Antennenwels

0 Punkte
286 Aufrufe
Gefragt 25, Mai 2003 in Fische & Aquaristik von Suse (240 Punkte)
Hallo zusammen,

kennt sich hier jemand mit Antennenwelsen aus? Wir haben vor ca. 3 Tagen eine wunderschöne große Moroni - Wurzel gekauft. :) Nun wird die Wurzel von unseren Antennenwelsen völlig ignoriert. :roll: Wie lange dauert es nm Normalfall bis die Welse sich an etwas Neues gewönnt haben?
:?

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 26, Mai 2003 von Anonym
Hmmm,

Moroni-Wurzel habe ich ja noch nie gehört. Meinst Du Moorkien-Holz?
Normalerweise benötigen Antennenwelse Zellfaser zur Verdauung und werden früher oder später dran schaben.
Ich verfüttere trotzdem regelmäßig gefrorene Erbsen (ohne Schale), damit sie die Pflanzen nicht zu sehr schädigen (mein amazonas-Schwertpflanze geht durch das abschaben immer mehr zurück!) :(
0 Punkte
Beantwortet 27, Mai 2003 von Suse (240 Punkte)
Nicht Moroni - Morani 8) , sagt mir aber auch nicht... Die Wurzel wird weiter von Antennenwelsen ignoriert, sie wollen sich nicht einmal unter der Wurzel verstecken… :cry:
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Keine ähnlichen Fragen gefunden

...