Meine Wachteln

0 Punkte
808 Aufrufe
Gefragt 3, Sep 2005 in Geflügel, Ziergeflügel u. Tauben von Anonym
Ich stell euch jetzt mal meine Wachteln vor ;)

[ img ]
Meine Wachtelhenne Tawariel (Waldtochter).

[ img ]
Nochmal

[ img ]
Meine beiden anderen Wachteln, links der Hahn, Aragorn und links die Henne, Eowyn.

[ img ]
Und hier nochmal die Henne...noch immer mit einer kahlen Stelle am Kopf, die ist beim Freilauf einmal von unten gegen die Heizung gesprungen...

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 3, Sep 2005 von Anonym
Hallo,
och sind die niedlich! Verstehen sie sich alle gut? Wie alt sind sie?

Gesa
0 Punkte
Beantwortet 3, Sep 2005 von Anonym
Ja die verstehen sich alle sehr gut.

Mein Hahn ist vom letzten Herbst, die wildfarbene Henne ist jetzt etwa 4 Monate alt und die Scheckenhenne weiss ich nicht, da wurde mir kein Alter gesagt. Aber sie ist sicher nicht aelter als 2/3 Monate.
0 Punkte
Beantwortet 4, Sep 2005 von Anonym
Und ich dachte, du wolltest eine Henne Arwen nennen, oder wolltest du noch eine weiße holen, die dann so heißen soll?

Aber Tawariel hört sich auch toll an, und elbische Namen finde ich ja eh immer gut, wobei meine Wachteln immer Hobbitnamen bekommen. :))

Aragorn sieht aber ziemlich zerzaust aus, wie passend! :D

So eine Kahle Stelle haben meine Wachteln auch am Kopf, weil die ja wegen ihrer zweiten Sittichpersönlichkeit immer oben auf dem Regal oder so schlafen wollen, und deswegen jeden Abernd unter die Decke stoßen und daran bis zum Schlafplatz entlang flattern.
0 Punkte
Beantwortet 4, Sep 2005 von Anonym
Ja, ich wollte eine Arwen, aber keine, die wildfarben ist. ich bekommen bald eine silberne Schecke, das passt besser ;)

Ja, Aragorn sieht noch immer ziemlich zerzaust aus, dank der tollen Gouldamadinen, mit denen er zusammengelebt hat...ich hoffe ja, dass sich das nach der naechsten Mauser gibt.
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
25 Antworten 4,121 Aufrufe
0 Punkte
3 Antworten 429 Aufrufe
0 Punkte
29 Antworten 4,951 Aufrufe
0 Punkte
0 Antworten 213 Aufrufe
0 Punkte
2 Antworten 267 Aufrufe
...