiche von Anonym
Hallo Leute,

ein Forum ist kein chat.
Zur besseren Lesbarkeit bitten wir Euch, die Groß- und Kleinschreibung der deutschen Sprache wenigstens annährend zu berücksichtigen!!!

Danke!

Eure Moderatoren

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

19 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 18, Sep 2003 von Asterix (50,140 Punkte)
Da muss ich euch Moderatoren wirklich recht geben. :daumenhoch:
Ich habe zwar immer die Groß- und Kleinschreigung verflucht. Aber zum lesen ist es einfach besser.

Viele Grüße,
Astrid
[ img ]
0 Punkte
Beantwortet 18, Sep 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Dem kann ich nur zustimmen!

Die Lesbarkeit wird außerdem dadurch verbessert, wenn man in längeren Texten gelegentlich mal einen Absatz macht, also Leerzeilen in die Texte einfügt.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 18, Sep 2003 von Alex (3,160 Punkte)
Dem kann ich auch nur zustimmen!

Es ist wirklich einfacher zu lesen, da es übersichtlicher ist.
0 Punkte
Beantwortet 19, Sep 2003 von Budgie-Friend (3,980 Punkte)
ein Forum ist chat.
Zur besseren Lesbarkeit bitten wir Euch, die Groß- und Kleinschreigung der deutschen Sprache wenigstens annährend zu berücksichtigen!!!


Das ist aber ein wenig peinlich, gerade in so einem Beitrag so viele Rechtschreibfehler einzubauen. :lol:

Schon im Titel des Beitrags! GRoßschreibung

ist chat Da fehlt doch was, oder?

Kleinschreigung Was ist das?

Und nach der neuen Rechtschreibung wird euer in diesem Fall kleingeschrieben. Aber das ist ja noch freiwillig!

Sorry, aber wenn schon denn schon! ;)
0 Punkte
Beantwortet 19, Sep 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Budgie-Friend,

klar, Du hast vollkommen Recht! :D (Pardon, das "Du" hätte hier nach der neuen DIN 5008 klein geschrieben sein können! - lol!) Ich habe hier also absichtlich einen Fehler gemacht, der bis jetzt noch nicht geahndet wird! (- bis jetzt noch fakultativ - die Groß- oder Kleinschreibweise von "du" oder "dir" etc.)

Forum ist natürlich kein "Chat". In einem Chat bauen wir aufgrund des Tempos noch viel mehr Fehler ein! Das macht m. E. aber nichts.

Ich glaube, Stefan ist kein Pedant! Er wollte sicherlich nur grundsätzlich darauf hinweisen, dass unsere Postings so geschrieben sind, dass auch noch andere Leute Lust haben, diese zu lesen! :D

Viel wichtiger als ein paar Rechtschreibfehler mehr oder weniger ist mir eigentlich, dass die Leute in sehr langen Texten Absätze machen (- durch Leerzeilen getrennt -).

Lange Postings ohne Absätze lese ich grundsätzlich nicht - das ist mir zu anstrengend!

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 19, Sep 2003 von Nicki88 (4,080 Punkte)
hallo!
dieses posting habe ich *schäm* jetz erst gelesen und entschuldige mich hiermit dafür, dass ich immer klein schreibe.

ich krieg es garnicht mehr anders hin :oops:

muss wohl trotzdem versuchen mich zu bessern... :)
0 Punkte
Beantwortet 23, Sep 2003 von Anonym
Hey Nicki,

kein Angst, kein Grund, sich zu schämen.
Es gibt ja mehrere Leute, die sich den chat-Schreibstil angewöhnt haben.
Es geht wirklich nur um die bessere Lesbarkeit der Beiträge nicht um
irgendwelche Motzereien. Fehler passieren jedem mal, nicht wahr Conny?
0 Punkte
Beantwortet 23, Sep 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo,

Sprache dient der Kommunikation. Ein paar kleine Fehler behindern die Kommunkation nicht!

Ich könnte Euch (- bin Sprachwissenschaftlerin -) in JEDER Nachrichtensendung - egal auf welchem Fernsehsender - MINDESTENS 2 Grammatik- und Stilfehler nachweisen!

Ich selber mache aber auch Fehler! Manchmal mit Absicht, manchmal unbeabsichtigt! (Einige Regeln der neuen deutschen Rechtschreibung beachte ich absichtlich nicht! Nur in meinen Texten, die veröffentlicht werden, MUSS ich mich an die neuen Regeln halten.)

Zudem finde ich es doch ganz sympathisch, wenn wir nicht alle so fürchterlich perfekt sind! Wir DÜRFEN Fehler machen, denn wir sind Menschen!

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 24, Sep 2003 von Nicki88 (4,080 Punkte)
hALLO!
ja so sehe ich das ja cuh, aber meint ihr wirklich ich soll jetz meine ganze schrift umlernen??? :eek:

dann bin ich ja noch länger hier als ohnehin schon und das bei meinem zeitdruck :roll:

ich fand meine beiträge eigentlich auch so meist serh leserlich...


:roll: :wink:
0 Punkte
Beantwortet 25, Sep 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Nicki,

nöööö! Bleib' so, wie Du bist!

Ich kann Deine Postings trotz ein paar kleiner Tippfehler sehr gut lesen!

(Und es hat ja nun nicht jeder die Zeit und die Lust dazu, solche Kleinigkeiten zu editieren!)

Mir selber ist viel wichtiger, dass man in längeren Postings Absätze (Leerzeilen) macht, damit man da nicht so einen riesengroßen unleserlichen "Textklumpen" vor Augen hat!

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 25, Sep 2003 von Anonym
Hallo Nicki,

wieso mußt Du Deine Schrift "umlernen". Schreibst Du mit Stift und Papier etwa auch so? :?
0 Punkte
Beantwortet 25, Sep 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo,

manche Leute müssen sicherlich lediglich lernen, auf einer Tastatur mit 10 Fingern blind zu schreiben.

Wenn man nämlich blind schreibt, dann kann man beim Schreiben auf den Monitor schauen und sieht kleine Tippfehler meistens sofort.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 25, Sep 2003 von Yuna (9,180 Punkte)
Hallo Brigitte,

Du bist also Sprachwissenschaftlerin...!

Ich fand schon immer, dass Du bei Deinen Beiträgen kaum Fehler schreibst, und dass deine Wörter immer so intelligent klingen. Es ist daher also kein Wunder!
:wink:
0 Punkte
Beantwortet 25, Sep 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Yvonne,

oh, danke für die Blumen! :D

Aber es gibt hier im Forum viele Mitglieder aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen und auch Schüler(innen), die ebenfalls in einem sehr guten Deutsch schreiben! :wink:

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 25, Sep 2003 von Nicki88 (4,080 Punkte)
hallo!

also heut war mal wieder n tag wo ich dauernd mich verschrieb-einfach keine zeit :D

also ich tipp mit 2 fingern +schäm*

wie kann ich mir mit 10 fingern beibringen(kein wunder dass ich simmer so lang brauch im gegensatz zu dir brigitte ;))????

ich kriegs einfach nicht hin :(und dann noch BLIND???? :eek: *helpme*

@stefan: natürlich schreib ich auf papier nicht so... :lol: wär ja noch schöner ;)
0 Punkte
Beantwortet 26, Sep 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Nicki,

das ist sehr schwer, sich selber beizubringen, mit 10 Fingern perfekt blind zu schreiben. Zumindest am Anfang brauchst Du einen Unterricht in einer Gruppe.

Ich habe das vor ca. 25 Jahren in einem Schreibmaschinenunterricht gelernt. Damals gab es noch kaum PCs. Wir hatten nicht mal elektrische oder elektronische Schreibmaschinen, sondern nur ganz einfache mechanische.

Und bei diesen mechanischen Maschinen musste man ganz präzise lernen, die Finger (auch die kleinen Finger) gleichmäßig zu belasten; ansonsten hat man sich bedingt durch den Kraftakt durch das Drücken auf die mechanischen Tasten ständig Sehnenscheidenentzündungen zugezogen.

Also lernten wir das in einer Gruppe durch buchstäblich militärischen Drill.

Der Lehrer gab einen Takt mit einer bestimmten Geschwindigkeit von ganz bestimmten uns völlig idiotisch erscheinenden Buchstabenkombinationen vor. Wir durften nicht auf die Tastatur schauen und mussten dem Takt folgen.

Zu Hause habe ich dann ca. 2 Monate lang jeden Tag wenigstens 1 bis 2 Stunden lang noch geübt (- immer wieder diese blöden Buchstabenkombinationen -). Nebenbei dann mehrmals in der Woche hatten wir noch Unterricht.

Nach 3 Monaten schaffte ich dann 6 bis 7 Buchstaben blind pro Sekunde. Sehr viel mehr schaffe ich auch heute nicht. Aber das reicht ja.

Das kostet Mühe! Man darf nicht glauben, dass einem ein modernes PC-Programm, welches einem einen schnellen Erfolg beim Tastaturschreiben verspricht, da schneller hilft! (Üben muss man dennoch selbst.)

Aber nach 4 bis 6 Wochen intensiven Übens hat man oft soviel Spaß daran, da man ja den Erfolg dann auch sieht, dass man diese Mühe gar nicht mehr als unangenehm empfindet.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 26, Sep 2003 von Carolin (5,760 Punkte)
Hallo,

ich habe die ganzen Beiträge mit einem Lächeln im Gesicht gelesen.
Ich empfinde es tatsächlich auch so, dass manche Beiträge einfach schwerer zu lesen sind. Aber darüber kann man -so denke ich- auch mal hinweg sehen.

Und nun für alle, die's interessiert (v.a. die Sprachwissenschaftler):

Luat eienr Stduie der Cambrdige Unievrstiät speilt es kenie Rlloe in

welcehr Reiehnfogle die Buhcstbaen in eniem Wrot vorkmomen, die

eingzie whctige Sahce ist, dsas der ertse und der lettze Buhcstbaen

stmimt. Der Rset knan in eienm völilegen Duchrienanedr sein und knan

trtozedm prboelmols gelseen wreden. Das ist, weil das menchsilche

Ague nicht jeedn Buhcstbaen liset. Ertsuanlcih, nihct?

:eek:


Und diese Studie existiert tatsächlich!
Liebe Grüße und bis bald

Carolin, Janosch und Pete
:wink:
0 Punkte
Beantwortet 26, Sep 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Carolin,

diesen Text habe ich gestern schon hier im HTC in die Plauderecke gestellt.

Ist ein interessantes Phänomen! :D

Aber ich lese und schreibe trotzdem lieber korrekte Texte! :wink:

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 26, Sep 2003 von Carolin (5,760 Punkte)
Hallo Brigitte,

da geb' ich Dir natürlich 100% recht.
Ich finde es auch viel angenehmer, einen 'deutschen' Text zu lesen.
Ich werde mich auch weiterhin bemühen, vernünftig zu schreiben. :lol:

Grüße Carolin
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
6 Antworten 1,593 Aufrufe
0 Punkte
3 Antworten 99 Aufrufe
Gefragt 9, Feb 2004 in Kaninchen von Samantha (10,960 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort 128 Aufrufe
0 Punkte
39 Antworten 4,459 Aufrufe
0 Punkte
8 Antworten 319 Aufrufe
Gefragt 13, Aug 2004 in Andere Sittiche von Kaiserjagt (1,480 Punkte)
...