Trennen ?

0 Punkte
439 Aufrufe
Gefragt 1, Jun 2003 in Andere Sittiche von Nadine (360 Punkte)
Hallo Leute !

Schön, daß es wieder dieses Forum gibt !!! :wink:

Da kann ich ja gleich wieder mit bohrenden Fragen beginnen:

Ich habe folgendes Problem!
Mein Welli-Pärchen hat sich bis vor ein paar Wochen eigentlich immer gut vertragen.
Aber in letzter Zeit wird meine Henne immer giftiger und frecher zu meinem Hahn.Sie pisackt ihn ständig und hetzt ihn im Käfig umher, läßt ihn nicht richtig fressen,obwohl zwei Futternäpfe vorhanden sind.
Abends geht immer die Streiterei um die Schlafschaukel los, was ja eigentlich ganz normal ist,aber in letzter Zeit immer brutaler wird.
Die zwei behengen sich den ganzen Tag nur noch.
Mein Hahn will immer flirten,aber sie hetzt ihn fast nur noch.
Ab und zu kraulen sich die beiden und füttern sich gegenseitig, dann ist die Welt wieder in Ordnung.
Ich mache mir langsam echte Sorgen um meinen Hahn.
Ich habe Angst,daß er irgendwann mal schwächer wird und mir verhungert.

Ich habe mir schon überlegt, einen größeren Käfig zu kaufen,wo man eine
Trennwand dazwischen schieben kann und wenigstens abends jeder seinen eigenen Schlaf- und Futterplatz hat.

Ist das normal, was meine Vögel da veranstalten,oder sollte ich sie trennen ? :nixweiss:

Deine Antwort

Dein angezeigter Name (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 1, Jun 2003 von Gabi (105,260 Punkte)
Hallo Nadine!

Kann es sein, daß Deine Henne in Brutstimmung ist? Meine wurden früher dann immer besonders launisch. Der Hahn hatte in dieser Zeit wirklich nichts zu lachen.
Ist ihre Wachshaut jetzt bräunlich geworden und vielleicht ein bißchen schrumpelig?
Wenn Du willst, kannst Du noch eine zusätzliche Futterstätte anbieten, eventuell auf dem Boden. Deine Henne kann ja nicht überall sein und den Hahn ständig verjagen. Ich glaube aber nicht, daß er verhungert. Er wird genug zu fressen bekommen.
Ich würde sie auf keinen Fall trennen, auch keine Trennwand im Käfig einbauen.
Das, was Deine Wellis machen, ist für mich ein ganz normales Verhalten.
Was sich liebt, das neckt sich eben!
:D

Gruß
Gabi
0 Punkte
Beantwortet 1, Jun 2003 von Brigitte (131,540 Punkte)
Hallo Nadine,

solange sich 2 Vögel nicht blutig hacken (kommt äußerst selten vor), würde ich sie niemals trennen.

Solche Rangeleien sind völlig normal.

Und auch dann, wenn Welli-Hennen nicht gerade in Brutstimmung sind, sind sie in einem Welli-Paar oder einer Welli-Gruppe immer die Chefinnen.

Unter meinen 11 Wellis (6 Hähne, 5 Hennen) sind es immer die Hennen, die zuerst fressen dürfen und sich zuerst ihre Schaukel aussuchen. Das ist völlig normales Welli-Verhalten.

Die Hähne leiden auch nicht so sehr darunter, wie es für ein menschliches Auge aussehen mag. Sie werden ja dafür entschädigt, dass sie die Hennen kraulen und füttern dürfen, wenn "Madame" es gerade passt. :D

Verhungern wird Dein Hahn ganz bestimmt nicht! Aber Du kannst ja mehrere Futterquellen anbieten, wie Gaby schon vorschlug, um es dem Hahn etwas leichter zu machen.

Viele Grüße
Brigitte :) :)
0 Punkte
Beantwortet 1, Jun 2003 von Nadine (360 Punkte)
HI !

Na, wenn ihr das sagt,daß das in Ordnung ist,dann muß das wohl so sein. :)

Ich finde bloß,daß sich mein Hahn überhaupt nicht wehrt.
Er läßt sich immer alles gefallen.
Aber das ist wohl der Preis für ein bißchen Vogelliebe... :knutsch: :D
0 Punkte
Beantwortet 1, Jun 2003 von Tanny (4,460 Punkte)
Hallo Nadine,

ich würde auch eine zusätzliche Futterquelle wählen und vor allem für viel Freiflug sorgen, Wellis sollten in ihrem Käfig genug Platz haben um´sich aus den Wege gehen zu können.

Meine Wellis leben alle in einem Extrazimmer ohne Käfigzwang und wenn da meine zwei Hennen herumzicken suchen unsere Hähne das Weite und gehen zusammen eine Hirse heben. :lol:

Irgendwann kommen die Hennen dann doch wieder angeschlichen, schließlich mögen unsere Grazien ja nicht auf ihre Schmusestunde verzichten!

Liebe Grüße,

Tanny
0 Punkte
Beantwortet 1, Jun 2003 von Michael (10,160 Punkte)
Hi Nadine,

ich kann der Gabi nur zustimmen. Ich denke auch, daß Deine Henne momentan in Brutstimmung ist. Es ist gerade die richtige Zeit. Mit einem größeren Käfig oder mehr Freiflug müßtest Du das Problem in den Griff bekommen. Zusätzliche Futterquellen kann auch ich empfehlen.

Ciao
Michael
Willkommen bei Haustier-Center.de - Das Frage & Antwort Portal rund um Tiere. Hier kannst du kostenlos deine Frage stellen und bekommst antworten durch unsere Community.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
7 Antworten 121 Aufrufe
Gefragt 23, Jun 2004 in Andere Sittiche von harlekin (340 Punkte)
0 Punkte
16 Antworten 646 Aufrufe
0 Punkte
2 Antworten 348 Aufrufe
Gefragt 20, Mai 2008 in Meerschweinchen & Degus von Prudence (540 Punkte)
0 Punkte
2 Antworten 1,110 Aufrufe
Gefragt 27, Apr 2005 in Allgemeines Nagerforum von Dany (940 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort 45 Aufrufe
Gefragt 9, Aug 2004 in Forum-Café von Brigitte (131,540 Punkte)
...