Wann kreischen Wellensittiche ?

0 Punkte
448 Aufrufe
Gefragt 16, Sep 2003 in Andere Sittiche von Martin (1,380 Punkte)
Es kommt bei meinen zwei immer wieder vor das zuerst das weibchen anfängt ganz schrill zu kreischen, dann macht das männchen mit und dann fliegen sie wie verrückt im käfig hin und her :eek: für ca eine minute. Kann mir jemand sagen was das soll ? Ich hab sie erst seit 2 Wochen und lasse sie zum ersten mal am wochenende fliegen.... ist es der bewegungsmangel ???

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

9 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Wiebi (3,100 Punkte)
hi!
also, das kann schon am bewegungsmangel liegen, ist aber eigentlich auch ganz natürlich! die müssen sich einfach mal darüber aufregen, was sie so am tag erlebt haben! :D das macht ihnen spaß, würde ich sagen.
wenn es geht, würde ich die beiden vorm wochenende noch fliegen lassen... 2 wochen im käfig sind genug, meistens reicht auch nur eine woche...
viel spaß noch mit den beiden! tschüssl wiebi
0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Patti+5 (28,240 Punkte)
hallo Martin!

kein grund zur sorge, das machen meine auch. Vielleicht müssen sie überschüssige energien abbauen, manchmal flattern sie auch wild rum ohne zu fliegen, das hat denke ich denselben sinn.

Meine kreischen auch des öfteren;-) besonders der hahn macht viel krach;-)
0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo Martin!

Bei mir waren es eigentlich immer die Weiber, die so ein Gezetter veranstaltet haben. Oft für mich ohne einen ersichtlichen Grund.
Vielleicht hat sie einfach was erschreckt oder das Männchen hat glatt was gemacht, was Frau nicht recht war.
Ein plötzliches Gezetter im Schwarm ist aber oft ein Alarmruf, wenn Gefahr droht.
0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Tiggr82 (4,200 Punkte)
Bei mir ist es der Hahn der so viel und laut zettert.....das macht er immer dann wenn er etwas will, wie z.B. aus'm Käfig raus oder so:o)

Oder wenn ich Pudding esse.....denn er steht tierisch auf Schokopudding, da blärrt er das ganze Haus zusammen, wenn er nichts abbekommt*hihi*

Meine Henne schreit nicht so viel....hat sie noch nie gemacht, das ist ne ganz ruhige:o)
0 Punkte
Beantwortet 16, Sep 2003 von Celine (3,200 Punkte)
das kenne ich zu gut....wenn sie raus wollen...morgends wenn ich um 6.00 Uhr aufstehe, die sehen mich um die ecke kommen und schon schreien sie und hängen am gitte " LASS UNS RAUS"! lol... naja die nymphen machen das denen mittlerweile nach... :lol:
0 Punkte
Beantwortet 17, Sep 2003 von Patti+5 (28,240 Punkte)
Was habt ihr nur für agile wellis?

Meine sitzen morgens wenn ich den käfig abdecke nur mit nem komischen Gesichtsausdruck da und denken nich daran raus zu kommen.

Die kabbeln sich dann lieber ums frühstück :D
0 Punkte
Beantwortet 17, Sep 2003 von Anonym
Also,

bei uns liegts nicht nur an den Weibern. Wir haben acht Wellis und momentan sind die so dermaßen agil, kreischen aber dazu noch mehr als sonst (ALLE), daß es am Bewegungsmangel wirklich nicht liegen kann. :nixweiss:
0 Punkte
Beantwortet 17, Sep 2003 von Carolin (5,760 Punkte)
Hallo,

meine zwei Männer machen das genauso. Meistens, wenn sie der Meinung sind, dass ich ihnen zu wenig Aufmerksamkeit schenke. Sobald ich dann mit ihnen spreche sind sie wieder ruhig und reden mit mir :)
Ausserdem zetern sie rum, wenn ich den Raum verlasse (ich gemeiner Mensch, ich). Da haben sie mich schon gut dressiert. Anfangs bin ich gleich wieder ins Zimmer zurück gekommen und habe mit ihnen geredet. Und schon hatte sie mich. :) Mittlerweile gewöhne ich ihnen das wieder etwas ab.
Ich denke die beiden sind in Bezug auf das Gezeter nicht anders als wir Menschen: manchmal muss man sich eben Luft machen!

Liebe Grüße
Carolin, Janosch und Pete
0 Punkte
Beantwortet 17, Sep 2003 von Tiggr82 (4,200 Punkte)
Also mein Hahn ist total agil und auch ein kleiner Stressmachen*hihi* Immer wenn ihm was nicht passt und alle nicht nach seiner Pfeife tanzen, wird geschrieen und gezettert was das Zeug hergibt. DAnn noch wenn er der Meinung ist, dass ich ihm nicht genug Aufmerksamkeit schenke, z.B. wenn ich hier was reinposte.......da sitzt er auf meiner Schulter und schaut ne weile zu aber wenn es ihm dann zu lange dauert, schreit er mir so dermaßen ins Ohr...booooaaaaaahhhhhh....kann ich da nur sagen :D

Aber hab ihn trotz seiner total vielen Macken lieb und bin froh das ich so einen Stressmaker habe :)

Meine Pete gleicht das dann wieder aus, weil sie ist die Ruhe in Person. Sie stellt nicht so viele Ansprüche und ist auch so eine total liebe.......jedenfalls zu mir!!!
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
6 Antworten 1,000 Aufrufe
Gefragt 24, Jul 2004 in Andere Sittiche von nina (23,820 Punkte)
0 Punkte
9 Antworten 611 Aufrufe
Gefragt 22, Aug 2004 in Andere Sittiche von carmen/angie (1,320 Punkte)
0 Punkte
4 Antworten 126 Aufrufe
Gefragt 22, Jul 2004 in Andere Sittiche von Sonnenschein480 (860 Punkte)
0 Punkte
8 Antworten 273 Aufrufe
Gefragt 25, Apr 2004 in Andere Sittiche von schnuggie (2,720 Punkte)
0 Punkte
26 Antworten 554 Aufrufe
...